Inselhaube hängt zu tief – Alternativen gesucht

Heron

Mitglied
Beiträge
2
Liebe Community!

Nach längerem Mitlesen möchte ich meinen ersten Beitrag mit einer Frage starten. Wir haben uns beim Umzug in eine größere Wohnung für eine Küchenzeile mit Kochinsel entschieden. Geworden ist es dann eine Küche von Kempfle mit Fronten in Magnolie softmatt und Geräteausstattung von AEG .

Bezüglich der Dunstabzugshaube haben wir eigentlich bewusst eine Inselhaube (AEG DIE5961HG) gewählt, weil diese uns in der Planung als gestalterisches Element gefallen hat, die Beleuchtung des Kochfelds gelöst war und es nebenbei im Gesamten eine preisgünstige Lösung war.

Die Haube wurde dann vom Küchenbauer in der geringst möglichen Höhe montiert und ragt aktuell etwa 84cm von der Decke. Bei einer Raumhöhe von 245,5cm befindet sich nun die Haubenunterkante in einer Höhe von 161,5cm über dem Fußboden, zudem ist die Vorderkante der Haube bündig mit der Vorderkante der Arbeitsplatte . Bei meiner Körpergröße von 184cm hat sich dann gezeigt, dass ich beim Kochen unergonomisch weit vom Kochfeld entfernt stehen muss, um gute Sicht auf das Kochfeld zu haben.

Da wir uns daran nicht gut gewöhnen können, möchten wir uns letztlich nach Alternativen umsehen. In Frage kommt dabei eine andere Inselhaube mit einer geringeren Gesamthöhe (ca. 65-70 cm) oder auch Alternativen wie Decken- oder Kochfeldabzug.

Ein bißchen haben wir uns schon umgesehen und kompakte Inselhauben (z.B. Novy Flatline 7640, Gesamthöhe in Umluftversion 68 cm) oder an Seilen hängende Systeme (Miele , Novy, Falmec ) gefunden. Eine Berbel Ergoline haben wir auch angesehen, diese gefällt uns optisch nicht ganz so gut wie eine Box-Inselesse und ist auch deutlich teurer.

Welche Alternativen fallen euch ein? Hat jemand Erfahrungen mit den AEG-Deckenhauben? Freue mich über jeden Lösungsvorschlag!


Kurz die Eckdaten:

Raumhöhe: 245,5cm, Arbeitsplattenhöhe 93cm, nur Umluft möglich
 

Anhänge

  • IMG_20220606_133500(1).jpg
    IMG_20220606_133500(1).jpg
    97,8 KB · Aufrufe: 260
was ich dabei nicht verstehe, dass muss doch von Anfang an klar gewesen sein ?

Die Räumhöhe sollte bekannt gewesen sein, die technische Höhe der Haube ebenfalls, die Plattenhöhe (spielt bezogen auf die Person zwar keine Rolle) sollte aber auch bekannt gewesen sein.. in welcher Höhe hängen diese Hauben denn beim Händler in der Ausstellung ?

je nach der Höhe des verbauten Umluftsystems könnte man natürlich schauen, ob man die AEG Haube nicht auch etwas höher hängen kann. Der Teleskopschacht ist ja letzten Endes nicht unbedingt nötig, wenn der untere Teil des Schachtes einfach oben die Schlitze für den Druckausgleich bekommen würde..

die Frage ist, wie sieht das Traggestell hinter den Schächten aus ? und wie hoch trägt das Umluftsytem oberhalb des Motors auf ?

mfg
Racer

P.S. Ein Bild ohne die montierten Schächte würde schnell zeigen, um wie viel man die Haube höher hängen könnte ..
 
Vor Jahren hatten wir eine kleine Metallbaufirma an der Hand, die hat uns hin und wieder die Schächte und die innenliegenden Metallträger fachgerecht gekürzt. Fachgerecht bedeutet, daß man da nicht einfach mit der Flex rangehen sollte. Die Schnittkanten werden nicht schön und können sich durch die Hitze verfärben. Besonders viel lässt sich da in der Regel aber nicht rausholen. Vielleicht 10 bis 15 cm.
Wenn man die Haube dann noch ein bisschen nach hinten schiebt, also etwa 5 cm von vorn gerechnet auf die Insel, dann bringt das auch etwas Kopffreiheit.

Miele hat bei der Pur 98 D nur 75 cm bei Umluft und 69 cm bei Abluft. Ansonsten bleiben nur die deutlich teureren Alternativen von Novy und Berbel , oder eben Deckengebläse und seilhängende Hauben.
 
Danke einmal für die Antworten! Unser Küchenbauer hatte in seinem Schauraum keine Inselhauben. Die Kopffreiheit wollten wir über die Position der Haube lösen, dabei hat man sich auf die Höhenverstellbarkeit der Haube verlassen ohne sich die technischen Spezifikationen genauer anzusehen. Das Problem ist dann für uns leider erst erkennbar geworden, als die Haube montiert war. Dies im Vorfeld planerisch zu berücksichtigen wäre ohne Frage die bessere Alternative gewesen.

Ich werde einmal in den nächsten Tagen versuchen, die Verkleidung abzumontieren um zu sehen, welche Teile eventuell gekürzt werden könnten!
 
Das sind oben am oberen Schacht 2 Schrauben links und rechts (oder wars vorn und hinten?) Dann lässt sich der obere Schacht schon nach unten ziehen normalerweise.
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben