Inselbeleuchtung

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
Moin! :-)

Da mein GG partout keine Halogenstrahler oder LEDs im Trockenbau über der Insel verbauen lassen will, hatte ich die SLV-Leuchtstoffröhren vorgeschlagen, die Vanessa in ihrer Inselabhängung verbauen lassen hat. Mein Küchenstudio wiederum, hat mir von Häfele die Tubos 5004 vorgeschlagen, weil sie keine Handelsbeziehungen zu SLV haben. :-\ Ich kenne mich da leider überhaupt nicht aus, ist das eine wirkliche Alternative oder eher nicht?

r
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

LG Conny
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Inselbeleuchtung

Conny, der Häfele-Link funktioniert nicht. Ich versuche es nochmal
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
.., mir erscheint sie eher für den Einbau unter Hängeschränken geeignet. Und nicht unbedingt in die Decke.
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Inselbeleuchtung

Danke für den neuen Link, Kerstin. *top*

Ich bin mir auch echt unsicher ob die für meine Zwecke geeignet ist, ich will ja nicht im dunkeln stehen... :-\ Vielleicht findet sich ja noch einer mit mehr Ahnung. *warten*


LG Conny
 

mozart

Spezialist
Beiträge
2.452
Wohnort
Wiesbaden
AW: Inselbeleuchtung

Hallo Conny,
die Häfele-Leuchte ist eine typ. Möbeleinbau-Leuchte zum Ausleuchten von Nischen, Vitrinen, displays, etc. Die Leistung ist bei vergleichbarer Länge etwa halb so groß, wie die der T5-Leuchte von SLV. Zudem hat die SLV ein ordentliches Aluminium-Gehäuse, das einen Dauerbetrieb ohne thermische Probleme ermöglicht.
Aus meiner Sicht ist das Häfälälämplä keine Alternative.
Es gibt leider nur sehr wenig Auswahl im Bereich Einbauleuchten mit Leuchtstoffröhren. Auch die SLV gibt es nicht in weiß-die muß man lackieren, was mit dem richtigen Lack und etwas Bemühen auch Laien sauber gelingen sollte, es sind ja keine großen Flächen. In silber sehen sie aber auch ok aus.
Für T5-Systeme gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Leuchtmitteln mit untersch. Lichtfarben.
SLV liefert über zig Händler und ganz bestimmt auch an dein Küchenstudio...

Grüße,
Jens
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Inselbeleuchtung

Danke Jens, für meine Hauptarbeitsfläche hätte ich nämlich nach Vanessas Berichten auch gerne so eine Einbauleuchte.

@Vanessa, hast du Tageslichtröhren oder eher Warmweiß?

Irgendwann übernächste Woche fahre ich mit einem Freund in den hiesigen Elektrogroßhandel. Die haben ein Lichtstudio und da will ich mir die verschiedenen Lichter ansehen. Auch LED wg. der Ambientebeleuchtung ;-)
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Inselbeleuchtung

Danke Mozart! *kiss* Gut das ich nachgefragt habe! Dann muss sich meine *kfb*in wohl noch mal ins Zeug legen und diese Lampe auftreiben...;-) ...man kann ja auch neue Handelsbeziehungen knüpfen! ;-) ;D

LG Conny
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Inselbeleuchtung

*w00t* Kerschdin - das muddu Jens fragen ... der hat gebaut. Das Licht ist auf jeden Fall ok - für mich dürfte es allerdings gerne nochmehr sein. Ich mag Operationsbeleuchtung auf meiner Arbeitsfläche :-[
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Inselbeleuchtung

...das möchte ich auch gerne wissen! ;D
Ich hab mich gerade mit meiner *kfb*in geeinigt, das ich mir die Leuchte selber kaufe und der Monteur sie einbaut. *top* Reicht eine bei einer 2m langen Insel? Der Deckenlüfter ist ja auch noch beleuchtet... Ich brauch es zwar hell, aber keine OP-Beleuchtung. ;-) :cool:

LG Conny
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Inselbeleuchtung

Also, bei dir ist rechts vom Kochfeld ja auch in etwa soviel Platz wie bei meiner Halbinsel. Ich plane eine ... deine Halbinsel ist allerdings tiefer. Vielleicht 2 kürzere?
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Inselbeleuchtung

...und dann hintereinander anordnen? ...also in der Tiefe der Insel meine ich.

Wenn ich nun eine lange so einbauen lasse, das sie mit dem hinteren Rand des Dunstabzuges verläuft, hätte ich von beiden Inselseiten was davon, oder?

Jeeenns, du hast sie doch leuchten sehen, wie hell ist die Leuchte? ??? Reicht eine oder brauch ich zwei?

LG Conny
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Inselbeleuchtung

eine reicht auf keinen Fall von denen, die ich habe. Unter zwei wird das nix und drei wären immer noch keine OP-Beleuchtung ;-)
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Inselbeleuchtung

ne, das ist nicht viel an Licht. Ausserdem habe ich ja noch die Strahler an der Rückwand, und über der Schiebetüre starke Leuchtstoffröhren, welche an die Decke strahlen und von dort den Raum erhellen....
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Inselbeleuchtung

Ok, wie ordne ich die Leuchten jetzt am besten an... :-\

Wenn ich jetzt 2 lange nehmen würde, eine rechts, mittig Dunstabzug und eine hinter dem Dunstabzug mittig Insel, reicht das? Es kommt noch eine Wandlampe an den Schornstein, soll zwar Ambientebeleuchtung sein, bringt aber auch Licht, und wenn alle Stränge reißen könnte ich Festbeleuchtung machen und die Lampe über dem Tisch, und die Deckenleuchte der Küche auch noch anschalten.

...oder sollte ich zwischen die beiden langen Leuchten noch ne kurze setzen oder noch ne lange...? :-\


LG Conny
 

Anhänge

Themenersteller Ähnliche Beiträge Forum Antworten Datum
Conny Küchen-Ambiente 28

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben