Kaufberatung für neuen E-Herd

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von gollum, 23. Mai 2011.

  1. gollum

    gollum Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    4

    Hallo Leute,

    ich würde von euch dringend ne gute Kaufberatung für nen neuen E-Herd brauchen.
    Brauche ein Kombigerät mit Kochfeld und Backröhre.

    Schnick-Schnack sollte schon ein bisschen drin sein, ala
    -Selbstreinigungsfunktion
    -Umluft
    -Grillfunktion

    Und halt das Preisliche sollte nicht die 600-700€ überschreiten.


    grüße Schonmal
    und vielen Dank
    gollum
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: Kaufberatung für neuen E-Herd

    Hallo Gollum,
    dann empfehle ich dir mal die Seiten von |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| mit den Sets. Aber, ob Pyrolyse im Set Preis für 600 bis 700 Euro möglich sein wird, da habe ich so meine Bedenken.

    Wenn du Sachen findest, die in Frage kommen, kannst du sie hier verlinken und deine Fragen dazu stellen.
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Kaufberatung für neuen E-Herd

    Hallo,

    das ist viel verlangt für das Geld.
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| finde ich die günstigste Pyrolyse-Herd-Kombi für |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|.
     
  4. gollum

    gollum Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    4
    AW: Kaufberatung für neuen E-Herd

    Ok danke vielmals,

    ich bin jedoch ein bisschen verwirrt. Brauche kurze Begriffserklärung.
    Was ist der Unterschied zwischen Herd/Backofen/Einbauherd?

    Brauch die Klassische Variante wo das Kochfeld über dem Backofen in der Küchenzeile eingelassen ist.
    Sorry für die dummen fragen, kenne mich da jedoch gar nicht aus in dem Bereich
     
  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Kaufberatung für neuen E-Herd

    Das sind keine dummen Fragen, und da herrschen oft Begriffsverwirrungen.

    Backofen = das Ding, das innen heiß werden kann, mit dem großen Loch für die Gans/die Pizza/den Kuchen ;-)

    Herd = Kombination von Backofen, unter der Arbeitsplatte eingebaut, mit Kochfeld direkt drüber, Bedienung von beidem über die Blende am Backofen (erkennbar an den mindestens 6 Knöpfen am BO)

    Einbaubackofen = Backofen, dessen Blende nur die Bedienung für diesen BO enthält. Einbau entweder unter der Arbeitsplatte oder in einem Hochschrank möglich.

    Zum Einbaubackofen muss man ein "autarkes" (= unabhängiges) Kochfeld dazu nehmen, dessen Steuerung direkt auf dem Kochfeld stattfindet (verschiedene Möglichkeiten: Twistpad, Touch Slider, und andere). Das autarke Kochfeld kann über einem unten eingebauten Backofen eingebaut werden, oder daneben, oder an völlig anderer Stelle (wenn der BO in einem Hochschrank ist).
     
  6. gollum

    gollum Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    4
    AW: Kaufberatung für neuen E-Herd

    AHA, also brauch ich einen Herd. Dann werd ich mal Suchen und mir ein paar Favoriten raussuchen.
     
  7. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Kaufberatung für neuen E-Herd

    Wobei du das in dem Internetshop, den ich dir verlinkt habe, unter "SETs" findest.;-)
     
  8. zengele

    zengele Mitglied

    Seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    14
    AW: Kaufberatung für neuen E-Herd

    Du kannst bei der Suche aus Herd-Set eingeben, das ist dann eindeutiger. Außerdem solltest Du noch überlegen ob mit Backwagen oder Teleskopauszügen.

    Bei einigen Preissuchmaschinen kann man die Kriterien recht gut festlegen, so dass dann nur die gesuchten Ergebnisse kommen. Bei einer komme ich bei einem Herd-Set von Siemens mit Ceranfeld, Backwagen und Pyrolyse inkl. Lieferung auf 705,51 Euro.

    Also einfach mal dort suchen. Ich denke, mit den bekannte Marken kann man nichts falsch machen.
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: Kaufberatung für neuen E-Herd

    So hatte ich dich verstanden und hatte dir die Sets verlinkt.

    Die Sets unterscheiden sich bei Möbelplus in "Einbauherd + Kochfeld" (Symbole haben die Bedienelemente Kochfeld am Backofen) und in "Backofen + Kochfeld". Diese 2. Variante sollte in aller Regel problemlos auch übereinander eingebaut werden können. Sie kann aber entgegen der 1. Variante alternativ auch mal getrennt aufgebaut werden, z. B. Backofen in einen Hochschrank.
     
  10. gollum

    gollum Mitglied

    Seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    4
    AW: Kaufberatung für neuen E-Herd

    Ahja, das wollte ich hören.

    Den Unterschied zwischen "Einbauherd + Kochfeld" und "Backofen + Kochfeld"
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[Kaufberatung] Kochfeld + GSP + Abzugshaube Einbaugeräte 29. Okt. 2016
Kaufberatung | BO & Kochfeld Einbaugeräte 26. Apr. 2016
Kaufberatung großer Kühlschrank Einbaugeräte 26. Sep. 2015
Kaufberatung Herd/Backofen Einbaugeräte 17. Jan. 2015
Kaufberatung Umluft Inselhaube 53mq Wohnküche Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 1. Okt. 2014
Kaufberatung DAH Umluft Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 11. Sep. 2014
Kaufberatung Inselhaube Einbaugeräte 9. Juli 2014
Kaufberatung: klassisches Herd-Set Einbaugeräte 29. Apr. 2014

Diese Seite empfehlen