IKEA Basis-Montage

Beiträge
14.200
Wohnort
Lindhorst
Hallo zusammen,

habe eine ganz lustige Anleitung zur Basis-Montage (also bevor der Monteur kommt) gefunden, die ich natürlich nicht vorenthalten möchte.;-)

Das machst du erst selbst
- Montage der Schränke (ohne Türen und Inneneinrichtung) nach beiliegender Montageanleitung
Hierbei musst du folgendes beachten
- Rückwände müssen auf jeden Fall im rechten Winkel angebracht werden, da sonst der Korpus irreparabel schief steht :(
- Rückwände für Unterschränke mit elektrischen Einbaugeräten nicht anbringen *top*
- Füße nur anbringen, nicht festschrauben (da diese häufig bei der Montage nochmals abgenommen werden müssen)*crazy*
- Schränke noch nicht miteinander verbinden
- Die Schränke in den Raum stellen in dem die Küche montiert werden soll
- Bitte nichts wegschmeißen!!! *2daumenhoch*
Sollte bei deinen Vorarbeiten Fehler entstanden sein oder hast du die Schränke gar nicht zusammengebaut, wird dir der Monteur behilflich sein, jedoch wird jede benötigte Stunde mit € 40,- in Rechnung gestellt.

... Ja, Nee, is klar.:idee:
 

Tinolino

Spezialist
Beiträge
1.091
Wohnort
Berlin
AW: IKEA Basis-Montage

hallo,

na dann wünsch ich allen Käufern von IKEA -Küchen, die selber montieren viel glück, dann so schnell auch noch einen Monteur zu kriegen bei IKEA, FÜR 40 TACKEN DIE STUNDE :p ich sage zu sowas nur IHR HABTS NICHT ANDERS GEWOLLT ;D;D;D

der Tipp mit dem DIE SCHRÄNKE IN DEN RAUM STELLEN, WO DIE KÜCHE MONTIERT WERDEN SOLL ist klasse ;D;D;D is nich verkehrt, wusste ich bisher noch nie, musste mir aber auch noch keine kaufen, werde auch aufpassen, wenn ich mal eine brauche, werd ich vorsichtshalber auch mal den Raum messen, in dem sie montiert werden soll
;D;D;D SICHER IST SICHER ;D;D;D
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner

Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen küchenquelle Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen
Advertisement

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben