IKEA METOD Küche Fehlkauf

JanBremen

Mitglied
Beiträge
1
IKEA METOD Küche Fehlkauf

Hallo,

ich bin neu hier und weiß nicht genu, ob das hier die richtige Rubrik ist, aber mal auf Gut Glück!

Wir haben gestern eine neue Küche bei IKEA bestellt für unsere neue Wohnung. (Küche: Siehe Küche.jpeg , IKEA: Siehe IKEA.mp4 ).

Das sind etwa 2000€ nur für die Küche und momentan sind wir mit den noch unbestellten E-Geräten bei 4000€. Nun bekomme ich heute morgen von einem Kollegen folgende EBK von Lidl geschickt: Siehe LIDL.png.

Meine Frage ist nun relativ simpel und vielleicht auch ein wenig naiv: Haben wir uns bei IKEA "übers Ohr" hauen lassen bzw. hätten wir 2000€ sparen können, oder ist die Qualiät einer solchen Lidl Küche mit den METOD Produkten von IKEA nicht vergleichbar?

Beste Grüße aus Bremen
Jan

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 180
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: N. a.

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Miete
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): N. a.
Fensterhöhe (in cm): N. a.
Raumhöhe in cm: 220
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 75cm Breite
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: nein
Geplante Heißgeräte: Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Ceran (herkömmliche Beheizung)
Kochfeldbreite (ca. in cm): N. a.

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: N. a.
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: N. a.

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Hauswirtschaftsraum

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): N. a.
Wie häufig wird gekocht: N. a.
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: N. a.

Spülen und Müll
Spülenform: N. a.
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: N. a.

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: N. a.
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: N. a.
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: N. a.
Preisvorstellung (Budget): N. a.

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • IKEA.gif
    IKEA.gif
    3 MB · Aufrufe: 200
  • KÜCHE.jpeg
    KÜCHE.jpeg
    85,2 KB · Aufrufe: 192
  • LIDL.jpg
    LIDL.jpg
    103,4 KB · Aufrufe: 206

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.463
Tja, was soll man sagen? Statt der durchlaufenden Ikea -Teileliste wäre vielleicht ein Plaungsbild sinnvoller.

Wenn man für kleines Geld eine Küche haben will, dann ist das Lidl-Konstrukt sicherlich wählbar.

Die Frage ist, was erwartest du jetzt? Du hast eine Küche gekauft und bekommst eine geschenkt? Ikea kannst du ja wieder rückgängig machen.
 

Michael

Admin
Beiträge
16.601
Ich denke, du wirst weder bei Ikea noch bei Lidl "über den Tisch gezogen". Du bekommst halt für wenig Geld insgesamt auch wenig Qualität. Bei Lidl ist es dann halt noch weniger....

Was sind da überhaupt für Geräte drin? Ein Vernünftiger Backofen mit Kochfeld kostet ja schon so viel. :so-what:
 

Nörgli

Mitglied
Beiträge
8.125
Wohnort
Berlin
Also mit dem Gif ist es mir zu wirr, aber ich hab mindestens 6 gedämpfte Vollauszüge gesehen vs. einer Schublade (Gedämpft? Vollausziehend?) bei Lidl. Ansonsten sind da ja keine hilfreichen Infos auf den Bildern. Was sind denn deine Anforderungen?
 

Boschibär

Spezialist
Beiträge
706
Wohnort
Der echte Norden
Doch, wenn Du etwas runterscrollst, dann sind die einzelnen Küchenzeilen aufgelistet. Diese kann man "aufklappen" und dann sind auch die Geräte im Detail angegeben.
 

Tux

Mitglied
Beiträge
1.389
Aber keine Hersteller, kein Aussage über die Schubladenbeschläge, Scharniere, Spanplattenstärke...
 

Nörgli

Mitglied
Beiträge
8.125
Wohnort
Berlin
In diversen Baumärkten gibt es Respekta, da stehen mehr Infos zu... weiß aber nicht, ob es da unterschiedliche Abstufungen gibt.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.463
Bei den 1900 Euro für 370 cm Küchenzeile incl. aller Geräte kann man dann nicht viel falsch machen, wenn einem Arbeitshöhe , Auszüge, ausreichend Schubladen egal sind und/oder, wenn man sich wg. einer Küche nicht verschulden möchte, spricht der Geldbeutel schmal ist.

Man darf nicht vergessen, Kühlschrank, Backofen, Kochfeld, GSP, Dunstabzugshaube mit 150 cm Hochschrankbauten und 220 cm Küchenzeile.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben