1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Keine Erfahrung - Ideen

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von stonie, 24. Jan. 2011.

  1. stonie

    stonie Mitglied

    Seit:
    8. Jan. 2011
    Beiträge:
    11

    Hallo liebe Forumleser,

    habe neue Eigentumswohnung gekauft und muss eine Kueche kaufen. Meine Frau ist vor 2 Jahren verstorben, so dass ich die Kueche allein einrichten muss. Da ich keinerlei Erfahrung habe, waere ich fuer Idee und Anregungen dankbar.
    Was fuer mache Frauen der Autokauf ist, ist fuer mich der Kuechenkauf (rss)

    Leider gelingt es mir nicht einen Kuechenplaner aus dem Netz zu nutzen, da ich mit MAC arbeite. Eine Kopie des Grundrissses habe ich angefuegt.

    Im Prinzip koche ich groessere Sachen nur ab und zu am Wochenende fuer mich oder fuer und mit Freunden. Aus diesem Grund denke ich, dass die Geraete nicht Spitzenklasse fuer Profis sein muessten. Wesentlich ist, dass die Geraete (Kuehlschrank und Spuelmaschine) leise sind, da ich die Kueche zum Esszimmer offen lassen werde, daran schliesst sich auch offen das Wohnzimmer an.

    Folgende Ideen habe ich bisher:

    Kuechenblock mit Induktionskochfeld offen zum Esszimmer. Bin am ueberlegen, eine Theke zu integrieren. Bin aber nicht sicher, ob das sinnvoll ist, da sich gleich daran dass Esszimmer anschliesst.

    Backofen mit Mikrowelle waere wohl gut.

    Abzugshaube nach aussen moeglich. Da ich nicht viel koche evtl. auch nur Umluft.

    Kuehlschrank mit separater Tuer fuer Gefrierfach.

    Schraenke fuer Geschirr und Toepfe brauche ich reichlich.

    Schrank fuer Nahrungsmittelvorraete.

    Arbeitsplatte sollte Granit sein.

    Nach ersten Leseerfahrungen im Internet und nach dem Besuch der Seiten verschiedener Kuechenhersteller gefallen mir optisch die modernen Kuechen (Next, Eggersmann, Siematic) recht gut.

    Meine Budgetvorstellung liegt bei 15 k Euro.

    So, das waers erstmal. Bin fuer jegliche Ideen und Anregungen dankbar.

    Gruss
    Stonie

    _______________________________________________

    Checkliste zur Küchenplanung von stonie

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrösse des Hauptbenutzers (wegen Arbeitshöhe) in cm : 183
    Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Sanitäranschlüsse : variabel
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Sitzmöglichkeit in der Küche erforderlich? : für 2 Personen
    Gefriermöglichkeit? : bis 40 Liter
    Ausführung Kühlgerät? : integriert
    Küchenstil? : modern
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : ??
    Kochfeldart? : Induktion
    Spülenform: : Eckspüle
    Raumhöhe in cm: : 270
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : bodentief
    Fensterhöhe (in cm) : 250
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     

    Anhänge:

  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.984
    Ort:
    München
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Hallo stonie,

    ich hänge deinen Grundriss mal hier als jpg-Datei an, dann kann jeder ihn gleich sehen.
     

    Anhänge:

  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Hallo Stonie,
    ist das links nur Essbereich? Oder auch Wohnen?

    Hast du vielleicht auch noch einen Gesamtgrundriss der Wohnung?

    Wir hätten da auch noch den erweiterten Fragenkatalog
    Wie variabel ist der Sanitäranschluß? An der linken Wand?
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Hallo Stonie

    wie tief ist das Wandstückchen neben der Terrassentüre(?)? oder ist das ein Fenster?
     
  5. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Hallo Stonie,

    vielleicht ist das etwas für Dich. Diesen |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| haben wir für die neue Küche meiner Eltern bestellt. Vorteil: Er hat Pyrolyse, eine Selbstreinigung.

    zum Thema Abzug: Diese ist auf jeden Fall Umluft vorzuziehen, da sie auch den feuchten Dampf nach außen befördert. Und sie kostet nicht mehr als eine Umlufthaube, im Gegenteil, Umluft ist auf Dauer teurer, da Du regelmäßig neue Filter kaufen musst.
     
  6. stonie

    stonie Mitglied

    Seit:
    8. Jan. 2011
    Beiträge:
    11
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Hallo liebe Helfer und Helferinnen,

    zuerst einmal vielen Dank fuer die schnelle Reaktion.

    Zu den Fragen:

    Die Wohnung liegt in der 1 Etage.

    Das Zimmer neben der Kueche soll das Esszimmer werden. Es wird keine Wand zwischen Kueche und Esszimmer geben.

    An das Esszimmer schliesst sich offen und direkt (noch oben auf der Zeichnung) das Wohnzimmer an. Werde aber noch mal den ganzen Plan senden. Platz ist genug da. Was vom Architekten nicht gut geloest wurde, ist das Fenster in der Kueche. Das ganze Teil ist raumhoch. Ein Teil ist fest (der kleinere Teil) und das andere Teil ist ungefaehr auf mittieger Hoehe zu oeffnen. Das Mauerteil neben dem festen Teil des Fensters ist max. 30 cm. Insgesamt eine sehr bloede Ecke finde ich, was soll man da hinstellen.

    Der Sanitaeranschluss ist noch verlegbar.

    Kompaktbackofen mit Mikrowelle und Selbstreinigung - ok. einverstanden

    Abzug nach aussen - ok. einverstanden. An der Aussenwand uber dem eingezeichneten Herd ist ein Abzug vorgesehen.

    Gruss
    Stonie
     
  7. stonie

    stonie Mitglied

    Seit:
    8. Jan. 2011
    Beiträge:
    11
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Erweiterter Fragenkatalog als Kopiervorlage für den eigenen Planungsthread


    Wie gross sind die anderen Erwachsenen im Haushalt? Wie neu sind die Kiddies?
    Antwort==> Max 2 Erwachsene 183 cm

    Welche Arbeitshöhe ist angedacht? (Faustregel = abgewinkelter Ellenbogen ./. 15cm; bzw. nicht höher als Oberkante Hüftknochen; gemessen mit der im Haus üblicherweise getragenen Fussbekleidung)
    Antwort==> 85 cm

    Was steht auf der APL rum? (Brotkorb, Obstschale, Messerblock, Wasserkocher, Kaffeemaschine, ....)
    Antwort==> Messerblock, Kaffeevollautomat (grosses Teil), Toaster,

    Welche Küchenmaschinen habt ihr in Gebrauch? (Mixer, Blender, Küchenmaschine, Kaffeevollautomat, Eismaschine ... )

    Antwort==>Kaffeevollautomat

    Was soll in der Küche untergebracht werden? (Vorräte, Geschirr, Putzsachen, Bügelbrett, Getränkekisten, ..)
    Antwort==>Vorraete, Geschirr und Getraenkekisten.

    Was habt ihr sonst noch an Stauräumen? (Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller, Abseiten, Geschirrschrank im Esszimmer)
    Antwort==> Kelleranteil und kleiner Raum fuer Waschmaschine und Putzsachen

    Wie häufig und aufwändig wird bei euch gekocht?
    Antwort==>1-2 mal pro Woche

    Kocht ihr allein oder gerne gemeinsam? Für und mit Gästen?
    Antwort==> Gemeinsam

    Wie gross ist der Esstisch bzw. soll er werden?
    Antwort==> Esstisch fuer 4-6 Personen

    Was stört euch an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?
    Antwort==>nichts

    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?
    Antwort= ??
     
  8. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Hallo Stonie

    Warum so eine niedrige Arbeitshöhe? Bei Deiner Grösse (183cm) würde ich eher eine Höhe um die 100cm herum als angebracht sehen; evt. auch zwei Bereiche mit unterschiedlichen Höhen. Probiere doch, die für Dich passende Höhe mal mit einem höhenverstellbaren Bügelbrett (kommen die so hoch :-[?), untergelegten Brettchen / Büchern oder so aus.

    Wenn Du gebückt stehst, ist es zu niedrig, wenn Du anfängst die Schultern hochzuziehen, zu hoch ;-)

    GSP: die XXL-Maschinen haben den Vorteil, dass Weissbiergläser oder langstielige Weingläser besser rein passen.

    Kannst Du Dir Vorstellen das Fenster auszutauschen? oder den festen Teil einfach zuzustellen? - es ist auch mir ein Rätsel, was Architekten sich manchmal nicht denken :knuppel:.

    Moderne Hauben haben ein Abzugsrohr mit dem Durchmesser von 15cm. Wenn das Rohr zu klein ist, dann wird die Haube ineffizient und laut.
     
  9. stonie

    stonie Mitglied

    Seit:
    8. Jan. 2011
    Beiträge:
    11
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Hallo Vanessa

    beim Fenster ist nichts zu machen. Ist so schon gebaut (4 Etagen Haus). Fenster zustellen ist keine Alternative. Ich denke die Ecke vor dem Fenster reicht vielleicht fuer ein Weinregal oder so etwas.

    Arbeitshoehe wird ueberprueft. Info in Kuerze

    GSP in XXL: Guter Hinweis zu den Glaesern. Aus Erfahrung reicht aber eine normale GSP

    Abzug hat 15 cm Durchmesser.

    Gruss

    Stonie
     
  10. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.984
    Ort:
    München
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Jetzt hatte ich gerade den Grundriss im Alnoplaner gebastelt und eine falsche Taste und weg ist er.*stocksauer**stocksauer**stocksauer*Leider habe ich gerade keine Zeit mehr, ihn neu zu machen. Später dann ...:rolleyes:

    Das einzige, was ich noch habe, sind zwei Bilder von Stellproben, ob man nicht doch darüber nachdenken sollte, den feststehenden Fensterteil zuzustellen.
     

    Anhänge:

  11. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    *rofl* wir haben aber schon ein Pech .. ich muss die Landhausküche auch nochmal neu anlegen, weil der Alno spinnt. Aber schonmal schöner Ansatz, Menorca ;-)*drinks Eierlikörchen rüberreich zum trösten *kiss*
     
  12. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.984
    Ort:
    München
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    ;D *Eierlikör zu Herrn Menorca weiterreich* (der liebt das Zeug). Hättest du statt dessen vielleicht einen medium Sherry für mich?
     
  13. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Aber gerne, Sherry kommt sofort *2daumenhoch*
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    *OFFTOPIC* ... .Irgendwo auf der Welt ist es immer schon 18 Uhr *drinks:relax:
     
  15. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.984
    Ort:
    München
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Geht doch gleich viel lockerer, danke!
     

    Anhänge:

  16. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.984
    Ort:
    München
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Hallo stonie,

    die Arbeitshöhe von 85cm: hast du dich da vielleicht verschrieben? 95cm halte ich für mindestnes angemessen, wenn nicht höher.

    Auf jeden Fall ist bei dir ein hoher Korpus (6-Raster statt 5-Raster) möglich, der einfach mehr Stauraum ergibt.

    Dazu dieser Text, den wir immer wieder gerne einfügen:
    --Zum Vergrößern bitte hier klicken...[​IMG]

    Typische Korpushöhen für 5-rasterig: 65cm, 70 cm, 72 cm, 75cm.

    Typische Korpushöhen für 6-rasterig: 78cm, 79,8cm, 86,4cm

    In Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung sind diverse Hersteller mit ihren Standardkorpushöhen verlinkt.

    Wenn man dann z. B. einen 78cm hohen Korpus wählt, ergeben sich folgende Maße
    - 78 cm Korpushöhe
    - 4 cm APL-Höhe
    - 12 cm Sockelhöhe
    -----------------
    = 94 cm Gesamthöhe=Arbeitshöhe
    ARBEITSHÖHE ermitteln
    3 Methoden haben sich da etabliert:
    - Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
    - Höhe Beckenknochen messen
    - z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
    Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
    Zum Angucken, wie Stauraum genutzt werden kann:
    Küche von atmos
    Küche von biggimaus
    Küche von Bodybiene
    Küche von Missjenny
    Meine Küche
    Jelenas Küche
    Ullas Küche
    Album Shopfitter
     
  17. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.984
    Ort:
    München
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Mein Vorschlag:

    Die gewünschten und nötigen Hochschränke sind rechts der 60cm Kühl/Gefrierschrank, im mittleren Schrank sind die etwas erhöhte Spülmaschine und da drüber der Kompakt-BO, links noch ein 45cm Vorratsschrank mit Innenauszügen. Damit ist diese Zeile zwar etwas länger als die Mauer dahinter (170cm zu 162cm), was beim Erstellen der Mauer vielleicht berücksichtigt werden kann. Der Geschirrspüler bräuchte hier einen eigenen Wasserzu- und -ablauf.

    In der Spülenzeile (3x60cm) würde ich vor das feststehende Fenster doch einen Unterschrank stellen. Die Zeile kann auch 70cm tief werden bzw so, dass sie vorne mit dem schmalen Fensterteil abschließt. Für die Optik habe ich hier mal Schränke mit Innenauszügen genommen. Falls sich die erhöhte GSP nicht verwirklichen lässt, würde ich sie hier rechts von der Spüle stellen. Dann könnte sie auch offen bleiben, ohne dass jemand drüberfällt. Ach ja: eine Eckspüle wie gewünscht ist schranktechnisch, arbeitstechnisch und optisch nicht empfehlenswert.

    Die Kochhalbinsel hat küchenseitig 2x90cm Auszugschränke und zimmerseitig 3x60cm mit Innenauszügen oder nach Belieben 2x90cm mit Drehtüren (günstiger). Ohne Auszüge sieht das dann wohnlicher aus.
     

    Anhänge:

  18. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Mal ne Inselvariante (1m tief) mit hochgebautem GSP drüber Kompakt BO mit Micro
     

    Anhänge:

  19. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Deine Variante gefällt mir gut, Menorca - ich würde auch das Fenster hemmungslos zustellen :cool:
     
  20. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.984
    Ort:
    München
    AW: Keine Erfahrung - Ideen

    Vanessa, das ist ja ein ganz anderer Ansatz. Klasse! *2daumenhoch*

    Ich wüsste akut nicht, was ich bevorzugen würde.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrungsbericht Elektrogeräte - keine neuen Beiträge mögl? Feedback zum Forum 8. Nov. 2010
Ich finde keine Küche, die einfach nur gut ist und auf Lifestyle pfeift Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Nov. 2016
Problem und keine Ahnung Herstellerfehler 3. Sep. 2016
REH viele Ideen keine Einigung Küchenplanung im Planungs-Board 8. Aug. 2016
keine Pyrolyse Backbleche bei Miele? Einbaugeräte 11. März 2016
Erste eigene Küche in kleinem Raum - keine Ahnung sucht nach Feedback Küchenplanung im Planungs-Board 19. Feb. 2016
Ablufthaube und KWL - keiner kann helfen Lüftung 13. Aug. 2015
Nobilia Line N - gibt es keinen Hochschrank für hochgebaute GSP? Küchenmöbel 24. Feb. 2015

Diese Seite empfehlen