ikea Fronten Axstad in blau...leider nicht in Deutschland:-(...warten, im Ausland kaufen oder Alternativen?

sus83

Mitglied
Beiträge
3
Hey, ich habe mich in die blauen Axstad-Fronten von Ikea verguckt und erst danach festgestellt, dass es die (scheinbar) nur in England, Irland und Kanada gibt. Hat jemand eine Ahnung, wie bei Ikea das übliche Prozedere ist? Kann man erwarten, dass die Fronten mit Zeitverzug dann auch hier ins Sortiment kommen? Im Ikea-Beratungschat konnte man mir leider nicht weiterhelfen. Vielleicht hat auch wer schon mal Ikea-Fronten im Ausland gekauft aus der Ferne und kann berichten wie? Alternativ wären auch Alternativen von Interesse...Küchen in der Preisklasse mit ähnlichem Look? Danke und liebe Grüße!
 

fritzCard

Mitglied
Beiträge
40
In Dänemark gibts die auch. Wenn du im Norden wohnst, könntest du vielleicht einen Tagesausflug machen.
 

sus83

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
3
oh danke für die Info. Leider wohne ich eher östlich...aber Dänemark ist evtl eher machbar als England jetzt nach dem Brexit oder Kanada...liebe Grüße und schönen Abend
 

Nörgli

Mitglied
Beiträge
8.094
Wohnort
Berlin
Es gibt oft Fronten, die nicht in jedem Land ins Programm genommen werden.
 

US68_KFB

Mitglied
Beiträge
848
Wohnort
Oberfranken
Was ist das besondere an dieser Front? Sowas gibt es doch bei jedem besseren Hersteller.
Schüller Cambia SCHÜLLER | Cambia und Häcker AV5035 https://www.haecker-kuechen.de/fileadmin/images/media/kataloge/schnelluebersicht_systemat_2020.pdf fallen mir da spontan ein. Letztere sogar in Wunschfarbe nach RAL K70 lackierbar.

Achso, die Wunschpreisklasse hab ich übersehen. Das könnte schwerer werden. Welche Farbe soll es denn werden? Nobilia Cascada vielleicht? Dunkelblau ist jetzt fast überall langsam am auslaufen. Da musst du dich beeilen.

Die AV5035 gibt es definitv noch in samtblau
 

sus83

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
3
Also theoretisch würden wir auch was anderes als Ikea in Betracht ziehen. Wir hatten bislang halt Ikea und waren zufrieden, hätten auch ein paar Teile noch von Method die wiederverwendbar wären. Aber der Komplettservice im Küchenstudio hat natürlich auch was für sich. Wie sind denn die genannten Alternativen preislich und qualitativ so anzusiedeln im Vergleich zu Ikea? Danke und lg
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben