IKEA Faktum Backofen + Dampfgarer

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von andi82, 12. Nov. 2013.

  1. andi82

    andi82 Mitglied

    Seit:
    12. Nov. 2013
    Beiträge:
    7

    Hallo,

    wir möchten gerne in einen Faktum Hochschrank von Ikea einen
    Neff Backofen in Standardhöhe (60) sowie darüber einen Dampfgarer
    mit höhe 45 einbauen. Irgendwie werde ich aus der Webseite nicht schlau.
    Funktioniert das und ist das schon alleine wegen dem Gewicht keine gute Idee?
    Leider gibt es der Platz nicht her 2 Hochschränke nebeneinander zu verbauen.

    Vielen Dank schonmal

    Andi
     
  2. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: IKEA Faktum Backofen + Dampfgarer

    Das sollte schon gehen. Kommt halt drauf an, wie die Fronten dann aussehen sollen. Ich glaube, IKEA hält sich da mit den möglichen Nischen nicht so ganz an die üblichen 60 / 45cm Höhen.

    Die Einlegeböden für Geräteschränke haben drei Bodenhalter pro Seite und sollten das abkönnen. Der DG steht ja nicht direkt auf dem Backofen. Man kann auch noch einen zweiten Boden einfach drauflegen, wenn zwischen die Geräte vll. eh ein Stück Blende kommen müsste...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
IKEA Faktum Türöffnungsbegrenzung - Integral ersetzen Tipps und Tricks 19. Juli 2016
Alternative zu Eckunterschrank Ikea Faktum Küchenmöbel 14. Okt. 2014
ikea method und faktum Montage-Details 9. Aug. 2014
Fertig mit Bildern Eine der letzten Ikea Faktum Küchen Küchenplanung im Planungs-Board 22. Mai 2014
Welche Schubladendämpfer für Ikea Faktum Küche Küchenmöbel 17. Feb. 2014
Vorhandene Ikea-Faktum in Neubau umziehen und erweitern Küchenplanung im Planungs-Board 12. Jan. 2014
autarkes Indusktionsfeld in Ikea Faktum Unterschrank Verständnisfrage Einbaugeräte 9. Jan. 2014
Ikea Faktum - vorhandener teilintegrierter 45 cm GSP einbinden Küchenmöbel 16. Juni 2013

Diese Seite empfehlen