Irgendetwas fehlt...

Dieses Thema im Forum "Küchen-Ambiente" wurde erstellt von Milka, 16. Juni 2009.

  1. Milka

    Milka Mitglied

    Seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    23

    Hallo, ich bin neu hier und hoffe auf zahlreiche Hilfe:

    Ich hab nur ein Bild von unserer zukünftigen Küche, soweit gefällt sie uns, aber irgendetwas fehlt oder stört...:rolleyes:
    Wir möchten unbedingt ein offenes Regal haben, für alles andere sind wir flexibel.

    Wenn euch etwas einfällt bitte nicht zögern, ganz schnell schreiben!

    Noch was: die Unterschränke bestehen aus Laden und Türen gemischt, ist das vielleicht zu unruhig?

    DANKE!
     

    Anhänge:

  2. Turaluraluralu

    Turaluraluralu Mitglied

    Seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    476
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Hi Milka,

    Da trügt dein Gefühl nicht. Das sieht im Moment wirklich noch sehr unruhig aus. :-[

    Was soll in das offene Regal denn so rein?

    Gruß
    Christian
     
  3. Milka

    Milka Mitglied

    Seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    23
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Nicht viel, ein paar dekorative Gewürzdosen, vielleicht die Dosen mit den Kaffee-Kapseln und so, also nicht so viel.
    Wenn ich die Griffe austausche? Wirds dann besser? Ist eine Nobilia Küche, da gibts so Griffleisten die ganz unauffällig sind...

    Welche Lösung wäre für die Rückwand die Beste? Ich hab wirklich keine Ahnung mehr, bin schon so übersättigt!;-)
     
  4. Turaluraluralu

    Turaluraluralu Mitglied

    Seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    476
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Hi Milka,

    Meinst du Muschelgriffe oder grifflose Fronten?

    Die Beste kann man nicht sagen.
    Nischenwandverkleidung in Arbeitsplattendekor, farbiges Sicherheitsglas, Edelstahl/Aluplatten oder unauffällige Fliesen sind möglich.
    Auch die nackte Wand (mit Latexfarbe dann aber gestrichen) ist denkbar.

    VG
    Christian
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2009
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Hallo Mika,
    du solltest für wirklich effektive Vorschläge einen Thread in unserem Planungsforum aufmachen und einen vermaßten Grundriss der Küche und wenn offen, der umliegenden Räumlichkeiten einstellen. Das kann ein Scan eines vorhandenen Grundrisses oder einer Bleistiftzeichnung sein. Wenn kein Scanner, dann gibt es vielleicht eine Digicam, die so eine Zeichnung abfotografieren kann.

    Aber mit dem Bildchen erhältst du hier keine wirklich konstruktiven Vorschläge ;-)

    VG
    Kerstin
     
  6. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.944
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Hallo Milka,
    ich finde die Oberschrank-Konstruktion nicht so gelungen. Besser wäre es, die Oberschranktüren in doppelter Höhe zu wählen (also komplett geschlossen) und dann nur ein Bord mit sehr geringer Tiefe zwischen AP und Unterkante Oberschränke zu montieren. Aber wirklich nur dekorativ, max. 15cm tief.
    Ich persönlich finde die Wahl des Arbeitsplattendekors für Wangenteile gerade in Stab-Optik nicht schön. Das wirkt schnell zu schwer und bringt waagrechte und senkrechte Flächen durcheinander. Ich würde die Korpusseiten weiß lassen und nur die Arbeitsplatten in Staboptik. Allenfalls die flache Aufkantung hinter dem Kochfeld könnte so aussehen. Das ist sicher Geschmacksache.
    Habt Ihr euch die Haube gut überlegt? Solche Bauformen haben gegenüber breiteren Hauben Einbußen, weil sie vor allem bei kleiner Leistung zuviel Dampf garnicht erfassen.
    Vorschlag für die Nischenrückwand: Rückseitig lackiertes Glas in einer kräftigen Farbe.

    Kerstin, das IST kein Planungsthema, vielleicht liest du das EP nochmal.
    Es gibt nicht den geringsten Grund, hier Leute, die mit der einen oder anderen Frage kommen, derart abzubügeln, nur weil sie deinen Schrankschiebeambitionen nicht gerecht werden.
    Denk mal drüber nach.

    Grüße,
    Jens
     
  7. Milka

    Milka Mitglied

    Seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    23
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Ich finde schon, dass ich hier konstruktive Vorschläge erhalte. Da war schon einiges dabei was ich umsetzen werde. Meiner Meinung nach bin ich hier genau richtig.
     
  8. Milka

    Milka Mitglied

    Seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    23
    AW: Irgendetwas fehlt...

    @ Christian: ganz griffllos mein ich nicht, sondern die Griffe die an der Oberkante der Türen/Laden angebracht werden und von vorne kaum sichtbar sind.

    @ Mozart: mit der Dunstabzugshaube habe ich lange gehadert. Ich möchte sie aber unbedingt haben, da nehm ich auch die Nachteile in Kauf.

    Doppelte Lifttüren möchte mein LG nicht.
    Ich habe mir gedacht die Regneuiefe zu verringern, die Seitenteile in AP-Dekor wegzulassen und die OS ein bischen tiefer setze.
    Aber ist dann nicht die ganze Küche zu tief??? Und wenn ich nur 2 OS mache? Wie dann anordnen? Evtl mit Regal kombinieren?

    Glaub ich stell mich wirklich schon blöd an...:-[
     
  9. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.944
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Hallo Milka,
    nein, das wird nicht zu tief. Es ist eher jetzt zu hoch. (bei höheren O-Schränken gibt es immer einen unteren Teil, der gut erreichbar ist-hier ist dieser Teil viel bereits höher und nicht mehr gut für ständig benötigte Dinge zu nutzen)
    Die aufgesetzten Griffleisten ermöglichen es, auch bei den Ecktüren waagrecht anordnen zu können. Das Wirrwarr aus senkrechten und waagrechten Griffen fällt dadurch weg.
    Fairerweise muß man sagen, daß auf dem Bild der Geschirrspülergriff auch falsch gezeichnet ist-den kriegt man schon auf 1 Höhe mit den anderen oberen Schubladengriffen.
    Grüße,
    Jens
     
  10. Milka

    Milka Mitglied

    Seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    23
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Danke!
    Und eine ganz wichtige Frage noch: würde es besser aussehen wenn die Oberschränke keine Glasfront hätten?
     
  11. Turaluraluralu

    Turaluraluralu Mitglied

    Seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    476
    AW: Irgendetwas fehlt...

    @Mozart
    Du und Kerstin habt beide recht.
    Wenn man die Fronten beruhigen will, braucht man besser die Raummaße
    und nein, man muß nicht für allgemeine Fragen (wie dem Regal und seiner Hinterfütterung;D) einen Planungsthread eröffnen.

    Ich habe den post von Kerstin auch nur so als Hinweis verstanden, je genauer die Angaben seitens des Threaderöffners sind, desto besser wird die Qualität der Antworten.

    Also bitte sachlich bleiben und Polemik sich möglichst verkneifen.

    @Milka
    Die Sache mit der Rückwand des Regals ist geschmackssache und natürlich eine Geldfrage. Latexfarbe ist die günstigste Variante.
    Fliesen auch eher günstig.
    Nischenwandverkleidung, Edelstahlplatten eher am anderen Ende.
    Glas, Alu ist auch eher teurer. Aber mit 300 - 400 € müßte man m.E. nach auskommen können.
    Für eine Beruhigung der Fronten müßte man entweder die Schränke neu wählen (dafür dann bitte die genauen Maße der Küche) oder als zweitbeste Lösung dezente Griffe alle in der waagerechten wählen.
    Was das gestiftete Dekor anbelangt (und bei Butcherblock genauso):
    Da hat man sich schnell dran satt gesehen und wie Mozart schon dachte, als Wange sieht das echt geradezu daneben aus.



    VG
    Christian
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Hallo zusammen,
    mit offenem Regal hatte ich tatsächlich nicht die Hängeschranklösung identifiziert ;-), sondern den Wunsch nach einem offenem Regal in Form von Unterschrank ... hohem Regal oder irgendetwas in der Richtung ;-)

    Für die Hängeschranklösung würde ich dann allerdings auch eher auf etwas höhere Hängeschränke umschwenken. So wie Jens schon vorgeschlagen hat mit weniger tiefen Regalen und die seitliche Verbindung weglassen. Es müßte doch da auch eine Mittelhöhe geben. Die jetzigen dürften 2rasterig so ca. 26 cm hoch sein ... wenn man dann 3rasterig (so ca. 40 cm Höhe) wählt, dürften die Schränke trotzdem nicht zu kompakt wirken.

    VG
    Kerstin
     
  13. Milka

    Milka Mitglied

    Seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    23
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Ist so eine Griffleiste an der Oberkante in der Regel teurer als die normalen Griffe?

    Wegen der AP und den Wangen: den Butcherblock haben wir nur mal so reingetan weil wir uns noch nicht auf das Dekor einigen konnten. Das eine ist zu dunkel, das andere zu hell. Olive in einem mittleren Ton fänd ich ganz nett zu den Magnolia-Fronten. Hat auch nicht so eine Staboptik.
     
  14. Turaluraluralu

    Turaluraluralu Mitglied

    Seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    476
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Hi Milka,

    gibt es die Griffe bei Nobilia? Hab keine Ahnung.

    Aber etwas teurer werden die schon, weil auch was aus der Front gefräst werden muss.
    Daß das aber so viel Aufpreis kostet um das Budget merklich zu sprengen, denke ich nicht.
    Vll. 200,- € max. oder so könnt ich mir vorstellen. Oder nix, wenns in die Blockverrechnung von Nobilia reinkommen kann und der Händler "nett" ist.
    Bei Nobilia kauft ein Händler meist Blöcke (also preisgestaffelte Einheiten, sagen wir mal Beispielhaft in 500€-Schritten) und nur selten á la Card ("Noblesse" Abrechung v. Nobilia = also je Teil einen bestimmten Betrag).

    VG
    Christian
     
  15. Milka

    Milka Mitglied

    Seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    23
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Habs doch mal ins Planungsforum gestellt, vielleicht werf ich ja noch den ganzen Plan um...;-)
     
  16. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Irgendetwas fehlt...

    Wie Christian schon geschrieben hat:
    Manchmal haben eben alle irgendwie Recht. ;-) :cool:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
meine neue Küche kommt, leider fehlte einen Schrank... Montage-Details 23. März 2016
Schreibrechte bei "Fertiggestellte Küchen" fehlt Feedback zum Forum 13. März 2016
Unbeendet Neubau sehr modern, die passende Küche fehlt uns noch Küchenplanung im Planungs-Board 19. Juni 2015
Das gewisse Etwas für die neue Küche fehlt noch Küchenplanung im Planungs-Board 10. Juni 2014
Stinkegeruch in der Küche... Abzugsklappe fehlt!? Mängel und Lösungen 6. Mai 2014
Wange fehlt evtl.? Planungsfehler 14. Aug. 2013
neue Edelstahlhaube geliefert: Schutzfolie fehlt an der Front - ist das normal? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 14. Aug. 2012
Welchen Schnellkochtopf empfehlt ihr? gibt es bessere als WMF ? Küchen-Ambiente 28. Feb. 2012

Diese Seite empfehlen