Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Alischa06, 29. Mai 2011.

  1. Alischa06

    Alischa06 Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2010
    Beiträge:
    61

    Hallo Ihr lieben Dampfgarerbesitzer,

    heute habe ich mal eine etwas ungewöhnliche Frage: Kann ich denn eine Tasse Milch, Kakao, Kaffee schnell im Dampfgarer erhitzen? Eher nicht, oder?

    Problem ist: Wir wollen gerne einen Kombi-BO-Dampfgarer, einen normal großen Backofen, eine Mikrowelle und eine kleine Wärmeschublade. Jetzt haben wir aber Anordnungsprobleme. Wir haben nämlich nur max. zwei Hochschränke nebeneinander Platz und am schönsten wären ja drei Geräte nebeneinander. Oder zwei und zwei. Allerdings fehlt uns dann eins.

    Oder können wir alle drei (bzw. eigentlich sinds ja vier) Geräte untereinander anordnen? Macht das von der Höhe her noch Sinn (ich bin nur 1,66 cm groß)? Schaut halt auch nicht soooo toll aus.

    Auf die Mikrowelle können wir wohl nicht verzichten, weil bei uns jeder seine Getränke darin aufwärmt. Vor allem unsere Kinder möchte ich ungern einen Milchtopf auf dem Herd aufwärmen lassen. *skeptisch*

    Was würdet Ihr machen? Die Mikrowelle im Schrank versteckt einplanen? Oder lieber den BO klassisch unter das Kochfeld setzen? Eine Dreierkombi in einen Hochschrank? Oder gibt es inzwischen eine Combi-BO-DG mit 60 cm Nischenmaß - dann wäre unser Problem gelöst?!?

    Wünsche Euch eine angenehme Nachtruhe.

    VG

    Andrea
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    Hallo Andrea,
    wollt ihr die Backöfen wirklich an der Wand stellen? Und ich denke auch, schnell mal erwärmen ist nichts f. den DG. Aber, das wird Vanessa morgen sicherlich noch besser wissen.

    Zum BO-etc. Problem. Ich nehme an, Mielegeräte sind in der Auswahl - oder? Wie wäre es mit:
    1. Schrank
    - Kombi BO/DG = 45 cm
    - Kombi Mikrowelle / BO=45cm
    2. Schrank
    - BO = 60 cm
    - große Wärmeschublade (nominell 29 cm)

    Dann die Frage - wofür braucht ihr den großen Backofen?

    Sonst könnte man auch in einem Hochschrank von unten nach oben:
    - kleine Wärmeschublade
    - Kombi BO/DG
    - Kombi Mikrowelle / BO
    wählen.
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.369
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    Im DG müsstest Du geschlossene Gefäße verwenden, sonst verdünnt der Dampf Milch respektive Kakao.

    Außerdem: bevor der erste heiße Dampf den Garraum des DG überhaupt erreicht, sind in der MW die Getränke schon eingetrocknet.

    Es gibt halt Dinge, da ist die MW die bessere Wahl.
     
  4. Alischa06

    Alischa06 Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2010
    Beiträge:
    61
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    Mensch Kerstin,

    das wäre doch mal eine Idee! Also Variante 1. Super, Danke! Brauchen die Wärmeschublade zwar eigentlich nur für Espressotassen etc., aber da findet sich sicherlich noch ein anderer Verwendungszweck. ;-)

    Einen großen BO brauchen wir u.a. für unsere Weihnachtsgans. Die bekomme ich in einen kleinen ja nicht rein. Und ich will mir lieber gar nicht vorstellen, was mein Mann sagt, wenn ich ihm sage, dass ich ihm mit so einer teuren Küche keinen großen Vogel mehr braten kann. *stocksauer* :-X

    Was hältst Du von der Mikro hinter einer Klapptür über dem BO? Dann wäre es optisch auch ganz schön. Ganz links der Combi-DG mit kl. Wärmeschublade und daneben der normale BO. Bin mir nur nicht sicher, wie praktikabel das ist? Muss ich dann wöchentlich die Mikro hoch- bzw. rausheben, um drunter die Brösel rauszuwischen?

    Ach Menno, wieso kann es keine Combi-DG in BO-Größe geben?!!?! :knuppel:

    VG

    Andrea

    PS: Der BO oder DG muss wohl ganz links an die Wand, da die Schränke rechts ein ultragroßer Einbaukühlschrank und daneben ein schmaler Gefrierschrank mit Eiswürfelspender kommen. Der schmale Schrank in der Mitte ist ein Apothekerschrank oder einer mit mehreren verdeckten Auszügen (bin mir noch nicht ganz sicher, was praktischer ist). Mein Mann meinte, es wäre nicht schlecht, wenn sozusagen zw. heiß und kalt ein Pufferschrank wäre. Mir hätte es ja am besten gefallen, wenn die Geräte in der Mitte wären (siehe Anhang, allerdings ohne Trockenbaueinfassung), aber das wird wohl vom Öffnungswinkel des Gefrierschrankes nicht gehen. :(
     

    Anhänge:

  5. Alischa06

    Alischa06 Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2010
    Beiträge:
    61
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    Hallo Martin,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Das dachte ich mir schon, dass das nicht wirklich funktioniert. Also kommen wir um die Mikrowelle nicht wirklich rum. Nur wohin damit?

    VG

    Andrea
     
  6. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    DG / DGC: ein tolles Gerät - aber nicht um mal schnell Getränke zu erwärmen.
    Wenn Du Dir den DGC XL leisten kannst, dann tue es - am besten den mit Festwasseranschluss, der erleichtert Dir Dein Leben ENORM - Ich habe noch einen BO - den benutze ich aber nur noch, wenn der DGC belegt ist, oder für die grossen Vögel bzw.bei der Weihnachtsbäckerrei wird er auch unverzichtbar sein.

    Wärmeschublade: Wenn Du Niedertemperatur garst, bzw Fisch magst solltest Du eine Wärmeschublade haben - einerseits ist das Essen auf kalten Tellern in 10sec tiefunterkühlt und ausserdem kann man die Wärmeschublade auch zum NT-Garen verwenden - wenn der DGC grade mal anders belegt ist ;D; Für die Weihnachtsbäckerrei schmelze ich darin grössere Mengen Schokolade (Ueberzug für Lebkuchen) oder Butter. Ausserdem halte ich dort den Nachschlag warm.

    Microwelle: hinter einer Klappe wäre eine einfach Standmicro gut aufgehoben *top* (ich hab' zur Zeit keine mehr) Milch wärme ich im elektrischen Milchschäumer - aber das ist natürlich wieder ein Brocken mehr zum Spülen.
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    So wie die Geräte heute isoliert sind, muss dieser Pufferschrank nicht sein. Da solltest du lieber gucken, wie die Bedienbarkeit gleich an der Wand ist.

    Wenn du "nur" BO/DG m. kl. Wärmeschublade und BO willst, wo soll dann die Klappe für die Mikrowelle hin? Über den BO? Dann brauchst du eigentlich im Nebenschrank auch wieder so eine Klappe. wg. der Optik. Auf jeden Fall sollten dann solche Klappfächer ein Nischenmaß von 45 cm Höhe haben. Dann kann man sich auch mal entscheiden, die Klappe wegzulassen und dann z. B. doch so ein Kombigerät Mikrowelle/BO und im Fach daneben einen Einbaukaffeevollautomaten einzusetzen.
     
  8. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    Hallo,

    die Kombi, Backofen nach ganz unten, darüber WS, darüber Dampfgarer und darüber Mickrowelle ergibt einen Turm von 1640 mm Höhe. Plus Sockel und einem kleinen Schub unter dem Backofen ergibt das eine Gesamthöhe von ca. 190 cm !

    Ob das für Dich in Ordnung ist, musst Du ausprobieren... zudem säße der Backofen dann in der gleichen Höhe, als wäre er unterm Kochfeld in einem Unterschrank montiert...

    Die klassische Anordnung ist doch wohl: Auf der einen Seite 450mm Mikrowelle, darüber 450 mm Dampfgarer und daneben unten 290 mm Wärmeschublade und darüber 600 mm Backofen... das sollte ein Quadrat ergeben...

    mfg

    Racer
     
  9. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.039
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    Hallo !

    Ich denke , daß das nicht ganz so gehen wird mit der Aufteilung DGC 45 / Mikro 45 daneben Bo 59 / Geschirrlade 29 . Es versetzt sich etwas , da beide Nischenummen nicht gleich groß sind !
    Habe mal ein Skizze rangehängt !
     

    Anhänge:

  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    ... aber dafür gibts doch Ausgleichsblenden, dachte ich?
     
  11. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    Das denke ich auch und sonst läßt man sich eine machen... zudem ist es sicherlich ratsam, die Wärmeschublade in voll Edelstahl zu wählen, oder ???

    mfg

    Racer
     
  12. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    So müsste das dann aussehen...

    mfg

    Racer
     

    Anhänge:

    • Thema: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen? - 139469 -  von racer - miele.jpg
      miele.jpg
      Dateigröße:
      15,1 KB
      Aufrufe:
      147
  13. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Ansonsten gibt es Kombi DG in Backofengrösse in guter Qualität von Küppersbusch.
     
  14. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.039
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    Gitbt es auch von Juno! (JOB98001 X)
    Habe ich in der Ausstellung ! Aber noch nicht ausprobiert ! Leider !

    So haben wir es gemacht !

    Links Kompaktbackofen (auch Kaffeeautomat oder DGC möglich)
    darunter Wärmeschublade
    Rechts Backofen
    Über den Geräten Liftür für Mikro etc !!(alles was an Standgeräten verschwinden soll !)

    Den DGC haben wir über nem Backofen separat gesetzt!

    Heute gab es Spargel ! MMMHHH Lecker ! ZUHAUSEAUCHABENWILL!
     

    Anhänge:

  15. Alischa06

    Alischa06 Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2010
    Beiträge:
    61
    AW: Kann man Milch im Dampfgarer erwärmen?

    Hallo Ihr Lieben,

    vielen, vielen Dank für Eure zahlreichen Antworten und Tipps.

    Küppersbusch ist ja wahnsinn (vor allem die White-Edition), aber leider auch wahnsinnig teuer. :(

    Aber Dank deren Homepage hätte ich nun eine Idee für mein 4. Gerät: einen LCD-TV *rofl*. Befürchte nur, dass mein Mann mich bald für völlig bekloppt hält. :-[

    LG

    Andrea
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Milchglas oder Klarglas Teilaspekte zur Küchenplanung 31. Mai 2015
Montage von Milchglas-Rückwand Montage-Details 30. Juni 2009
Wieviel Gemüse oder Kartoffeln in Dampfgarer? Einbaugeräte Dienstag um 17:07 Uhr
Bosch Dampfgarer, Niedrigtemperatur trotz interner Dampferzeuger Einbaugeräte 19. Nov. 2016
Einbaugerät Mikrowelle + Dampfgarer mit seitlicher Türe Einbaugeräte 12. Nov. 2016
Dampfgarer mit Mikrowelle Einbaugeräte 12. Nov. 2016
Backofen + Dampfgarer Einbaugeräte 5. Nov. 2016
Backofen,Dampfgarer oder Fullsteam Einbaugeräte 28. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen