Kein Unterschied bei den Induktionskochfeldern zu erkennen

Heintke

Mitglied
Beiträge
7
Hallo Community,

unsere Küche wird im Juli montiert und ich suche gerade eifrig Geräre heraus.
Dabei bin ich auf zwei Siemens Induktionskochfelder gestoßen, die aus meiner Sicht fast identisch sind, sich jedoch um knapp 1.000,- € unterscheiden.
Konkret geht es um
1) EX977KXX5E (rd. 2100 €)
2) EX975KXW1E (rd. 1200 €)

Die einzigen Unterschiede welche ich erkennen konnte sind, dass bei 1) die seitlichen Profile schwarz sind, der Temperatursensor im Lieferumfang ist und eine Ausgleichsleiste im Lieferumfang ist. Ansosnten sind die beiden Geräte technisch identisch (Vergleich Produktsteckbrief). Das Feld unter 2) ist lt. Siemenshomepage nicht mehr verfügbar, jedoch bei dirversen Händlern noch erwerbbar.

Was übersehe ich da?
Und wofür ist konkret die Ausgleichsleiste 750-780 mm bei dem einem Kochfeld im Lieferumfang enthalten?

Vielen Dank vorab für den Austausch!!
 

US68_KFB

Mitglied
Beiträge
980
Wohnort
Oberfranken
Du hast die Unterschiede ja schon herausgefunden. Das obere ist die neue Studiolineversion 2021, die nur über Küchenstudios vertrieben wird. Das andere ist das Auslaufmodell.
 

Heintke

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
7
@bibbi lieben Dank! Da wir also den Ausschnitt sowieso neu machen, erübrigt sich diese Leiste also. Danke!
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
6.590
Wohnort
Ruhrgebiet
Der Anschlusswert 11.1 KW wäre noch zu beachten um die Gesamtleistung auch nutzen zu können.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben