Jalousienschrank Küche defekt - wie reparieren?

CelticGirl

Mitglied
Beiträge
31
Hallo,


wir übernehmen eine alte Wellmann Küche. Dort ist ein Jalousienschrank eingebaut, bei dem 2 Lamellen nicht mehr zusammenhängen. Wenn man den Rollo jetzt hochschiebt, „fällt“ der obere Teil hinter den Oberschrank . Wie könnte man das wieder reparieren, gibt es da eine Möglichkeit?

Viele Grüße und danke,
Rebecca
 

Anhänge

  • 4A15C670-F09A-468F-A56A-D88AB045CD01.jpeg
    4A15C670-F09A-468F-A56A-D88AB045CD01.jpeg
    50,9 KB · Aufrufe: 3.681
  • 7E4F71D3-8EE4-47F7-A55E-0405673774B5.jpeg
    7E4F71D3-8EE4-47F7-A55E-0405673774B5.jpeg
    77,7 KB · Aufrufe: 3.013
  • 541C59E5-F1CD-41B5-A7CA-EDAFC31B9374.jpeg
    541C59E5-F1CD-41B5-A7CA-EDAFC31B9374.jpeg
    74,6 KB · Aufrufe: 971

Michael

Admin
Beiträge
16.566
Man kann die Jalousie von hinten wieder kleben. Mit einem guten Klebeband z. B. von Ottoseal für Dampfsperren.
Und man benötigt einen Küchenmonteur, der in den Schrank passt. :cool:
Ich habe einen. :top:
Evtl. kannst du auch deine Kinder, falls vorhanden, motivieren. :muscle:
 

CelticGirl

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
31
Hallo Michael,

das klingt gut, meine Kinder passen in den Schrank (das muss aber echt ein kleiner Monteur sein, den du da hast ;-) Ich denke aber mit meiner Hand komme ich schon relativ weit, habe vorhin mal getestet. Dieses Klebeband habe ich gefunden, meinst du so was:
Klebeband

Ginge evtl. auch Gaffatape? Da hätten wir noch was da...

Danke!
Rebecca
 

CelticGirl

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
31
Habe es heute mal mit zwei verschiedenen Gewebebändern versucht. Beim ersten (nicht ganz so stark) ist es direkt wieder abgefallen, beim zweiten hat es jetzt erstmal gehalten. Ich bin noch nicht sicher ob das dauerhaft hält, sonst komme ich auf den Ottoseal Tip zurück. Vielen Dank für die schnelle Hilfe :2daumenhoch:
 

CelticGirl

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
31
Falls es jemanden interessiert hier noch ein Update: Irgendwann hielt die Klebebandlösung leider nicht mehr und als dann der Rolladen an noch viel mehr Stellen gerissen ist mussten wir etwas anderes überlegen. Ich habe dann ein Ersatzrollo beim Hersteller bestellen können (war bei mir Rehau), hat ca. 100€ gekostet. Der Einbau war nicht ganz trivial aber es hat im Endeffekt ganz gut geklappt (der komplette Schrank, die Mechanik inkl. Zugschnur und auch der Griff werden dabei nicht ersetzt), man muss dabei den Schrank von der Wand nehmen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
 

Anhänge

  • IMG_3063.jpeg
    IMG_3063.jpeg
    71,5 KB · Aufrufe: 877
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben