Unbeendet IKEA für ein Bungalow in (Spanien)

~Mikey~

Mitglied

Beiträge
2
Titel des Themas: IKEA für ein Bungalow in (Spanien)

Hallo zusammen,

wir haben ein Bungalow in Spanien und dafür spielen wir mit dem Gedanken die vorhandene, ca. 10 Jahre alte Küche zu ersetzen.
Die jetzige Küche funktioniert und wir haben auch keine Zeitdruck um das zu machen aber langfristig wollen wir das angehen und ich versuche mich seit ein paar Tagen/Wochen an eine Planung.

Umbauten der Wände/Fenster/Türen sind ausgeschlossen. Verlegung des Stromanschlusses für den Herd ist sehr wahrscheinlich möglich.
Steckdosen wurden beim Bau des Hauses wohl in Gold aufgewogen daher sind auch nur 2!!!!!!!!! über der Arbeitsplatte vorhanden. Mit ein bisschen Mühe könnte ich wohl Doppeldosen einbauen aber ich hatte irgendwo Einbausteckdosen für die Arbeitsplatte gesehen, taugt sowas was? Und wenn ja was ist empfehlenswert?

Als weitere Schwierigkeit für die Planung, neben dem beengten Raum, muss die Waschmaschine/Waschtrockner seinen Platz da drin finden. Die Warmwasserbereitung erfolgt in einem Boiler der in dem Wandschrank neben dem Kühlschrank versteckt ist (versteckt weil der Schrank ohne Rückwand und Boden und Verbindung zu dem Boiler wirklich nur ein Sichtschutz darstellt).

Der Spülenunterschrank in meiner Planung wird 45cm breit, (Spülmaschinenfront an einem gekürzten 60 er Schrank.) und wird in 45 benötigt für die Spüle. Die ist vorhanden (relativ neu) und soll unbedingt weiterverwendet werden.
https://www.franke.com/de/de/ks/produkte/kuechen-spuele/basis/114-0336-938_detail.html

Kühlschrank, Geschirrspüler und Herd sollen ausgetauscht werden, Mikrowelle evtl.

Vielleicht entdeckt Ihr ja Sachen die ich nicht bedacht habe, oder habt noch ganz andere Ideen.

Vielen Dank
Michael

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe): 181 und 170
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: ca 93

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Bestandsbau > Umbauten ausgeschlossen, Eigentum
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 96
Fensterhöhe (in cm): 110
Raumhöhe in cm: 275
Heizung: Keine Heizung
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 60cm Breite
Einbaukühlgerät Größe: N. a.
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Abluft
Hochgebauter Backofen: nein
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Einbaumikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Separater Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: 120x75
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: Frühstück, Mittagessen täglich.

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Wasserkocher, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Küchenmaschine, Mixer, Pürierstab, Eierkocher, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche, Aufläufe, Schnellgerichte, Backen. Bei gutem Wetter wird wahrscheinlich viel draußen gekocht und gegessen.
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: gemeinsam ohne Gäste. Wenn Gäste dann draußen grillen

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Bio/Restmüll ungetrennt, Plastik

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Bevorzugt wird IKEA
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Günstig und gut, nicht unbedingt "billig".
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: An der bisherigen Küche stört: zu wenig Platz, alt, für uns unergonomisch.
Die neue Küche sollte die Raumhöhe besser nutzen.

Preisvorstellung (Budget): ca. 3000€ ohne Geräte, ohne Montage

Angehängte Dateien
 

Anhänge

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
16.995
Wohnort
München
Hallo und herzlich willkommen, @~Mikey~ !

Gibt es denn einen erreichbaren Ikea bei euch in Spanien und könnt ihr selber aufbauen?
Zugegebenermaßen habe ich keine Ahnung von der Küchenbranche in Spanien und kann daher das Budget nicht einschätzen.

Ihr wollt wahrscheinlich Standmikrowelle oder Einbaumikrowelle? Stand-MW ist um vieles günstiger und passt in ein offenes Fach im Hängeschrank oder auf ein geeignetes Board, wenn sie nicht sowieso auf der APL steht.

Sicher, dass ihr die jetzige Spüle heil aus der bisherigen Küche bekommt?

Abluftloch oben neben dem Fenster? Welcher Durchmesser?
Ich überlege, ob es nicht gleich günstiger ist, ohne DAH vor dem Fenster zu kochen, da die günstigen Ikea-DAHs eigentlich vor allem laute Kochstellenbeleuchtungen sind. Mit zu kleinem Mauerdurchbruch noch lauter. Dann wird auch die Hauptarbeitsfläche zwischen Spüle und Kochfeld größer.

Ich bin einfach neugierig: wie ist denn die jetzige Einteilung?
 

~Mikey~

Mitglied

Beiträge
2
Hallo Annette und danke für die herzlich Aufnahme hier.

Ja Ikea gibt es auf der Insel, Fuerteventura, als Abhollager und auf der Nachbarinsel als Einrichtungshaus. Der Kram wird bestellt und ist sofern lieferbar in ein paar Tagen abholbereit. Lieferung nach Hause ist auch möglich.

Spüle kriegen wir raus, habe sie vor einiger Zeit selbst getauscht. Wir wollten damit die Lebensdauer der Küche verlängern aber dann entdeckt man beim ausbauen der alten Spüle Quellschäden an der nicht abgedichteten Arbeitsplatte.

Ja von Einbaumikrowelle haben wir uns schon verabschiedet.

Das Abluftloch ist auch so eine "komische" Sache. Befindet sich so halb an der langen Wand oberhalb des Eckschranks. So halb weil es nur halb durch die Wand geht. Hab ich noch nie gesehen sowas. Außen ist die Wand zu, innen ein Loch mit Gitter. Durchmesser kann ich aktuell nicht sagen, da aber eh fertiggebohrt werden müsste könnte ich ein 150er Loch herstellen.
Kochfeld direkt vor dem Fenster hatte ich auch Anfangs überlegt aber die vorherrschende Windrichtung bläst die Luft bei offenem Fenster in die Küche anstatt heraus zu saugen. Meine Hoffnung wäre durch die DAH und gekipptem Fenster etwas Zug hinzukriegen. Momentan befindet sich der Herd neben dem Fenster, darüber ein billigster Umluft Miefquirl der nichts bringt und die Flächen auf den Oberschränken kann man nur mit Handschuhen anfassen so viel Fett ist da festgebappt.
Als DAH wollte ich die UNDERVERK einbauen, zumindest von den Daten her sieht die nicht so schlecht aus, hat da jemand Erfahrungen mit?

Die jetzige Einteilung ist ähnlich. Ich hänge da mal ein paar Bilder dazu an. Die Orientierung der Spüle mit Abtropffläche rechts ist als Rechtshänder jedes mal ein Grund zum fluchen, die Fläche links davon ist meist tot weil der Oberschrank weiter vor ragt, die Abluftproblematik habe ich ja schon angesprochen. Der Eckschrank unten ist ein schwarzes Loch, wenn man da was sucht muss man fast reinkrabbeln aber dafür ist die Türöffnung zu klein. Die Tür von dem Eckschrank oben haben wir schon ausgebaut weil die durch die DAH nicht weit genug aufgehen kann...

Handwerklich komme ich gut klar, Werkzeug habe ich auch und was unbedingt benötigt wird, wird angeschafft. Daher trauen wir uns schon den Zusammenbau, und den Einbau zu. Das spannendste ist wohl die Arbeitsplatte bzw. der Eckübergang. Weiß noch nicht ob ich da was mit einer Eckfräsung bekomme oder ob ich eine Gehrung mache, aber dafür sind die AP von Ikea zu kurz.

Vielen Dank und noch ein schönes Restwochenende.
 

Anhänge

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben