Keramikspüle - matt oder glänzend?

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von ulla, 4. Jan. 2011.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München

    Hallo, Ihr Lieben,

    was würdet Ihr wählen, was ist praktischer, pflegeleichter? Ist glänzend sehr empfindlich? Dann lieber matt? Aber bleiben da z. B. Teespuren nicht eher haften auf der leicht rauhen Oberfläche?

    Unsere geplante Spüle wird vor einem Nordfenster liegen, ist dort jeder Kalkfleck in einer glänzenden Spüle sofort sichtbar?

    So sollen die Farben werden: Spülenfarbe Magnolie, Küchenfronten Magnolia glänzend, Arbeitsplatte matt.
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.386
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    Eine glänzende Oberfläche ist leichter sauber zu halten, dafür sind kleine Kratzer eher sichtbar.

    Rückstände von Tee u.ä. sind bei matter Keramik kein Problem. So grobporig sind die nicht.

    So. liebe Ulla, jetzt hast Du die Wahl.
     
  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    Klingt wie früher, in der Sendung "Herzblatt". *rose* Danke, Martin.

    Und wie sieht das mit Kratzern in matten Spülen aus?

    Auf die Spüle fällt Tageslicht...

    Ich finde ja nicht nur diesen funktionalen Aspekt schwer, sondern auch den optischen... was sieht besser aus?

    Erfahrungen von Nutzern sind natürlich auch willkommen!
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    Warum sind keramische Messer so haltbar? Warum machen wir Zahnersatz aus Keramik und ulla, Du hast jetzt Edelstahl !!!! ;-)
     
  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    Kratzer in Feinsteinzeugspülen?? Was ist das? Da musst du schon sehr massiv drangehen, dass du das schaffst. Ich habe noch keinen in meiner glänzend schwarzen Spüle (du kannst sie ja).

    Und nein: ihr werdet nicht jeden Kalkhauch in einer glänzenden Spüle sehen. In einer hellen schon gleich gar nicht.

    Aber ich gratuliere: anscheinend seid ihr seit heute einen Schritt weiter, denn die Farben sind festgelegt. *2daumenhoch*
     
  6. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    ...hm, verstehe ich nicht. Ja, in unserer Küche ist die Spüle aus Edelstahl. Aber diese Keramikspüle ist doch für meine Eltern. Stellt sich dennoch die Frage: matt oder glänzend?
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    nimm glänzend - das dürfte Deiner Mutter besser gefallen; wenn die geputzt ist, dann sieht es so richtig proper aus ;-) und leichter zum sauberhalten ist sie ausserdem.
     
  8. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    Hi Menorca, ja... momentan sind wir soweit... aber schaun 'mer mal ;-)

    Deine Spüle ist auch schwarz und leicht gesprenkelt, soweit ich erinnere, da würde ein Kratzer ohnehin nicht auffallen. Magnolie ist sehr hell.... :-\

    Hi Vanessa, ich finde die glänzenden Spülen auch einen "Glanzpunkt", aber diese Spüle ist direkt vor dem Fenster, so dass ich unsicher bin wegen dem Kalk. Und Du meinst, sie ist leichter zum Sauberhalten? Wieso? Wieso ist glänzende Keramik leichter zum Sauberhalten als matte Keramik? *grübel*

    Und ob nicht eine matte Spüle auch gut aussehen kann? Nun sind wir momentan wieder bei der Systemceram Mera 90 gelandet und die besticht ja von Haus aus schon durch ihre Form ....

    Die Küchen-Fronten sind ja bereits glänzend.... hmmmm....
     
  9. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    da glanz glatter ist als matt, bleibt Schmutz weniger haften und ist leichter wegzuwischen .. das ist der Witz an Glanzglasuren .. Das Nordfenster stört doch überhaupt nicht.... direkte Sonne ist nochmal anders.

    Mach Dir doch nicht so einen Kopf wegen jedem Detail, Ulla, das kommt schon gut ;-) die APL ist ja matt, da passt die glänzende Spüle doch super - das sieht immer edel aus.
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    So Ulla, welches Muster gefällt Dir denn im nassen Zustand besser? :cool:

    Thema: Keramikspüle - matt oder glänzend? - 113642 -  von Cooki - Keramik feucht.jpg

    Das Glänzende lies sich ohne nachträglich sichtbare Schlierenbildung besser trocknen.

    Alles wird gut. *kfb*
     
  11. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    Ulla, Kratzer sind matt, die würde ich auch bei schwarz gut sehen, und fühlen.

    Cooki, du bist Klasse! Feldversuche extra fürs Forum! *rose*

    Ulla, nimm glänzend. Ommmm.
     
  12. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    Cooki, Du hast extra für mich ein Foto gemacht *rose* vielen, vielen Dank. Ich weiß jetzt, in welche Richtung es geht, muss nun nur noch Muttern überzeugen ;-)
     
  13. Patzi

    Patzi Mitglied

    Seit:
    18. Sep. 2010
    Beiträge:
    153
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    Um das ganz noch mehr zu verwirren. Matt finde ich viel schöner! Allerdings ist glänzend praktischer. :-) Bei schwierigen Entscheidungen werf ich eine Münze. Im Eendeffekt ist es meistens eh wurscht, weil einen in Wirklichkeit beide Lösungen zusagen. :-)
     
  14. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Keramikspüle - matt oder glänzend?

    Na Patzi, Du bist aber einer ;-)... dann schaun wir mal.

    Des Küchenberaters Meinung steht ja auch noch aus :cool: Der war krank, wir konnten diesen Mittwoch nicht ins Finale gehen. Termin wird nachgeholt *top*

    Allles sehr hilfreich Eure Antworten und Meinungen, danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Keramikspüle glänzend oder matt? Spülen und Zubehör 4. März 2014
Keramikspüle systemceran schwarz matt oder hochglanz Spülen und Zubehör 13. März 2010
Keramikspüle mit echtem Restebecken für 50cm US ? Spülen und Zubehör 13. Juni 2016
Keramikspüle mit 2 großen Becken Spülen und Zubehör 28. Jan. 2016
Keramikspülen: Was sind die tatsächlichen Unterschiede zu Sanitärkeramik? Spülen und Zubehör 28. Okt. 2015
Villeroy&Boch la rose Keramikspüle reinigen-Muster vergilbt! Tipps und Tricks 30. Juli 2015
Ausbau Keramikspüle Montage-Details 13. Nov. 2014
Keramikspüle vernüftig mit Silikon abdichten!? Mängel und Lösungen 18. Okt. 2014

Diese Seite empfehlen