Fertig mit Bildern Kaufempfehlung Nolte Ausstellungsküche

Jörg_87

Mitglied

Beiträge
11
Titel des Themas: Kaufempfehlung Nolte Ausstellungsküche

Hallo Leute!

Ich bin neu hier und stehe vor einer wichtigen Entscheidung: Dem Kauf einer neuen Küche für unser Haus. Da bei uns in der Nähe jetzt ein Möbelhaus schließt, sind die Ausstellungsküchen teilweise bis 50% reduziert. Wir haben da jetzt eine gesehen, die würde zu 99,9% passen. Sie steht dort seit 1,5 Jahren. Eine Nolte Feel in Papyrus grau matt mit Nussbaum APL. Sie gefällt uns schon länger. Und jetzt ist der Preis tatsächlich von 11324 auf 5662 reduziert. Inkl E-Geräte (AEG ) und Regal. Meine Frage bezieht sich auf die Lacklaminat Fronten von Nolte. Da habe ich jetzt schon viel drüber gelesen. Allerdings sind diese komplett umseitig bekantet; und nicht nur seitlich umgelegt. Ist dies als ein Plus an Qualität und Laufzeit zu werten? Könnte man das Experiment "Laminatfront" bei dem Preis eingehen? Gibt es sonst noch etwas zu beachten, was den guten Preis trüben würde?

Danke für eure Antworten!

Mfg
Jörg

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt:
2
Davon Kinder: 2
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe): 175
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 91

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes:
Bestandsbau > Umbauten ausgeschlossen
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 92
Fensterhöhe (in cm): 1355
Raumhöhe in cm: 250
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: N. a.

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: 140cm
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube: keine
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: ja
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60


Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Tresen in Barhöhe
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:

Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig:

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: N. a.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: N. a.


Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
Wie häufig wird gekocht: N. a.
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?:


Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: N. a.


Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt:
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt:
Küchenstil: Grifflose Küche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:

Preisvorstellung (Budget):

Angehängte Dateien
 

Anhänge

thundersteele

Mitglied

Beiträge
164
Hallo Willkommen!

Ich kann nicht so viel zu den Fronten sagen, aber ansonsten mal ein paar Gedanken:

1. Wenn das Moebelhaus schliesst, dann kann man wohl auch jegliche Gewährleistung vergessen, oder?

2. Kuechen werde oft mit hohen Rabatten auf den Listenpreis verkauft. Also es ist nicht unbedingt so das man hier 50% spart. Wenn sie wirklich genau passt ist es aber wahrscheinlich trotzdem ein guter Deal. Zu checken: Was kostet Lieferung+Montage? Alle Geräte dabei? Am besten mal die Modellnummern rausschreiben und den Online-Preis googlen. Spuele, Armatur dabei? Apl ist Nussbaum Dekor oder Echtholz?

3. Passen auch alle Anschluesse? Was ist das 1% das nicht passt?
 

Jörg_87

Mitglied

Beiträge
11
Grüß dich!
Gewährleistung muss ich morgen nochmal erfragen. Das hatte ich im Eifer des Gefechts total vergessen; schon fast dämlich, so ein wichtiger Punkt. Lieferung und Montage ist nicht mit drin, aber nicht schlimm. Bin Tischler , habe Lkw und montiere selber. Alle Geräte dabei: derzeitiger ungefährer online Wert ca. 1500 Euro. Spüle und Armatur dabei, Anschlüsse passen. APL ist Dekor. Die 1% ist die Theke, die muss ich umschrauben damit sie bündig mit der Insel ist. Ich habe mir das Buch "Clever Küche kaufen" besorgt und studiert. Daher weiß ich, was du mit den Preisen meinst. Deshalb bin ich auch etwas verunsichert, ob des jetzt ein guter Preis ist. Handelt es sich jetzt hier um eine Einsteiger Küche, sehe ich das eher nicht so. Kann das bei Nolte irgendwie nicht so einschätzen. Auch bezüglich der Fronten .
 

Michael

Admin
Beiträge
15.303
Wohnort
Lindhorst
Ich habe mir das Buch "Clever Küche kaufen" besorgt
Das war das Schlechteste an dem Deal. :rofl:

Für mich hört sich das alles gut und günstig an. Wenn sie so passt dann schlag zu. :top:
Lacklaminat ist zwar lackierte Folie aber trotzdem wegen der umlaufenden Bekantung sehr unempfindlich. Folien lösen sich im Kantenbereich was bei dieser Fertigung nahezu ausgeschlossen ist.

Gewährleistung der Geräte ist durch den Kundendienst und die vorliegende Rechnung gesichert.

Bei den Möbeln sollte es egal sein, die sind wie sie sind und zwei Jahre halten sie sowieso.
 

Jörg_87

Mitglied

Beiträge
11
Seiner
Das war das Schlechteste an dem Deal. :rofl:
.

Selbst der Deal war nicht schlecht, n' Apple und Ei bei Kleinanzeigen XD

... Hast aber Recht: ist alles sehr überzogen in diesem Buch. Das macht kein KFB mit...


Wo kann ich den diese Nolte Serie platzieren? Untere Mittelklasse? Weiß jemand, ob es wirklich die hettich Arcitec Auszüge sind? Das Hettich Symbol habe ich zumindestens gesehen. Gibt es Nachteile bei einer dunklen Nussbaum Platte zu erwarten? Die ist ja nicht ganz glatt.
Mfg
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.189
Wohnort
Barsinghausen
Ich habe auf den Bildern keinen Dunstabzug gesehen.
 

Jörg_87

Mitglied

Beiträge
11
Ja, stimmt, bei der Küche ist kein Abzug verbaut. Müsste ich nochmal nachhaken warum. Das würde dann ggf zu dem Preis dazu kommen.
 

russini

Mitglied

Beiträge
4.173
Aufsatzbrett bündig mit Arbeitsplatte? Welchen Sinn hätte es? Viel schieben kannst du da nicht, wegen Kochfeld. Dann kann man nicht mehr dran sitzen. Kann man den Aufsatz ganz weg lassen oder gibt's Löcher in der Arbeitsplatte dann?
 

Jörg_87

Mitglied

Beiträge
11
Moin!
Ich meinte auch seitlich verschieben, damit die Platte vor Kopf mit der Insel bündig ist, da sie sonst zu weit in den Raum steht. Da ist ein Durchgang zum Wohnzimmer.
Sorry, war doof erklärt von mir. Den Aufsatz wollen wir schon behalten. Meine Frau traut nur der Qualität vom Nolte nicht bzw hat keine Erfahrung mit der Feel-Line. Das ist eigentlich das größte Problem XD
 

Jörg_87

Mitglied

Beiträge
11
Danke für die Infos, Snow. PG 2 klingt ja erstmal nicht so gut. Aber da die Kante ja angefahren ist, sehe ich das als Pluspunkt. Eine letzte Frage vielleicht. Ich habe Mal geguckt, was andere Nolte Küchen, Lux oder Feel, so kosten. Kann man sagen, dass für die "Größe" der Küche (... Ist ja eher klein, da nur eine kurze Zeile) , der Preis von 5700 ein wirkliches Schnäppchen ist, oder ist der Preis von 11300 ein Mondpreis?
Danke für euer Hilfe bis jetzt! Tolles Forum!
 

thundersteele

Mitglied

Beiträge
164
Danke für die Infos, Snow. PG 2 klingt ja erstmal nicht so gut. Aber da die Kante ja angefahren ist, sehe ich das als Pluspunkt. Eine letzte Frage vielleicht. Ich habe Mal geguckt, was andere Nolte Küchen, Lux oder Feel, so kosten. Kann man sagen, dass für die "Größe" der Küche (... Ist ja eher klein, da nur eine kurze Zeile) , der Preis von 5700 ein wirkliches Schnäppchen ist, oder ist der Preis von 11300 ein Mondpreis?
Danke für euer Hilfe bis jetzt! Tolles Forum!
Also das sind ca. 8 Meter Kueche (die Insel hat ja auf beiden Seiten Schränke). Grifflos ist meist teurer als mit Griffen, die Regale und das Holzbrett gibt es auch nicht umsonst. Ich wuesste nicht wie man diese Kueche irgendwo guenstiger finden sollte. Das waere ein Meterpreis von unter 500 Euro (ohne Geraete)... kuck mal hier zum vergleich: Was kostet eine Küche? Küchenpreise im Vergleich

Du kannst ja mal mit dem LKW vorfahren und sagen fuer 5000 glatt nimmst du sie sofort mit... evtl. geht ja noch was :-)
 

Snow

Spezialist
Beiträge
4.778
Wohnort
78073 Bad Dürrheim
Hmmm...Anzahl der Schränke, grifflos, mit allen Geräten....scheint mir so in Ordnung zu sein. Die :kfb: werden da aber sicher besser beurteilen können.

Weist ja selber, Lacklaminat ist auf eine Folie lackierte Oberfläche, was natürlich in der Herstellung günstiger ist, aber von jetzt billig im eigentlichen Sinn würde ich da nicht sprechen wollen.
 

Jörg_87

Mitglied

Beiträge
11
Hallo, ich nochmal.
Wir haben die Küche soeben gekauft. Auf die E-Geräte ab jetzt 2 Jahre Garantie, auf die Holzteile 1 Jahr bei der Zweigstelle vom Möbelhaus. Am Preis konnte leider nichts mehr gemacht werden. Da waren wir aber nicht die einzigen Kunden, die da enttäuscht wurden. Dafür habe ich einen neuen Dunstabzug (falmec mirabilia platinum, kennt die jemand? ) dazu bekommen. Abholbereit in 2 Wochen. Hoffe, einen guten Deal gemacht zu haben. (Zumindest einen besseren, als mit dem Buch ;-). )

Mfg
 

Jörg_87

Mitglied

Beiträge
11
Das lässt sich bestimmt einrichten. Wird aber bestimmt Ende März. Ich hoffe, ihr nehmt bis dahin keine Zinsen :-P
 

Jörg_87

Mitglied

Beiträge
11
Hallo nochmal.
Ich hätte noch eine kurze Frage: Weiß hier jemand, von welchem Hersteller Nolte Küchen ihre Arbeitsplatten bezieht (Egger... Usw)? Das wäre für mich Mal Interessent, ob ich die dann über meine Firma beziehen kann.

Viele Grüße!
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.262
@Jörg_87 ... ich kann dir die Frage nicht beantworten, wenn dich aber ein bestimmtes Design interessiert, kann es sein, dass es dazu Vereinbarungen gibt, dass dies nur an Nolte verkauft werden darf.
 

Jörg_87

Mitglied

Beiträge
11
Hallo zusammen.

Etwas verspätet, aber nun geschafft: Unsere Küche ist bis auf Kleinigkeiten fertig. 3 Wochen abbauen, abreißen, stemmen, überlegen..... weiter machen, aufbauen.... liegen hinter uns.
Das Schlimmste war aber eigentlich, in diesen 3 Wochen keine richtige Küche benutzen zu können. Spülen im Badezimmer.... nervig.
Nachdem die alte Küche demontiert war, haben wir die neue erstmal Probe gestellt: und es passte, als ob sie für den Raum geplant worden ist. Bis auf einen 120er Schrank in der Insel, den ich gekürzt habe (schmale Blende hinten auf einem Bild), konnte ich alle Korpen so verwenden. Insel wurde somit von 240 auf 200 gekürzt. APL Spülen-seitig habe ich links und rechts einfach erweitert. Nolte wollte hierfür satte 430 Euro haben, ohne Ausschnitte etc. Da kommen wir auch zum einzig negativen Punkt dieser Küche:
Auf der Suche nach einer neuen APL für die Spüle habe ich viel gelernt. Zb. auch, dass hier gar keine "echte" APL verwendet wurde. Unsere 25er APL sind anscheinend reine Abdeckböden mit einfachem Dekor. Echte APL haben Schichtstoff in 0,8-0,9, daher so robust. Das würde Nobilia genau so machen (Slim-Line). "Hauptsache dem Kunden gefällt die leichte Optik". Naja, Pech gehabt.
Wir werden es erstmal so lassen und schauen, wie sich die Platten verhalten.

Ansonsten sind wir sehr zufrieden mit der Qualität von Nolte. Alles sauber verarbeitet, gut durchdacht. Meine Frau findet die Fronten sehr pflegeleicht.
Punkt Stabilität: Den einen Korpus musste ich ganz schön bearbeiten, bevor der überhaupt auseinander ging.
Die Inselhaube von Falmec , die wir umsonst dabei bekommen haben, konnten wir erfolgreich verkaufen. Somit haben wir uns dann von Falmec die "Stella" in 90er Breite mit Slim Motor gegönnt. Super Teil!

Jetzt fehlen nur noch 2 neue Barhocker und irgendwann mal ein schönes 80er Induktionskochfeld.

Das Regal konnten wir leider nicht mehr sinnvoll mit einplanen, da der Raum auch nicht der Größte ist. Vielleicht findet es ja im Wohnzimmer noch eine sinnvolle Anwendung.

Zum Schluss nochmal Vielen Dank für eure Hilfe!

Und hier endlich die Bezahlung: Bilder ;-)
 

Anhänge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben