KH System Möbel in Melle + RWK Einbauküchen

Beiträge
4
Wohnort
Lohmar
Hallo!

Kennt sich jemand aus oder hat jemand sogar Erfahrung mit den Herstellerna) KH System Möbel, der qualitativ gute und stabile Küchenmöbel herstellen soll und/oder b) RWK-Einbauküchen?

Ein Küchengeschäft (Tischlermeister) in unserem Ort bietet bzw. empfiehlt u.a. Produkte von diesen relativ kleinen Herstellern.
Wer kann mir weiter helfen? Was habt Ihr für eine Meinung?
Reaktionen von Teilnehmern, die diese Hersteller in Bezug auf Qualität und Zuverlässigkeit beurteilen können sind herzlich willkommen.

Vielen Dank für Eure Inputs!

Mann-oh
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: KH System Möbel in Melle + RWK Einbauküchen

Beide Firmen sind in der Branche bekannt. Ich würde aus dem Bauch den KH-Systemmöbel als den etwas hochwertigeren bezeichnen.

mfg

Racer
 

superkoch

Spezialist
Beiträge
131
AW: KH System Möbel in Melle + RWK Einbauküchen

hallo,

wir verkaufen kh. für einen hersteller im günstigen marktsegment machen die wirklich schöne sachen. hochglanzlack ist wirklich sehr gut, microlack und pulverbeschichtet sind ebenfalls top. kst ist wie überall - direktbeschichtet mit dickkante eben. ich würde mich vom gefühl her auch racer anschliessen. die tage war zufällig ein rwk vertreter bei uns - kam einfach zur türe rein, ungefragt also. er hat sich aber erstmal mit eggersmann auf eine stufe gestellt - verkaufen wir ja auch - seine argumentation war aber sehr dünn. rwk liefert die gleichen besteckkästen wie eggersmann (boxlight) und deshalb müssen sie ja auch so gut sein. ich glaube aber, dass er einfach ein bisschen dick aufgetragen hat. macht rwk auch eine 8 mm rückwand und bietet so viel flexiblität im programm wie kh. korpushöhen, raster, griffrei mit griffleiste, greifraumrofil, touch latch, servodrive ....

kh kann man jedenfalls für das geld bedenkenlos empfehlen - nur eine echtholzfront müsste ich nicht von denen haben.

gruß

superkoch
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: KH System Möbel in Melle + RWK Einbauküchen

Hmmm, vor meiner Zeit bei eggersmann (ca. 10 Jahre) hat man eggersmann noch mit in das Lager der Kopisten gesteckt... heute wollen alle so sein wie wir...

ich finde das schon ziemlich komisch, zumal doch alle anderen immer dem Umsatz hinterherlaufen, warum wollen die dann nicht so sein wie Nobilia oder Häcker ??? ;-)

mfg

Racer
 
Beiträge
4
Wohnort
Lohmar
AW: KH System Möbel in Melle + RWK Einbauküchen

Herzlichen Dank an Racer und Superkoch.
Eure Meinung werde ich sehr wohl in meine Überlegungen
einbeziehen. Ich vermute, dass Eggersmann für uns evtl.
etwas zu hochpreisig (sicherlich berechtigt) ist.
Ich habe allerdings noch keinen Vergleich.

Uns (meiner Frau und mir) kommt es auf Stabilität und Qualität zu
einem günstigen Preis an.

An eine Echtholzfront haben wir nicht gedacht.

Hoffentlich macht mein Tischler beim Aufbau einen guten Job.
Denn die Qualität der Installation ist doch wesentlich und
Handwerker im Rheinland nehmen es nicht immer so genau
wie die in Nord- oder Süddeutschland. Ausnahmen gibt es
natürlich. Ich möchte niemandem zu nahe treten.

Nochmals danke für Eure Info!

Mann-oh
 
Beiträge
4
Wohnort
Lohmar
AW: KH System Möbel in Melle + RWK Einbauküchen

Jetzt habe ich noch eine Bitte:

Kann mir jemand eine brauchbare Küchenplanungssoftware empfehlen?
Möglichst Off-line und Freeware.

Ich bin kein Küchenexperte, kenne mich aber mit PC-Anwendungen einigermaßen gut aus.

Auf Eure Empfehlungen freue ich mich.

Schon jetzt vielen Dank!

Mann-oh
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: KH System Möbel in Melle + RWK Einbauküchen

Hier im Forum wird der Alno Planer genutzt, ansonsten ist Sketchup ein ganz gutes Programm.

Gibt es von Google kostenlos. Und irgend so ein Schweizer hat hier mal ein nettes Add on hinterlassen, mit welchem Du schnell Schränke generieren kannst. Durchsuche einfach mal das Forum...


mfg

Racer
 
Beiträge
4
Wohnort
Lohmar
AW: KH System Möbel in Melle + RWK Einbauküchen

Hallo Racer!
Scheinbar läuft der ALNO-Planer noch nicht auf Win 7.

Beim Installieren merkt man noch nichts. Erst beim Versuch das Programm zu starten, meldet er sich mit einem kleinen Fenster:
' Runtime error 217 at 006310BF '

In der Taskleiste erscheint auch eine Meldung:
>Das Farbschema wurde in "Windows 7 Basis" geändert<
und weiterem Text, der leider schnell wieder verschwindet.

Der "Sketchup" - sicherlich ein super universelles Programm,
aber für mich etwas zu aufwändig in der Bedienung.

Ich warte mal, bis der ALNO Planer auch auf Win 7 verfügbar ist.

Gruß und besten Dank

Mann-oh
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: KH System Möbel in Melle + RWK Einbauküchen

Ich habe Windoof 7 und bei mir läuft der Alno-Planer (ja, auch bei mir wird das Farbschema geändert...)

also primär an Windoof kann es nicht liegen. Lass Dir mal von KerstinB helfen.. evt weiss sie eine Lösung
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: KH System Möbel in Melle + RWK Einbauküchen

Nee, nee, ich bin total altmodisch und habe Windows XP ;-)

Vielleicht helfen die Hinweise zu Vista, die Demo erfreulicherweise mal erarbeitet hat, auch bei Win 7.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben