Induktionsfeld bei griffloser Küche trotz dünner Arbeitsplatte kein Problem oder?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von serendipity, 19. März 2015.

  1. serendipity

    serendipity Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    247

    Hallo!

    Sehe ich recht, dass ein Induktionsfeld mit gut 5cm Einbautiefe überhaupt kein Problem darstellt, wenn die Küche echt grifflos ist - auch wenn die Arbeitsplatte nur 1,9cm dick ist?

    Hinter der Griffleiste ist ja keine Schublade, und die Griffleisten sind immer ein paar cm hoch oder?

    Denkfehler?

    Danke schön!
     
  2. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Kein Problem
     
  3. serendipity

    serendipity Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    247
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Anschlussplan Bosch-Induktionsfeld PVS845FB1E Elektro 16. Nov. 2016
Induktionsfeld mit dünner Arbeitsplatte? Teilaspekte zur Küchenplanung 6. Juli 2016
Induktionsherd Voll- /Flex- oder Standardinduktionsfeld Einbaugeräte 20. Juni 2016
Induktionsfeld defekt Mängel und Lösungen 12. Juni 2016
Anschluss Induktionsfeld Küppersbusch Elektro 14. Feb. 2016
Autarkes Induktionsfeld 2N 2L PE - 230V Hausanschluss Elektro 2. Feb. 2016
Induktionsfeld: Siemens oder Miele? Einbaugeräte 14. Jan. 2016
Einbau Neff Induktionsfeld TI 8386 Einbaugeräte 9. Nov. 2015

Diese Seite empfehlen