Ikea Metod Küche Voxtorp Front an Ikeafremden Geschirrspüler anbringen

mariii

Mitglied

Beiträge
15
Liebe Forum-Mitglieder,

Ich bin ganz neu hier...auch wenn ich mich seit Tagen schon durch alle möglichen Threads durchlese.

Leider habe ich dennoch noch eine konkrete Frage.

Ich habe mir eine Ikea Metod Küche mit Voxtorp(grifflos) zugelegt.

Nun bin ich auf der Suche nach einem passenden Geschirrspüler.

Ich habe schon gelesen, dass bspw ein xxl-Gerät mit vario Scharnier am besten geeignet wäre.

Nun frage ich mich aber muss es ein vario-Scharnier sein.

Der xxl Geschirrspüler mit dem ich liebäugel ist nämlich nur xxl. SIEMENS - SX61IX12TE - Vollintegrierter Geschirrspüler

Also ohne varioscharnier .

Ich habe schon gelesen, dass man den Geschirrspüler dann oben unter der Arbeitsplatte wo dann ein Luftraum frei bleibt mit Holzleisten verkeilen muss.

Das müsste ja klappen oder?

Meine Sockelleiste wird übrigens 11 cm hoch.

Nun aber die eigentliche Frage.

In den Anleitungen der Ikea-Geschirrspüler wird die durchgängige Voxtorp-Front mit der Ikea-(gleit)Schiene Vaglig montiert. Während in der Anleitung die Front mit Griff ohne Schiene montiert wird.

Ist dies mit Schiene wirklich notwendig bei der Voxtorp-Front? Weil grifflos und möglicherweise sonst zu schwergängig?

und muss es dann doch unbedingt ein Geschirrspüler mit varioschiene sein oder lässt sich die Voxtorp-Front auch ohne Schiene montieren? Eben auch an den Siemens Xxl ohne vario und vorallem ohne Ikea Vaglig bzw. der behjälplig für Ikeafremde Spülmaschinen ? Hier im Forum habe ich zumindest gelesen, dass von der Ikea Schiene eher abgeraten wird.


Mir wäre sehr geholfen.

Vielen Dank
mariii
 

mariii

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
15
Oh super! Vielen Dank für die schnelle Antwort. :-)
das freut mich sehr :-[
d.h. auch für die grifflose Voxtorp Front (durchgängig) brauch ich kein Gleitscharnier (ob Ikea oder VarioScharnier von Siemens )?
 
Zuletzt bearbeitet:

mariii

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
15
Danke dir!
wollte mich nur noch mal vergewissern dass ich eh nichts falsch verstanden habe. :-[
 

mariii

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
15
Jetzt muss ich doch nochetwas nachfragen.
Ich habe mir nun die Installationsanleitung des XXl Siemens SIEMENS - SX61IX12TE - Vollintegrierter Geschirrspüler genauer angesehen.
Und da ist gleich zu Beginn jene Zeichnung angeführt, welche mich nun etwas stutzig macht.
womöglich bin ich auch einfach schon zu lange an dem Thema dran, dass ich nur mehr verwirrt bin :rolleyes:
Bedeutet dies nun dass die Voxtorp Front mit ihrer Griffleiste, welche so ähnlich wie im Bild dargestellt aussieht, nun doch nicht passt?
weil man durch die Griffleiste durchbohren müsste...
andererseits müsste ich ja aufgrund des großen Korpus/Front von 80 cm oben hin eh Luft lassen und somit wären die Bohrlöcher weiter unten. Ginge sich das aus?





Bildschirmfoto 2021-02-25 um 14.35.10.jpg
 

Tux

Mitglied

Beiträge
1.254
Das ist der Grund, weshalb bei Voxtorp oft Vaglig genommen werden soll.

Ob die Front für die obersten Schrauben weit genug überstehen wird, siehst du bei det Montage. Du kannst auch mit dem 11 cm Sockel etwas mehr Abstand zwischen Gerät und Arbeitplatte lassen, so dass die Front weiter übersteht. Ob das ausreichen wird, misst du halt vorher aus.
 

mariii

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
15
danke für die Antwort.
die 11 cm Sockel müssen leider bleiben. ich bin recht groß, mir passt es so eh ganz gut, aber dass Abflussrohr wurde in der neuen Wohnung leider nicht in der Wand geführt, sondern draußen entlang der Wand :rolleyes: somit hab ich auch keine Wahl als einen höheren Sockel zu nehmen.
Ich habe mal gemessen.
Die Griffleiste geht 3,5 cm die Front hinunter.
Wieviel Abstand zwischen einem Bohrloch und der Griffleiste sollten mindestens freigelassen sein, damit nichts bricht, etc.?
 

Tux

Mitglied

Beiträge
1.254
Der 11 cm Sockel ist nur von Vorteil.
Die Schraube bei 4,5 cm von oben sehe ich als sicher an. Das Loch vorbohren.
Vielleicht äußert sich noch einer der Profis dazu.
 

mariii

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
15
@Tux danke dir.
und es wäre natürlich super, wenn das noch ein Profi bestätigen könnte.

und wenn ich es richtig raus lese?????, wäre die Türe des XXL Geschirrspüler für Fronten von 705 bis zu 775 gedacht. die Ikea Front ist 80 cm.
Heißt das dass ich im besten Fall eigentlich 9,5 cm Spielraum habe...?


Bildschirmfoto 2021-02-26 um 14.15.55.jpg
 

Tux

Mitglied

Beiträge
1.254
Nein, die 11 cm Sockelhöhe beträgt die Nischenhöhe 91 cm. In der tiefsten Einstellung ist die Maschine 86,5 cm hoch. Damit bleiben maximal 4,5 cm Platz und somit 4,5 cm Frontüberstand (eigentlich 4,93 cm, da der Sockel 4,5" hoch ist.).
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.987
Wohnort
Ruhrgebiet
Meine Berechnung: deine Nische ist 91cm(80 + 11)
Dein XL Gerät(86,5 bei 10er Sockel)) mit 11er Sockel Oberkante 87,5
Dann steht die Front ca 3,5cm über der Maschinenfront.
Wie hoch der dünne Bereich der schwedischen Griffleiste ist weiss ich nicht.
Wo die oberen Gerätebefestigungen sind kann ich nicht sagen.

Tux war schneller
 

Tux

Mitglied

Beiträge
1.254
Da habe ich nicht aufgepasst, gut dass Bibbi das gelesen hat.
Die Sockelblande muss unter den Geschirrspüler passen, also muss die minimale Sockelhöhe des GSP um 2,4 cm erhöht werden, als sind wir bei 88,9 cm Gerätehöhe, was bedeutet, 11,4 cm reichen unter den Schränken nicht aus, es müssen 12 cm sein.
Hab ich jetzt noch alles richtig gedacht?
 

Apfelmus

Mitglied

Beiträge
117
Wohnort
Bayern
Die Maschine ist um 6 cm höhenverstellbar.
Wenn also ganz hochgedreht ein Sockel mit 22 cm darunter passt,
dann passt ganz runtergedreht rechnerisch ein Sockel mit 16 cm drunter.
Die Front kann also doch 4,5 cm über die Maschinenfront rausstehen.
 

mariii

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
15
Hm, da ist meine Milchmädchenrechnung nicht ganz aufgegangen

die griffleiste geht nach meinem abmessen erst bei 3,5 cm ganz in die normale Dicke der Front über...
da die oberste Bohrung lt. Schablone so bei 1,5 cm beginnt könnte es sich da ausgehen?
Oder ist das zu knapp?
 

Anhänge

  • DA27491A-B541-4CA1-9459-B6B75FFF7D6B.jpg
    DA27491A-B541-4CA1-9459-B6B75FFF7D6B.jpg
    35,8 KB · Aufrufe: 21

mariii

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
15
@Tux @Apfelmus
Jetzt war ich mit dem Schreiben anscheinend zu langsam und hab die neuen Beiträge nicht mehr mitbekommen

Was bedeutet das für meinen Sockel? Ist 11cm nun zu niedrig?
 

Tux

Mitglied

Beiträge
1.254
Nee, alles ok mit den 4,5 Zoll.
Mit 3 cm Überstand sollte es passen (deutsch-deutsch für: sich ausgehen). Teste es, bevor du irgend etwas anschraubst.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben