Ikea Dunstabzug in breiteren Schrank einbauen

Mattes_01

Mitglied

Beiträge
7
Hallo zusammen,
ich bin mir nicht sicher, ob ich hier bei euch richtig bin.
Auf der anderen Seite ist hier vielleicht der ein oder andere begabte Heimwerker, der noch eine Idee hat:

Ich suche mir grade eine Küche zusammen und habe einen 80er Ikea Metod Hängeschrank.
Parallel habe ich einen integrierten Dunstabzug Utdrag geschenkt bekommen.
Leider ist der Dunstabzug für 60er Metod Schränke vorgesehen und ich finde nichts darüber, wie man diesen auch in einen 80er Schrank verbauen kann.
In der Küche ist aber über dem Herd ein 80er Schrank vorgesehen und etwas anderes macht auch keinen Sinn.
Nun ist meine Frage, ob man den Abzug irgendwie in einen 80er Schrank mittig eingebaut bekommt?
Das müsste doch mit Winkeln bzw einer Konsole irgendwie möglich sein.
Klar ist das dann gebastelt, aber das macht nichts.

Die Aufbauanleitung liegt hier
Und so sieht das ganze aus (siehe Bilder).

Ich vermute das schwierigste wird die Seitenbefestigung mit den Winkeln sein, die man irgendwie um 5cm 'nach innen' bekommen muss (bspw. mit einem Stück 5x5cm Holz und dann mit Winkeln befestigt). Und der untere Boden, wo ja seitlich ein Stück fehlt (das würde ich mir aus einem Einlegeboden zurechtsägen und ebenfalls mit Winkeln befestigen).

Die Alternative, die ich eigentlich nicht möchte, ist ein 60er Schrank mit Abzug und ein 20er, und dann jeweils zwei 40er Türen verbauen. Das sieht aber bestimmt auch nicht toll aus.

Ich bin gespannt, ob ihr noch eine gute Idee habt.

Viele Grüße
Mattes
 

Anhänge

  • Abzug 1.jpg
    Abzug 1.jpg
    131,3 KB · Aufrufe: 49
  • Abzug 2.jpg
    Abzug 2.jpg
    30,6 KB · Aufrufe: 47

Mattes_01

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Das ist auch noch eine Idee, dass ich aus einem alten Schrank einfach zwei Seitenteile zurechtschneide und mit Winkeln so befestige, dass die Abzugshaube dann daran befestigt werden kann.

Vielleicht hat noch einer eine bessere Idee, sonst mache ich das so wie Bibbi vorgeschlagen hat :-)
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
7.969
Wohnort
Ruhrgebiet
Du brauchst die beiden Wände zur Befestigung ,also müssen die dahin.
Deutsche Küchenhersteller fertigen breitere Schränke direkt passend.Da muss nur das gewünschte Gerät angegeben werden.
 

Heinerich

Mitglied

Beiträge
31
Du brauchst die beiden Wände zur Befestigung ,also müssen die dahin.
Ich hab mir die Montageanleitung auch mal angesehen. Prinzipiell wäre es, m.M.n., auch möglich, nur soviel einzubauen, wie für die Montage, der Abzugshaube, notwendig wäre. Dadurch wäre oberhalb mehr Schrankbreite nutzbar. Allerdings wäre es schon günstig, etwas (mehr) Erfahrung, bei Schreinerarbeiten und auch geeignete Werkzeuge zu haben.

@Mattes_01
Hast Du denn auch schon mal überprüft, ob die Abzugshaube, für Deine Räumlichkeiten und Deine geplante Lösung (Abluft oder Umluft), überhaupt ausreichend/passend ist?Der Utdrag Dunstabzug ist nun nicht unbedingt teuer. Wenn ich da einen 80er Wandschrank umbauen wollte (mit meinem Anspruch an Stabilität), würde ich zunächst mal ausrechnen, was das kostet.
Lohnen ürde sich das, m.M.n., nur, wenn der Dunstabzug überhaupt, für die Örtlichkeit passt.
By the way, wir hatten, bei unserer ersten Küche, einfach "was passendes" und "gut aussehendes" montiert. Leider mussten wir feststellen, dass das, was wir an Abzugsleistung/Fettabscheidung erhofft hatten, nicht funktionierte. Jahrelang diente die (Kamin-)Haube lediglich als Abstellplätzchen.

Gruß
Bernd
 

Tux

Mitglied

Beiträge
1.596
Ist der 80er der einzige Schrank?
Wie breit ist das Kochfeld?
Verlangen die Finanzen die Utdrag zu verwenden?
 

Mattes_01

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Hallo und vielen lieben Dank für eure Anmerkungen.

Also Geld bzw. Budget spielt tatsächlich eine große Rolle. Die Küche muss komplett eingerichtet werden, und sonst fehlt auch noch einiges an Möbiliar, sodass aktuell die vorhandenen Dinge (80er Schrank incl. Türen und Einlegeböden sowie die Abzugshaube) benutzt werden müssen. Und in dem Bereich passt nur ein 80er Schrank. Das Kochfeld ist aber ein quadratisches, also sollte das von den Maßen her passen.

Ich finde die Idee nicht schlecht, den Schrank so zu modifizieren und in 80cm Breite aufzuhängen, sodass man hinterher noch eine andere Abzugshaube installieren kann.
Die Seitenwände werde ich mir aus einem anderen Ikea -Hängeschrank zuschneiden/sägen, sodass ich dann innen in den 80cm breiten Schrank im unteren Bereich auf 60cm komme.
Das müsste mMn irgendwie mit Winkeln und dem anderen Ikea-Teilespender gehen.

Ich weiß, das ist nicht die optimale Lösung.
Einen Schrank extra anfertigen zu lassen oder eine andere Abzugshaube zu kaufen ist aktuell nicht drin.

Ich schicke euch mal ein Bild, wenn alles in 4 Wochen fertig ist, und hoffe, dass das klappt :-)
Viele liebe Grüße
Mattes
 

Heinerich

Mitglied

Beiträge
31
Die Seitenwände werde ich mir aus einem anderen Ikea -Hängeschrank zuschneiden/sägen, sodass ich dann innen in den 80cm breiten Schrank im unteren Bereich auf 60cm komme.

Hast Du Dir die Montageanleitung, von der Utdrag-Absaugung, schon angesehen?
Hast Du einen "Montageplan" für den Schrankumbau?
Wenn ich die Anleitung richtig verstandn habe, dann musst Du die Bodenplatte auch sägen, weil in der Mitte, die ganze Schranktiefe frei sein muss. Ich hoffe, Du hast ne Tischkreissäge oder kannst auf eine zugreifen.
Damit Du den Wandschrank nicht zerstörst, könntest Du den Umbauplan ja vielleicht vorstellen, bevor die Säge brummt!?

Gruß
Bernd
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
8.790
Wohnort
Berlin
Sind seitlich denn auch Schränke? Vielleicht könntest du ja einen 60er ünerm Kochfeld frei hängen, die beiden Schränke links und rechts daneben mit jeweils 10cm Abstand montieren und dann in den Lücken die Türscharniere für die 40er Türen montieren sowie ein paar selbstgebaute Regalböden einsetzen.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
54.305
Oder einen 60er Hängeschrank, 80 cm hoch wählen und 80 cm breite und 40 cm hohe Türen quer als Falttür, also nach oben aufklappbar montieren.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben