1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Jule, 22. Aug. 2012.

  1. Jule

    Jule Mitglied

    Seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    491

    Hallo zusammen.

    Parallel zur Planung der Waschküche muss auch der Aufenthaltsraum der Firma eingerichtet werden. Eigentlich hatten wir eine neue Küche von meinen Eltern, allerdings haben wir festgestellt dass nach 28 Jahren doch alles wacklig und abgewohnt ist und teils nur mit Mühe herzurichten und Grade aufzubauen wäre. Daher haben wir uns entschieden, bei Ikea neue Möbel zu kaufen.

    UND ZWAR SCHON MORGEN!!!!

    Die Funktionalität muss nicht sehr hoch sein, es wird vermutlich nie darin gekocht, eher mal aufgewärmt oder ein Brot geschmiert.

    Die Anschlüsse haben wir bereits gelegt (nach Maßen der neuen Küche) und jetzt sollen andere Möbel her.

    Der Raum ist sehr klein Und wirklich nur als Aufenthaltsraum genutzt. Dass dort überhaupt eine Küche steht ist der reine Luxus ;-) Daher soll die Küche recht günstig sein.

    Da die Sachen im Baumarkt aber auch rd. 500€ kosten aber wesentlich wackliger anmuten fiel die Wahl auf Ikea. Außer der Küchenzeile kommt noch eine Eckbank rein. Von den Maßen her passt die genau, dass der Kühlschrank in der Ecke noch gut aufgeht, das haben wir beachtet.

    Planunten ist rechts ein Fenster, links daneben eine Tür, an der planlinken Wand ist die Tür ins Firmenbad! Die Raummaße entnehmt ihr der angefügten Zeichnung! Gelber Punkt ist Starkstrom, hellblau ist Steckdose hinter den US, rot ist das Wasser. Das Wasser ist von der planoberen Wand im Bereich 1,70-1,90m!

    Thema: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten? - 210081 -  von Jule - ImageUploadedByTapatalk1345629057.745792.jpg

    Wir haben folgende Geräte:
    - GSP 60, teilintegrierbar (aber auch ohne blende möglich da Silber
    - Backofen mit Kochfeld (übereinander) 60 breit
    - Kühlschrank Standalone (silber) 60cm

    Mit dem Ikea Planer habe Ich wie folgt geplant (von links nach rechts):
    - Kühlschrank (70cm Platz, damit alles gut aufgeht)
    - 60er US mit Drehtür und Schubladen
    - 60er Spülenschrank
    - 60er Spülmaschine
    - 60er Herd
    - 60er US mit Drehtür und Schubladen
    - danach freier Raum unter durchgehender APL (für müll)
    - Oben ein Hänger in 92x70

    Thema: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten? - 210081 -  von Jule - ImageUploadedByTapatalk1345629084.984567.jpg

    Ich denke so ist es brauchbar für eine Küche, in der nicht gekocht wird.


    Nun die Hauptfrage:
    Muss ich bei Ikea Faktum beim Kauf was beachten? Wir hatten uns die Nexus Birke Front ausgesucht und sind bei rd. 520€!

    Zusätzlich zu den Schränken haben wir aufgeschrieben:
    - Faktum Beine 5x
    - Griffe Metrik 6 Stück
    - Integral Türdämpfer 4 Stück
    - Dampfschutz
    - Auslaufschutz
    - Besteckkasten

    Deckseiten von Nexus gibt es nicht offenbar.

    Habe ich hier noch etwas zu beachten? Der Ikea ist 80km entfernt, es wäre blöde etwas zu vergessen...

    Lg und Danke!!
    Jule
     
  2. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.682
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    Bei den Griffen komm ich auf 7 Stück (Hängeschrank)

    Mach doch ein Ausdruck deiner Planung, diesen mitnehmen ein wenig mit den Augen klimpern, und schon hilft dir ein netter Verkäufer bei der Zusammenstellung der Einzelteile;-)

    Oder unsere IKEA-Spezialistin Tantchen mitnehmen, die macht das ratzfatz:-)
     
  3. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    Doch, Deckseiten in Birke gibt es. Schaue bei |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Entweder Ihr nehmt die wackeligen Plastikfüße + Sockel (den hast Du oben nicht aufgelistet) oder die Edelstahl-Capita Beine. Letztere würde ich aber empfehlen und gucken, dass man den Sockel dann irgendwie anders hinbekommt. Notfalls mit Klettverschlussbändern zum Kleben/Auftackern...
     
  4. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.682
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    ...wobei ich jetzt auf Sockelblenden bei den Edelstahlbeinen verzichten würde.
     
  5. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    ...ich wette, das Ganze soll möglichst putzfreundlich sein -> Sockelblende. Oder freischwebend. *tounge*

    Aber eigentlich hast Recht: bei dem Aufenthaltsraum für wahrscheinlich eh nur große Männer könnte man das Ganze schon ein wenig höher setzen und die 21er Capita Beine nehmen = AP Höhe ca. 95cm. Sieht dann wahrscheinlich blöd aus mit dem GSP. Den müsste man hochbauen dafür...
     
  6. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    Ginge die Zeile denn auch in:
    - 7,5 bis 10cm Blende
    - 60er Highboard/Deckseiten mit ca. 20cm hochgesetztem GSP und Auszug drunter
    - 60er Auszüge
    - 60er Spülenschrank mit Müll drin
    - 60er Auszüge
    - 60er Backofen + Kochfeld
    - Lücke
    - 60er Kühli
     
  7. Jule

    Jule Mitglied

    Seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    491
    Ui! So viele antworten gleich nach der Mittagspause. :-)

    Also nacheinander:
    1. Nein es sind nur 6 Griffe. Ich habe gerade gesehen dass ich versehentlich einen Herdumbau mit Schublade genommen habe. Das sollte so nicht sein. Da kommt nur eine Blende hin. Tut mir leid ;-)

    2. Eigentlich war ein Sockel geplant. Den wollten wir aber im Baumarkt holen. Oder ich nehme ihn doch dort mit (wenn er ins Auto passt)! 2,20 dürfte wohl grad so gehen. Wir hatten bisher mal mit 91er APL gerechnet. Aber 90 ginge ja auch. Korpus 70 plus 16 plus 4cm APL.

    3. Da wir eine Zimmerei haben, wo es viele Sägespäne und das alles gibt ist ein Sockel sehr gewünscht ☺☺☺
    Die Spülmaschine habe ich mir noch garnicht genau angeschaut. Hat die Beine drunter normalerweise?? :-[ ich dachte die muss auch auf die Capita-Beine ☺ kann ich die GSP (wenn ich ja eh einen 21er Sockel davor mache) nicht auf irgendwelche Holzklötze (davon haben wir ja genug) hochstellen? Sodass sie die 5cm
    Hochkommt? Wenn der Socken davor ist sieht das ja keiner mehr. ☺

    4. Nein Andrea deine letzte Idee leider nicht. Der Kühli muss an die Stelle wo er bei uns in der Planung stand (links) weil rechts ja ein Fenster ist. Da würde er dann davor stehen.

    Musste man höchstens damit leben dass in dieser "Nicht-Koch-Küche" nur 90 cm APL-Höhe ist. Große Schnibbelorgien sind da ja dann eh nicht geplant ☺

    Würdet ihr Deckseiten machen ganz rechts nach dem letzten Schrank? Und rechts und links am Hängeschrank? Muss man die zuschneiden?
     
  8. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    Ich hab meinen - leider nicht XXL- GSP auch auf ca. 10cm Klötzchen stehen. Kannste gut machen. Mit Sockel sieht das dann keiner mehr, richtig.
    Ein GSP steht ja immer auf eigenen Beinen ;-) und hat unten seinen zurückversetzten Sockelbereich, in welchen die Front beim Öffnen reinschwingt. Deswegen sollte man den nicht auf den Boden zwischen Möbel mit Capita-Beinen stellen. Das sähe total doof aus.

    Uups, das Fenster hab ich ganz verbaselt. Ja dann...
    Deckseiten, wenn dann nur am Hänger. Die gibt es ja auch in glaub 96cm Länge für die Hängeschränke. Einfach halbieren, dann reicht eine Deckseite für beide Hängerseiten.

    Arbeitsplatte und Wandabschlussprofil habt Ihr auch nicht auf der Liste. Du weißt schon, dass die im Baumarkt 2cm zu wenig tief sind?
    Und was für eine Nischenrückwand soll es geben?

    Achja: die Scharniere fehlen ebenfalls auf der Liste. Die sind bei den Fronten nicht dabei.
    Welches Spülbecken nehmt Ihr?
     
  9. Jule

    Jule Mitglied

    Seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    491
    Ohje. Also die APL wollten wir eigentlich vom Baumarkt weil mein Freund keine gestoßene APL haben möchte. Die bei Ikea hat ja aber keine 4m (bzw. 3,50m wurden ja auch reichen)! Mist. Und nun? Im CK- Forum lese ich grade, dass viele die Platte hinten mit einer 2 cm dicken Leiste bestückt haben und dann über den "Spalt" eine Abschlussleiste Gestellt haben. Geht das so nicht? Und die LAGAN Platte, die mir gut gefällt, hat auch nur 60,6cm!!

    Sind die Türen nicht mit den Korpussen zusammen verpackt so wie das bei den Badschränken auch ist? Da waren die Scharniere dabei. Welche Scharniere nehme ich da? Die für 4€/ 2 Stück?

    Mann oh mann Andrea, du bist ein Glücksgriff. Ich wäre von Ikea heimgefahren und hatte die scharniere nicht.

    Also nochmal zusammenfassen:
    Zusätzlich zu den US brauchen wir:
    - 4x Capital Beine in 21cm (auch weil stabiler)
    - 4x2 Scharniere
    - Sockel in 21 cm (gibt's ja auch von PERFEKT wenn ich es richtig gesehen habe)
    - 3x2 Türdämpfer zum aufstecken auf die Scharniere (pro Schrank eins oder zwei?)
    - Dampfschutz
    - Auslaufschutz
    - Besteckkasten
    - 3x2 Griffe
    - Deckseite

    Lg
     
  10. Jule

    Jule Mitglied

    Seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    491
    Äh hab grad gesehen dass ich die Frage nach dem Spülbecken nicht beantwortet habe.

    Wir wollten auch das eigentlich im Baumarkt holen. Nachdem beim Waschtisch im Bad nichts Standard war wollen wir hier was, wo alles passt.

    Es soll ein günstiges Edelstahlbecken werden, die Abtropfe soll nach links, sodass ich zwischen Herd und Spüle wenigstens 60cm habe!
     
  11. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    lass doch die Abtropfe weg, dann hast du mehr Arbeitsfläche.

    Oder stehen da öfter Sachen rum, die häufig nur mal schnell unterm Wasserhahn abgespült werden? Dann brauchst du natürlich eine....
     
  12. Jule

    Jule Mitglied

    Seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    491
    Das ist eine gute frage, die ich mir so beantworte:

    Ich konnte mir vorstellen, dass die Männer (die dort ja meistens sind) Gläser NICHT in die GSP Räumen und die dann dort rumstehen. Und wie häufig dort wirklich die GSP abgeworfen werden kann (es ist eine Große, da braucht man ja schon etwas zeit um es zu füllen) weiß ich auch nicht.

    Aber es stimmt, ich konnte sie weglassen, dann muss sie hält mal Halbvoll laufen oder die Gläser auf einem Handtuch abgestellt werden.

    Hat jemand (Andrea? ) eine Ahnung wie es mit dem Abfluss der Spülen ist (z.B. Domsjö ohne Abtropfe oder die boholmen)? Haben ich da auch das Problem, keine Standardanschlüsse zu haben?
     
  13. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    Also wenn möglich, dann nimm auf jeden Fall eine Spüle aus dem Baumarkt/Fachhandel. IKEA hält sich weder bei Waschtischen noch bei Spülen an irgendwelche Normen. Ich hab zwar auch eine IKEA Boholmen mit diesem Atlant Siphon und es funzt sehr gut. Aber die nächste Spüle wird trotzdem wieder eine nicht-IKEA. Ich mag es einfach nicht, wenn mir einer seine Sondernormen aufzwingen will ;-) Allerdings hänge ich derzeit schon noch an meiner Boholmen... :(

    Jule, ich würde Euch dringend raten, dass Ihr Euch beim IKEA vor Ort an einen Berater wendet und die ausgedruckte Planung mitnehmt, Oder speichert das Ding online, ich glaub, das geht auch. Dann müsste man mit Passowrt oder sowas im IKEA die Planung wieder aufrufen können.

    Ich ladet auf jeden Fall alles einzeln aus den Regalen auf Eure Wägen:
    - Korpusse
    - Fronten, auch für Schubladen
    - Scharniere, Dämpfer, Griffe
    - Einlegeböden
    - Auszüge (ohne Fronten)
    - Sockel
    - Beine (Holt Euch bitte ordentliche Schrankfüße von Hettich &Co. aus dem Baumarkt!!! Keine schwarzen IKEA-Beine, die sind echt Schrott)
    ...

    Das mit der 60,6cm Arbeitsplatte könnt Ihr so machen mit der Leiste hinten. Der Überstand vorne muss ja auch nicht unbedingt die 2cm haben.
    Ich schlage auch immer gern vor, als Nischenverkleidung einfach eine zusätzliche große Türe oder Deckseite zu kaufen und diese quer genommen an die Wand zu kleben. Die Türen sind 1,6cm und die Deckseiten 1,3cm dick. Damit kann man auch elegant eine Leiste in gleicher Dicke hinten verstecken. Dann einfach eine feine Silikonnaht und gut is.
     
  14. Jule

    Jule Mitglied

    Seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    491
    Ja das mache ich auch, hab es schon ausgedruckt hier liegen. Habe die Planung zwar auf Ädel und jetzt wird es Birke aber das macht ja nichts oder?

    Oder ich plane an dem PC im Ikea nochmal schnell ;-) komm nimmer heim vorher.

    Aus welchem Grund alles einzeln? Hab total Schiss dass ich dann was vergessen!! Und der IKEA Fachmann wird sich auch bedanken wenn ich sag: "Nee ich will keine fertig gepackten Schränke sondern sagen sie mir
    mal was ich alles brauche, wenn ich es einzeln hole!!"

    Okay, danke für die Info. Also keine Faktum Füße!

    Ich schreib mir jetzt mal meine Liste neben die Planung.
     
  15. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    Ähm, Jule: das IST bei IKEA so, dann man bei den Küchen und z.B. auch bei PAX alles einzeln kauft. Die haben bei solchen Serien keine fertig abgepackten Schränke in den Regalen liegen... ;D

    Genau das ist ja auch der riesen Vorteil bei denen. Du kannst Dir alles Mögliche an Kombinationen selber zusammenstellen. Ich hab sehr selten die Möbel von dort auch wirklich so gekauft und für das benutzt, als was sie lt. Katalog gedacht waren...

    Ihr bekommt also eine lange Liste mit den benötigten Einzelteilen und in welchem Regal die liegen.
    Als Erstes holt Ihr euch die Korpusse und ladet die so auf, dass der Barcode von vorne oder einer Seite zu sehen ist. Und zwar ALLE Barcodes. Sonst macht Ihr Euch in der Schlange an der Kasse keine Freunde ;-)
    Mit den Korpussen dürfte dann schon der erste Wagen fast voll bzw. schwer schiebbar sein.
    Auf den zweiten Wagen packt Ihr dann die einzelnen Fronten, Deckseiten und Sockel. Wieder dei Barcodes beachten.
    Dann kommen auf den zweiten Wagen und vll. noch auf den ersten die Auszüge/Schubladen. Aufpassen, dass man die richtigen erwischt (mit Reling/ohne Reling).
    Die Einlegeböden dürft Ihr dannauch noch irgendwohin packen. Die normalen gibt es übrigens nur im Doppelpack, die kürzeren "verstärkten" (!) für Einbau-Hochschränke einzeln. Also aufpassen, was man nimmt.

    Den Kleinkram wie Schraniere und Griffe kann man dann noch in Tüten packen, der kommt zum Schluss.
     
  16. Jule

    Jule Mitglied

    Seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    491
    Ach herrje!!! Ich fahre ALLEINE!!! Wie um Himmels willen Schiebe ich 2 Wagen

    und vor allem: Kriege ich das alles in ein Auto??

    Oh Mann, man merkt echt dass ich kein IKEA Exerte bin. Außer mal nem Regal und dem Badschrank (wo alles zusammen verpackt war) hab ich nichts gekauft bisher an Möbeln.

    Ok, aber dann bringt mich auch kein IKEA Mitarbeiter um die Ecke deswegen, wenn das ja normal ist.

    Die Schubladen: sind die nochmal in Einzelteilen oder ist da alles was ich für den Schubkasten brauche drin? (die kleinen gibt's ja wahrscheinlich nur ohne Reling), zB auch um die Fronten zu befestigen?

    Wieviele Einlegeböden brauche ich denn in einem normalen 60er? Einen? Im Spülenschrank garkeinen?
     
  17. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    Die Größe und das Gewicht der einzelnen Packungen kannst Du Dir bei der Produktbeschreibung ansehen. Da gibt es so einen Link "Packstücke" oder so ähnlich...

    Am besten schaust dasn dann bei dem jeweiligen kompletten Schrank auf der Website an. Dort stehen alle Artikelnummern, die Du für einenSchrank, wie er abgebildet sit, brauchst. Nur die Füße und Griffe lassen sie glaub immer weg.

    Dann kannst ja vor dem Losfahren mal überschlagen, ob das alles in Dein Auto passt. Bei einem Mini-Van könnte es grad noch gehen... also nur die Möbelteile. Ist halt alles bockschwer. Rechne mal lieber zusammen, nicht dass die Karre überladen wird.

    Am besten isses zur Not eh, lieber zweimal reinzugehen und nach der ersten Ladung (z.B. nur Korpusse, Füße und die eine oder andere Schublade) zu beurteilen, ob noch was geht.
    Bringt Dir ja auch nix, wenn mit einem Haufen Sachen draußen stehst und nicht wegfahren kannst. ;D

    In einer Packung Schubkasten/Auszug ist alles drin, was man braucht. Auch die Frontbefestigung. Nur keine Dämpfer bei denen mit Reling!

    Zu welchem IKEA fährst Du denn?
     
  18. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.833
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    Man kann doch bei Ikea auch den Einkaufsservice nutzen, dann laden die alles auf die Wägeln und man braucht nur noch bezahlen und ins Auto laden. ;-) ;D
     
  19. Jule

    Jule Mitglied

    Seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    491
    Ikea mannheim.

    Grrrr Nexus Birke ist nicht schön. Und Tidaholm ist abverkauft. Nachfolger ist Norje, die wird es jetzt wohl. Ist halt Holz Struktur, hoffe dass es Männel gefällt wenn ich daheim bin

    Naja ich hole jetzt erstmal die Korpusse usw dann haben wir was zum aufbauen. Sollte es gewichtsmäßig nicht gehen merke ich es früh genug. Mann, nächstes mal bestelle ich und lass liefern für 70€!

    Was ein Stress ☺
     
  20. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Ikea Faktum im Aufenthaltsraum - Was beim Kauf zu beachten?

    Ich sitz grad in KA beim Schaffe... *wink*
    Wie weit isses denn von Dir bis zum IKEA Walldorf?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
IKEA Faktum Türöffnungsbegrenzung - Integral ersetzen Tipps und Tricks 19. Juli 2016
Alternative zu Eckunterschrank Ikea Faktum Küchenmöbel 14. Okt. 2014
ikea method und faktum Montage-Details 9. Aug. 2014
Fertig mit Bildern Eine der letzten Ikea Faktum Küchen Küchenplanung im Planungs-Board 22. Mai 2014
Welche Schubladendämpfer für Ikea Faktum Küche Küchenmöbel 17. Feb. 2014
Vorhandene Ikea-Faktum in Neubau umziehen und erweitern Küchenplanung im Planungs-Board 12. Jan. 2014
autarkes Indusktionsfeld in Ikea Faktum Unterschrank Verständnisfrage Einbaugeräte 9. Jan. 2014
IKEA Faktum Backofen + Dampfgarer Montage-Details 12. Nov. 2013

Diese Seite empfehlen