Inselesse als Wandesse verwenden?

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von Tempo, 12. Mai 2010.

  1. Tempo

    Tempo Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    251

    Hallo,

    was spricht dagegen, eine Inselesse als Wandesse in die Ecke eines Raumes zu bauen?

    Mein Problem ist nämlich, daß ich bei einer Wandessse, das Abluftrohr an einem Abwasserkanal vorbei legen müßte (oder den Abwasserkanal um das Abluftrohr).

    Nun kam mir die Idee, eine Inselesse zu verwenden und ein Edelstahlrohr offen unter der Decke entlang zu führen.

    Ein Bild des Problems:

    [​IMG]

    Rot die Abluft mit Wandesse, grün bei einer Inselesse.


    Gruß
    Tempo
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Inselesse als Wandesse verwenden?

    Ganz ehrlich ... ich verstehe nicht, wo das Problem liegt. Ist das eine Aufsicht? Oder eine Wandansicht? Vielleicht stellst du einfach mal den gültigen Planungsgrundriss ein.
     
  3. Tempo

    Tempo Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    251
    AW: Inselesse als Wandesse verwenden?


    Hallo Kerstin,

    es ist eine Draufsicht.

    Das Problem ist, daß da wo der Pfeil (Abwasser) hinzeigt, eines der beiden Rohre umgeleitet werden muß - wenn der Abluftkanal in der oberen Raumecke verlaufen soll.

    Verläuft der Abluftkanal hingegen unter der Decke (grün), kann er geradlinig zur einzigen Außenwand geführt werden.

    Da würde dann IMHO eine Inselesse Sinn machen, da hier ein Verlauf ganz ohne 90° Winkel möglich wäre.

    Bild zur Illustration
    [​IMG]


    Eigentlich interessiert mich nur, ob Inselessen so einfach als Wandessen "mißbraucht" werden können oder ob da Schwierigkeiten, bei der Montage etwa auftreten können.

    Oder ob das aus irgendwelchen anderen Gründen keinen Sinn macht, eine Inselesse in die Ecke eines Raumes zu bauen.

    Gruß
    Tempo
    :-)
     
  4. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Inselesse als Wandesse verwenden?

    Hi Tempo,

    montageseitig ists der Inselesse egal wo sie hängt;D;.....

    allerdings regt der Gedanke hinterm Kamin putzen zu müssen zu Alternativüberlegungen an;-)....
    Kann die Kochstelle nicht links neben das Abwasser gelegt werden?
    Optional...Vorwand vors Abwasser, Abwasser kpl in die Wand...etc.etc.
     
  5. Tempo

    Tempo Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    251
    AW: Inselesse als Wandesse verwenden?

    - Kochstelle nach links - nein

    - Vorwand vor's Abwasser - was meinst Du damit?

    - Abwasser in die Wand - Evtl. möglich (neue Idee - danke)
    Ist aber eine tragende Wand, deshalb Fragezeichen.


    Gruß
    Tempo
     
  6. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Inselesse als Wandesse verwenden?

    Hallo Tempo, mit "Vorwand" meint Shopfitter sicher eine Wand aus Rigips (billig+einfach aus Gipskarton), die man vor eine tragende Wand baut.

    In die tragende Wand kannst du aus meiner Sicht kein Abwasser legen. Mit Rigips läßt sich oft das Problem geschickt umgehen.

    Wir hatten auch das Problem, dass wir das Wasser neu verlegen mussten und in die tragende Wand nicht rein konnten. Wir haben dann die Unterschränke der Küche 10 cm weiter vorgezogen, eine tiefere Arbeitsplatte gemacht und die Leitungen verlaufen nun hinter den Schränken. Auch das ist eine Möglichkeit.
     
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Inselesse als Wandesse verwenden?

    Hallo Tempo,

    Wandessen haben eine Tiefe von ca. 50cm, stehen also 10cm zur APL-Vorderkante zurück.
    Inselessen sind in der Regel 60-70cm tief. Es sollte also nur mit einer übertiefen APL funktionieren. Oder man muss die wenigen Exemplare suchen, die weniger tief sind.

    Andererseits ist die Situation prädestiniert für einen schönen Deckenlüfter. ;-)
     
  8. Tempo

    Tempo Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    251
    AW: Inselesse als Wandesse verwenden?

    Hallo Michael,

    übertiefe APL (72-75 cm) ist vorhanden bzw. soll kommen.
    Das wäre also etwas, was zusätzlich für eine tiefere DAH sprechen würde.


    Auch 'ne Idee.
    Allerdings soll die DAH evtl. gleichzeitig als Ablage für häufig benutzte Dinge wie Gewürze etc. herhalten.

    Gruß
    Tempo
    :-)
     
  9. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Inselesse als Wandesse verwenden?

    Zur Abluftführung wird doch sicher ein Trockenbau nach links gestaltet, oder?
    Kann man den nicht so sehr vertiefen, dass man trotzdem noch an dem Abwasserrohr vorbeikommt?

    Inselessen sind auch teurer als Wandessen. Da würde ich vorher auch diese Möglichkeit testen.
     
  10. Tempo

    Tempo Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2009
    Beiträge:
    251
    AW: Inselesse als Wandesse verwenden?

    Hallo Michael,

    wenn das Abluftrohr direkt an der Wand entlang geführt wird, soll das schon verkleidet werden - 2 Möglichkeiten ergeben sich meiner Meinung nach:

    [​IMG]

    Ob das das Rohr über's Eck gefürt werden muß, wie in Pos1 gezeichnet, hängt natürlich auch davon ab, wo das Rohr oben in der DAH austritt - davon habe ich leider keine Ahnung.
    (ist ein 100 Wasserrohr das im Weg ist)


    Also machbar ist die konventionelle Variante mit Wandessen schon.
    Allerdings würde mir auch eine Edelstahlrohr (gebürstet) unverkleidet unter der Decke gefallen. Sieht halt technischer aus.

    Da das Ganze weniger aufwendig ist, könnte zumindest die Montage etwas günstger werden.


    Grüße Tempo
    :-)
     
  11. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Inselesse als Wandesse verwenden?

    Ein Edelstahlrohr um den Wasserschacht geführt würde mir nicht gefallen. Leider habe ich keinen Küchenplan von dir gefunden.

    Ein Trockenbau in 50cm Tiefe über die gesamte Wand wäre mein Favorit. Ist auch nicht teuer.

    Die Abluft der Esse zeigt rund nach oben und muss kurz vor der Decke dann mit einem 90°-Bogen nach links geführt werden. Weitere Kurven würde ich vermeiden und evtl. mit einem Stück Schlauch einen Segmentbogen um das Wasserrohr gestalten. Dann wieder Rohr bis zum Mauerkasten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mal wieder: Inselesse - Umluft (bei KWL, KfW70)- Durchblick verloren... Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 5. Juni 2015
Kopffreie Inselesse Teilaspekte zur Küchenplanung 23. Nov. 2014
Inselesse für Wohnküche Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 21. Okt. 2014
Hilfe suche kopffreie Inselesse Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 6. Mai 2014
Siemens Inselesse mit Umluftbox Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Juli 2013
Gaggenau Umluftinselesse Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 12. Juni 2013
Hilfe bei Inselesse Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 17. März 2013
90er Inselesse über 80er Herd,.. Problem eine Theke am Herd Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 28. Jan. 2012

Diese Seite empfehlen