IKEA Induktionsfeld TYDLIG

GDIS

Mitglied
Beiträge
1
Hallo zusammen,

dies ist mein erster Beitrag hier im Forum und ich hoffe, ihr könnt uns helfen.
Wir ziehen im September in unsere erste gemeinsame Wohnung und brauchen eine Küche ;-).

Entschieden haben wir uns für eine IKEA -Küche. Die Geräte werden von NEFF (Backofen) und Siemens (Geschirrspüler) kommen. Lediglich beim Kochfeld sind wir uns noch nicht einig. - Es soll auf jeden Fall ein Induktionsfeld werden. Nun sind wir bei IKEA auf das
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
gestoßen. Leider finde ich dazu im Internet kaum Informationen dazu. - Da es unser erste Induktionsherd wird, würde mich interessieren, ob jemand uns seine Erfahrungen mit diesem Kochfeld mitteilen kann. Seid ihr damit zufrieden oder hat es Schwachstellen? Leider konnten wir es im IKEA nicht ausprobieren; mich hätte z.B. interessiert wie sensibel das Touchfeld reagiert.

Falls jemand dieses Kochfeld besitzt wären wir für einige Erfahrungswerte (positiv sowie negativ) dankbar *rose*.

Viele Grüße
Hendrik
 
Beiträge
3.641
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: IKEA Induktionsfeld TYDLIG

fragt doch bei dem Händler bei dem ihr Geschirrspüler und Backofen kauft nach nem Sonderpreis für ein Induktionskochfeld. Eines der beiden Marken (Neff/Siemens) ist auf alle Fälle besser als das IKEA Zeug ;-)
 
Beiträge
8.696
Wohnort
3....
AW: IKEA Induktionsfeld TYDLIG

.... aber schlechter als ein Ceranfeld wird es auch nicht sein. ;D

Das Ding kommt m.W. von Whirlpool, oder?
 

Ähnliche Beiträge

Oben