Induktionsfeld Miele oder AEG?

Testify

Mitglied

Beiträge
1
Hallo liebe Küchengemeinde,
wir haben nun unsere neue Küche komplett geplant, sind uns allerdings bei der Wahl des Induktionsfeldes uneins.

Meine Frau tendiert zum AEG IKE85441XB und ich zum Miele KM7575 FR. Beide Felder würden als Aufbaufeld montiert.

Hat jemand eine Empfehlung?

Besten Dank.
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
5.617
Ich hatte viele Jahre ein Miele Kochfeld.
Leider gab es die Grösse und vor allem die Aufteilung bei Miele nicht mehr.
So daß ich auf AEG ausweichen musste
Ich kann nur sagen , das mein altes Miele Kochfeld wesentlich feiner zu steuern war.
Ohne unmittelbaren Vergleich, wäre ich wohl auch mit dem AEG zufrieden.
So bin ich es leider nicht.
Die Bedieung ist flott und flüssig ... nur leider hinkt die Leistung der jeweils gewählten Einstellung zeitversetzt hinterher. (träge)
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
1.377
Wohnort
Oberfranken
AEG ist eine gute Alternative im unteren Budgetbereich und bietet auch etwas mehr Platz, sollte man wirklich mal mit 5 Töpfen gleichzeitig hantieren.

Das Miele KM7575 ist aber nochmal eine Liga drüber und bietet, wenn man es denn braucht, bis zu 7,3 KW Leistung auf den Kochzonen in der Mitte und Rechts.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben