Inselhaube im Altbau anbringen

Steffi86

Mitglied

Beiträge
1
Guten Tag
ich bin auf der Suche nach Erfahrungen und kreativen Ideen zur Anbringung einer Seilinselhaube in einer Altbauküche. Die Decke ist nicht belastbar. Ich hatte überlegt einen Balken quer im Raum anzubringen und die Haube da runter hängen zu lassen. Eine andere Idee wäre es eine Art Galgen an der Wand der Küche zu bauen und die Haube da abzuhängen.
Das Gewicht der Haube ist jedoch recht hoch. Daher bin ich unsicher. Ich würde mich über eure Hilfe freuen. Danke
Steffi
 

mozart

Spezialist
Beiträge
3.560
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
die Decke ist zumindest so belastbar, daß sie ihr Eigengewicht trägt-die 50kg der Haube (wenn überhaupt) dürften da kaum ins Gewicht fallen.
Ich nehme an, daß sie auch eine gewisse Verkehrslast auf der Oberseite aushält.
Es kann je nach Aufbau und "Verbastelungsgrad" sicher etwas Arbeit werden, Streben zur Aufnahme der Seile/der Grundplatte zwischen die tragenden Teile zu setzen und die Oberfläche nachher wieder in einen ordentlichen Zustand zu versetzen. Dafür hat man dann keinen Galgen in der Küche, sondern eine frisch renovierte Decke und eine schlicht aufgehängte Haube.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben