Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von Madina, 24. Jan. 2012.

  1. Madina

    Madina Mitglied

    Seit:
    24. Jan. 2012
    Beiträge:
    5

    Hallo zusammen ,

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ,ich versuch es mal so kurz wie Möglich zu halten. Und zwar haben wir uns letztes Jahr März eine neue Küche bei Roller gekauft ,Marke Wellmann mit Hochglanzfronten.

    Da bei der Montage die Wandbschlussleisten fehlten ( was ich auch schriftlich habe ), wurde im Bereich der Spüle provisorisch nur mit Silikon verdichtet , bis dann die Leisten geliefert werden sollten. Nach einigen Tagen , fing die Arbeitsplatte , obwohl ich jedes Tröpfchen Wasser weggewischt hatte , an aufzuquellen . Und als dann endlich nach ca 4 Wochen die Leisten kamen , passten sie nicht mehr richtig wegen der Wölbung in der Platte.

    Das 2. Problem sind die Hängeschränke rechts und links neben der Dunstabzugshaube . Der Korpus bei beiden Schränken ist auch hier aufgequollen , obwohl ich nur 1 Mal täglich koche und immer die Abzugshaube dabei auf höchster Stufe einschalte.

    So, bin dann hin zu Roller und habe denen die Mängel mit Beweisfotos geschildert .Daraufhin hatte sich die Verkäuferin ( die mit uns auch die Küche damals geplant hatte ) mit dem Hersteller in Verbindung gesetzt , die aber auf einen Handhabungsfehler hinwiesen und meinten auch , das auf aufgeqollene Küchen keine Gewährleistungen Bestände .

    Was sollen wir jetzt tun ? Ich mein wir haben ja noch 1 Jahr Garantie .Bin schon am überlegen , einen Gutachter und einen Anwalt einzuschalten.

    was meint ihr?
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.404
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Keine Gewärleistungen trotz Garantie ??

    Bei der aufgequollenen APL sehe ich durchaus einen Lieferantenfehler.

    Um die Ursache für die aufgequollenen Korpusseiten beurteilen zu können, brauchen wir mehr Informationen:


    • Welche Dunsthaube ist verbaut?
    • Abluft oder Umluft


    • Wenn Abluft:
    • Querschnitt des Abluftsystems
    • Art und Querschnitt des Mauerkastens
    • Material des Abluftsystems

    Ganz nebenbei: viele Dunsthauben können Wasserdampf auf höchster Stufe nicht fassen, weil die Strömungsgeschwindigkeit zu hoch ist!
     
  3. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Keine Gewärleistungen trotz Garantie ??

    zudem ist natürlich entscheidend, wann die Haube eingeschaltet wird und nicht nur auf welcher Stufe...

    mfg

    Racer
     
  4. Madina

    Madina Mitglied

    Seit:
    24. Jan. 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Keine Gewärleistungen trotz Garantie ??

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Die Abzugshaube ist von Whirlpooh , Umluft .

    Habe vergessen zu erwähnen ,das bevor der Hersteller kontaktiert wurde , nochmal ein Monteur gekommen ist ,um sich die Mängel anzuschauen . Er hatte uns gesagt , das man die Abzugshaube auf höchste Stufe stellen soll ,damit dies nicht passiert, was ich ja die ganze Zeit schon so gemacht hatte. Zur Kontrolle hatte er ein Blatt Paper drunter gehalten um die Saugstärke zu testen. Dies lief einwandfrei. Und zur Arbeitsplatte meinte er ganz unverschämt das es eindeutich ein Handhabungsfehler sei , weil meine beiden Kinder sich in der Küche die Hände waschen , ich mein , meine Kinder planschen ja nicht mit Wasser und ausserdem wird bei uns in der Küche gegessen und dort auch die Hände gewaschen. Dann dürfte ich demnach auch kein Geschirr spülen und der anderen...*stocksauer*>:D
     
  5. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Wenn die Arbeitsplatte zur Wand ordnungsgemäß versiegelt worden wäre hätte sie nicht aufquellen können.
    Das ist kein Lieferanten- oder Materialfehler sondern ein Montagefehler. Dafür ist nicht der Hersteller sondern der Händler zu verantworten, und zwar im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung.
     
  6. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Wir haben hier in der Büroküche seit mind. 1/2 Jahr eine hinten unversiegelte AP ohne WAP. Ich habe dem Facility-Mensch schn lange gesagt, dass das die Platte aufquellen könnte und hat angeblich schon bestellt...
    Es ist bis heute aber nichts passiert, obwohl da dauernd irgendjemand hinter der Spüle einen feuchten Lappen/Schwamm liegen lässt. Haben wir hier dann eine besonders gute Platte? Oder Madina einfach ein besonders schlechtes Produkt erwischt, was schon allein durch Luftfeuchtigkeit aufquillt?
     
  7. Madina

    Madina Mitglied

    Seit:
    24. Jan. 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Hallo,

    ich habe mal ein Paar Fotos gemacht

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|


    Meiner Meinung nach , ist die Dunstabzugshaube zu hoch montiert ,eigentlich wollte ich garnicht so eine Abzugshaube ,sondern so ein Flachabzugshaube zum rausziehen, wo obendrüber ein Schrank intigriert ist , angeblich führt sie der Hersteller nicht in dieser Serie

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|


    und das sind die aufgequollenen Korpus Seiten , was am Anfang nur hinten das Stück war , jetzt inzwischen die ganze Seite ,wie man erkennen kann.

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    hier die aufgequollene AP , wenn man genau hinschaut ist eine kleine Wöllbung in der leiste zu sehen.

    Wie soll ich jetzt vorgehen ?
     
  8. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Nein, die Dunsthaube ist nicht zu hoch montiert....

    ein guter Planer hätte sicherlich eine Dunsthaube eingeplant, die breiter ist als das Kochfeld und nicht so ein Spielzeug... zudem hätte ein guter Planer zwischen der Dunsthaube und den Hängeschränken wohlmöglich einen kleinen Spalt gelassen, dann hätte der heiße Frasen zumindest irgendwo entweichen können, wenn die Haube es schon nicht schafft... somit hätte der Frasen auch nicht soviel Zeit gehabt, sich an den Korpuskanten zu vergehen.... ist halt immer großer Mist, wenn die Korpusseiten als Frasenfangraum herhalten müssen...

    mfg

    Racer

    P.S. Wenn ich nun richtig frech wäre, würde ich sagen, das sieht zwar aus wie eine Haube ist aber nur eine teure Beleuchtung.....
     
  9. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Hi,

    bezüglich der APL schrieb Michael schon: Montagefehler.

    Die Hängeschränke hätten auch bei ner besseren Haube keine Chance. Die Bekanntung verdient ihren Namen einfach nicht;-).

    Abhilfe: Eckschutzleisten aus Metall, die werden bei uns bei jeder derartigen Planung mitbestellt und montiert.

    Der Papiertest des Monteurs ist übrigens Augenwischerei, nichts weiter.
     
  10. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    @shopfitter

    das hier billig und billig zusammenkommen wollte ich nicht noch extra erwähnen, es ist halt doch viel Wahres dran an dem Spruch des englischen Soziologen Ruskin:

    „Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.“ John Ruskin, um 1900

    unabhängig davon, hätte bei dieser Kombination und Haube eine wertige Kante vielleicht ein halbes oder ganzes Jahr länger gelebt, wohl aber auch nicht mehr..
    die Metallwinkel wären bei der Planung und Haube daher wohl Grundvoraussetzung gewesen, sehen aber nun mal nicht so gut aus... zudem hätte man das Geld für die Winkel ja gleich in eine 90 cm Haube investieren können....

    mfg

    Racer
     
  11. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.521
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Egal ob billig oder teuer...... ich denke schon, dass die Hängeschränke soooo nicht in Ordnung ist und dass sich der Händler drum kümmertn muss.

    Hängeschränke sind halt oft in der Nähe des Kochfelds, da darf sowas doch nicht nach so einer kurzen Zeit sein, oder ?

    So sah das jedenfalls nach über 10 Jahren in Gebrauch nicht mal bei meiner neuen Küche aus und hier bedurfte es einer extrem kurzen Zeit, um das hervorzubringen.
     
  12. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Ruskin war sicher ein kluger Kopf - leider nur in eine Richtung. Klar kann man abschätzig auf billige Produkte sehen, aber auch um 1900 wird es schon so gewesen sein, daß sich nicht jeder die proklamierten besseren Waren leisten konnte.
    Das ist heute nicht anders und manch einer muss sich für 2000,- eine Küche kaufen, oder sogar abstottern.

    Von den "teuren Lampen" werden jedes jahr zigtausende Verkauft. Quellen da jetzt überall die Korpusse der Nebenschränke auf?

    Der Hersteller wird jedenfalls jegliche Regressansprüche abweisen. Feuchtigkeit ist die Ursache und die hat an Küchenmöbeln permanent nichts zu suchen.

    5cm Abstand zur Korpusseite können sicher sehr viel bringen. Dann wäre es ein Planungsfehler?
     
  13. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Hi Michael,

    wie soll denn hier bei normalem Küchennutzerverhalten ein Feuchtestau verhindert werden?
    Dem Planungsfehler schließe ich mich an.

    Optionen: breitere Haube, Luft zwischen Haube und Schrank,...am besten Flachschirmhaube.
     
  14. Frankenbu

    Frankenbu Mitglied

    Seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    665
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Wobei ich gerade entsetzt bin über die Korpuskanten der Hängeschränke :-\ Das ist zu 100% ein Planungsfehler, solch eine Qualität kann man nicht neben/über ein Kochfeld hängen, das trifft zu 100% den Planer und würde es ihm auch so sagen. Wenn ich als Kunde eine Küche kaufe, egal zu welchem Preis, dann darf ich auch erwarten das die Küche normalen Gebrauch über einige jahre aushält. Wenn der Verkäufer so eine Qualität im Programm hat und diese verplant muß er durch seine Planung dafür sorgen das dies Gewährleistet ist. Zur Not muß er sagen das die Hängeschränke aus dieser Serie nicht zur Montage neben einem Kochfeld geeignet sind und diese nur unter ausschluß jeglicher Gewährleistung an dieser Stelle auf ausdrücklichen Wunsch verplant. Das sieht ja aus wie Bügelumleimer :rolleyes:.

    @madine nicht falsch verstehen du kannst nichts dafür ich will Dir deine Küche keinesfalls schlecht machen, ich bin nur der Meinung das hier die Qualität den Anforderungen nicht entspricht, was ja nicht heisst das der Rest der Küche unbedingt schlecht ist ;-)
     
  15. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    @shopfitter:

    ganz meine Worte....

    egal ob diese oder bessere Kante... so geplant, kann es nicht klappen....
    und musste irgendwann kaputt gehen... je nach Qualität früher oder später...

    Die Frage ist nur, was wird der Verkäufer sagen ? Im Handbuch steht ja nicht, dass er bei der Haube einen Abstand zum Hängeschrank einhalten muss und auch sein Möbler wird diese Lösung wohlmöglich bei zig seiner Blöcke zeigen....

    egal wie, sowohl Verkäufer und auch der Hersteller werden auf falsche Handhabung verweisen, da sie den Dampf ja nicht mitgeliefert haben, wird der O-Ton sein: "Haube zu spät eingeschaltet"

    Jetzt beweise einer mal das Gegenteil....

    @frankenbu

    dann hätte Herr Ruskin ja doch Recht.... billiger geht immer... sogar so billig, dass der Gegenstand seiner Aufgabe nicht mehr gerecht wird... stellt sich nur die Frage, wer muss das erkennen ? Der Verkäufer oder der Kunde ? in letzter Konsequenz...

    mfg

    Racer
     
  16. Frankenbu

    Frankenbu Mitglied

    Seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    665
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Ich habe quasi schon immer auf Sachen gespart, da meine Eltern nie viel geld hatten, so handhabe ich es heute noch ich kaufe mir das was ich haben möchte erst wenn ich das Geld dafür habe, viele Sachen mag ich bis dahin nicht mehr ;D Ich widerstehe auch meist spontankäufen. Das ich kein billiges geraffel kaufe eh klar, dafür muß ich zu hart dafür arbeiten, aber ich kaufe es mir Bedarfsgerecht, Sachen die ich nur zweimal im leben brauche müssen nicht vom feinsten sein, andere Sachen schon. Aber zum Billig kaufen bin ich definitiv zu arm. Wer es erkennen muß das etwas von schlechter qualität ist? Naja ein Kunde der wenig geld hat sollte aus reinem egoismus normalerweise besonderes Augenmerk darauf legen denn zum doppelt kaufen fehlt ihm ja das geld ;-) Das Verkäufer alles verkaufen ist auch klar (das unterscheidet sie ja von Beratern ;-)), aber das was ich hier sehe ist mMn dreist unverschämt ;-) Von daher sollten Berater normalerweis Festgehalt bekommen und Verkäufer Provision, wobei Provision nie an das Festgehalt ran reichen dürfte, aber das ist eine ander Baustelle *tounge*
     
  17. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.415
    Ort:
    Lipperland
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Naja,
    der Hersteller produziert nicht nur billig. Dieser und viele andere Hersteller in diesem Preissegment produzieren so.
    Die Küche ist billig geplant. Billig, da eklatante Planungsfehler gemacht wurden. Was will man in so einem Laden auch anderes erwarten?
    Da wird Kiste an Kiste gestellt und fertig. Ohne Plan...und...Hirn.

    Die Küche wäre wahrscheinlich günstiger geworden, wenn gleich eine 90 cm breite "Dunsthaube" eingeplant worden wäre.
    Aber so ist es im Leben, da wird halt aus einem Montage und Planungsfehler schnell ein Herstellerfehler gemacht.

    Wenn es meine Küche wäre, würde ich dem Händler schriftlich eine Frist zu Nachbesserung setzen. Wenn diese ohne das der Schaden behoben wurde verstrichen ist, würde der Händler von meinem Anwalt hören...
     
  18. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    @frankenbu

    die Übergänge zwischen Beraten und Verkaufen sind wohl fließend...

    wir kennen alle die Kunden, die gegen unseren Rat gehandelt haben...

    ich hatte übrigens mal eine Kollegin, die hat die Kunden immer gefragt, wie sie es denn gerne hätten... und genauso hat sie das dann umgesetzt und aufgeschrieben...

    da konnte man Ihr hinterher auch keinen Strick rauß drehen, schließlich wollte der Kunde das ja so haben, auch wenn die Monteure nur am fluchen waren und etliche Schränke im Nachhinein geändert werden mussten.. sie hatte mit Abstand die meißten Fehler in Ihren Planungen... Schuld war aber immer der Kunde, der wollte das ja so...

    mfg

    Racer
     
  19. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Ich kann jetzt leider die Bilder nicht sehen und kann somit nur anfügen:

    Gerade bei den einfachen Flachschirmhauben sind damals, als sie noch in Mode waren, die Korpuskanten aufgeblüht und dieses nicht zu knapp.

    Wenn in dieser kurzen Zeit solche Schäden an einer Küche entstehen, ist nicht nur eine fehlerhafte Planung oder auch eine nicht korrekt abgedichtete Arbeitsplatte Schuld an der Misere, sondern auch unsachgemäße Bedienung und Handhabung.

    Ich hatte jahrelang eine nicht abgespritze und unbefestigte Spüle in einer Baumarktplatte und da ist nix aufgequollen. Auch sind heutzutage Melaminharzseiten- und kanten in dem Korpusbereich Standard.

    Mit einem Abstand der Haube zur Korpuskante hätte es ggf. besser funktioniert, nur wäre es bei einer schlechten Haube in Kombination mit falscher Bedienung auch nur eine Frage der Zeit gewesen, bis sich die Kante verabschiedet.

    Mein Tipp: Gib die Haube zurück und lass Dir gegen Mehpreis was
    Leistungsstärkeres einbauen. Die Schutzleisten können dann aber zudem auch nicht schaden.
     
  20. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Keine Gewährleistungen trotz Garantie ??

    Cooki,

    schau Dir die Bilder an... und du kommst zu dem Schluß, dass die Haube breiter sein sollte als das Kochfeld...

    hier dienen die Korpusseiten als Frasenfangraum.... keine gute Idee....

    mfg

    Racer
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ich finde keine Küche, die einfach nur gut ist und auf Lifestyle pfeift Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Nov. 2016
Problem und keine Ahnung Herstellerfehler 3. Sep. 2016
REH viele Ideen keine Einigung Küchenplanung im Planungs-Board 8. Aug. 2016
keine Pyrolyse Backbleche bei Miele? Einbaugeräte 11. März 2016
Erste eigene Küche in kleinem Raum - keine Ahnung sucht nach Feedback Küchenplanung im Planungs-Board 19. Feb. 2016
Ablufthaube und KWL - keiner kann helfen Lüftung 13. Aug. 2015
Nobilia Line N - gibt es keinen Hochschrank für hochgebaute GSP? Küchenmöbel 24. Feb. 2015
Nach DAH Rückgabe, finden keine Neue- Seltenes Maß ? Einbaugeräte 21. Feb. 2015

Diese Seite empfehlen