Küchenplanung Jetzt mit Vorschaubildern: Neue Küche im Altbau, 12m2, mit den Problemen: Fenster, Heizung, Mauervorsprung

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.160
Wohnort
Perth, Australien
also auf die Idee #34 wäre ich jetzt nicht gekommen, entspricht glaube ich, deiner Eigangsplanung.

guitarfreak0.jpg
weite Wege, viel zu breite OS, warum 60 + 100er US vor dem Fenster, wenn ihr keinen MUPL möchtet? warum nicht 2 x 80er?

Hast du dir mal OS mit 60er Türen angeschaut? die stehen sehr weit in den Raum, Stoßgefahr und 120er OS hängen irgendwann durch. Ich verstehe nicht, warum man eine Küche stellt, die dann irgendwo im Raum endet ohne ersichtlichen Grund, so als ob das Geld ausgegangen ist (hatte ich glaube ich, schon mal geschrieben).
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
1.304
komme mir dann bei der U-Form dann ja schnell mit der Tür vom Spüler in die Quere?
Das ist immer das Problem bei der U Form.
Mit Boiler ist tatsächlich eine Drehtür besser, musste ich auch einsehen.
Willst du die Dunstabzugshaube nicht in einen Oberschrank einbauen?
Und bezüglich Kochfeld- 60 ist sehr klein, da auch die Bedienung Platz wegnimmt. Ihr habt eigentlich Platz in der Küche und dann so ein kleines Kochfeld?
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.160
Wohnort
Perth, Australien
Das stimmt Melanie, wenn häufig für viele kocht wird, ist ein 60er Kochfeld keine gute Wahl.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben