Ikea Küche flache Schubladen und Schöpflöffel

Nadja11

Mitglied

Beiträge
259
Hallo zusammen
Wer von euch hat eine Ikea Küche und bewahrt sein Kochgeschirr in einer flachen Schublade auf. Wir haben nur diesen einen Schöpflöffel (der Weiße) , der da rein passt. Wie macht ihr das. Darüber habe ich einfach nicht nachgedacht vorher ☺️ wo gibt es vielleicht schöne. Ich traue mich nicht welche zu bestellen, da ich sie zurück schicken müsste wenn sie zu hoch sind.
 

Anhänge

  • DSC_2521.JPG
    DSC_2521.JPG
    94,9 KB · Aufrufe: 48

US68_KFB

Mitglied

Beiträge
307
Wohnort
Bamberg
"Richtige"(TM) Schöpflöffel passen nicht in 10 cm IKEA -Schubladen. Mach es einfach wie jeder IKEA-Küchenbesitzer und stelle die größeren Teile einfach in ein passendes Behältnis auf die Platte. Oder opfere einen 20 cm Schub dafür. Passende Behälter gibt's bei IKEA.
k3.jpg
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.550
Wohnort
Berlin
Ich würde aus diesen zwei Schubladen eine machen, entweder mit 20er Front (meine Empfehlung) oder beide Fronten verbunden:

1604568818715.jpg


Dann passt alles super rein, und für den verbleibenden Kleinkram findest du sicher noch Platz. ;-) Oder du nutzt eine Aufhängeleiste u.ä.?
 

Soßenqueen

Premium
Beiträge
71
Meine Mama hatte viele Löffel/Kellen, die sich in der Schublade verkeilten, nie bekam man da leicht was raus und meist ewig nicht, was man brauchte. Ich habe mir 2 preisintensive, schicke Teile gekauft, für die sich bisher in jeder Küche ein Haken fand. Mehr als 2 brauche ich fast nie, dann muss ich auch kramen. ;-)
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben