Kesseböhmer Vorratsschrankauszug

hena

Mitglied
Beiträge
16
Hallo zusammen,

wir haben eine Häcker -Küche (Faro 4030) bestellt. Bei einem Möbelgeschäft haben wir jetzt einen Vorratsschrankausszug der Firma Kesseböhmer gesehen (
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
den wir gern separat bestellen und in einen der Schränke einbauen möchten. Das Problem ist, dass dieser Vorratsschrankausszug nicht zum Lieferumfang der Firma Häcker gehört (wir haben das Teil in einer Poggenpohl -Küche gesehen). Unser Küchenstudio kann uns auch keinen Rat geben, wie wir an das Teil kommen können. Auch das Einrichtungshaus, bei der wir das Teil in der Poggenpohl-Küche gesehen hatten, konnte uns nicht weiterhelfen.

Hat jemand Erfahrung damit, wie man an ein solches Teil kommen könnte?

Danke für Eure Tipps.
 
Bodybiene

Bodybiene

Premium
Beiträge
5.724
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Meine ganz persönliche Meinung:
Einzelne Innenauszüge sind günstiger und praktischer. Mit den Dingern geht dir wegen der Technik ganz schön Stauraum verloren.

LG
Sabine
 

berti35

Mitglied
Beiträge
3
Wir können bei unserer Küchenausstellung in Zürich auch Einzelteile für die Poggenpohl Küchen (Mod: Verlinkung zu irgendeinem Küchenstudio entfernt) kaufen. Ich würde also mal bei Eisenring Küchenbau nachfragen, die können sonst auch weitervermitteln.

Viel Erfolg noch!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner