Küchenplanung Ideen für Küche in Neubau gesucht (21qm), Eckfenster vorhanden

Sabine Ohneplan

Mitglied

Beiträge
837
Und die Schienen sind dann das ganze Jahr im Boden als Schmutzsammler und Stolpergefahr vorhanden? Barrierefreiheit, altersgerechtes Wohnen, Sicherheit waren auch deine Themen. Find ich auch enorm wichtig und du hast jetzt als best Ager die Chance für dich ergriffen so zu bauen. Dein Hindernisparcour ( z.b. mit Gehhilfe, Rollator) Küche passt dazu m.E. nicht.
 

darksun

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
13
Und die Schienen sind dann das ganze Jahr im Boden als Schmutzsammler und Stolpergefahr vorhanden? Barrierefreiheit, altersgerechtes Wohnen, Sicherheit waren auch deine Themen. Find ich auch enorm wichtig und du hast jetzt als best Ager die Chance für dich ergriffen so zu bauen. Dein Hindernisparcour ( z.b. mit Gehhilfe, Rollator) Küche passt dazu m.E. nicht.
Die Schienen (l=50cm) wären natürlich nur in dem Bereich , wo die Insel immer steht!
Natürlich werden das keine Stolperfallen!
(plus Rollen wegen Kippsicherheit und Gewichtsaufnahme)

Aber das ist dann ein anderes Thema, es geht um verschieben der Insel (allgemein).
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
18.955
Wohnort
Perth, Australien
yep, die Küche von Mr Whom, natürlich ohne Schienen.
 

darksun

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
13
Hallo,
hab den aktuellen Entwurf etwas verändert, gibt's hierzu Meinungen oder "Einwände" ?

Und zwar hab ich an der (Haupt)Wand nun 4 Schränke (statt bislang 3):
50cm Schrank - 60cm Backofen plus MW - 60cm Kühlschrank - 50cm Schrank
Das "Loch" in der Ecke , da könnte man Kaffeevollautomat (oder Toaster ...) hinstellen.
SM ist zwischen der Spüle und Herd.
Oder ist das "Loch" ein no-go aus eurer Erfahrung.

Und die Insel (ca. 95 x 190) ist nicht komplett mit Unterschränken, sondern hat an zwei Seiten unter der Arbeitsplatte 30cm "Luft" , um dort (2) Hocker zu platzieren (und bei Nichtverwendung dort fast komplett runterschieben zu können)

PS:
So eine kleine Sitzmöglichkeit an der Insel wäre uns schon wichtig (Stuhl oder Hocker wäre egal), daher diese "Änderung" ...
 

Anhänge

  • newmod-01_3d.jpg
    newmod-01_3d.jpg
    110,8 KB · Aufrufe: 47
  • newmod-01_plan.jpg
    newmod-01_plan.jpg
    84,6 KB · Aufrufe: 45
Zuletzt bearbeitet:

Sabine Ohneplan

Mitglied

Beiträge
837
Hallo darksun,
der vierte HS macht die Benutzung der Ecke für KVM, Toaster o.ä. sehr unkomfortabel. Man kommt an das Gerät kaum ran.
Die Spülmaschine sollte nicht zwischen Spüle und Herd sein. Das ist deine Hauptarbeitsfläche. In der mittigen Position ist die offene GS Tür maximal im Weg.
Warum hast du die Aufteilung der hinteren Zeile zu Evelins Vorschlag #4 geändert? In #18 im unteren Bid der Zeilenansicht hat Evelin die Schränke noch beschriftet. Eine ideale Anordnung für den Küchenablauf.
Möchtest du keinen Mupl ? (Müll direkt unter der Arbeitsplatte, d.h. Abfälle direkt von der APL in den Müllbehälter wischen, kein Zielen von oben in die Müllsammelsysteme im Spülenunterschrank). Der Spülenunterschrank kann als normaler Stauraum genutzt werden. Hast du dich hier schon nach MUPL umgeschaut? Gibt es mal als Suchbegriff ein. Der Mupl ist meist zwischen 30 /40 / 60 cm breit, je nachdem wieviel Sortierung du direkt in der Küche betreiben willst oder musst. Häufig wird er für Bio und Restmüll (oberer 3 er Auszug) und ggf. gelber Sack, Papier, Glas unterer 3 er Auszug genutzt. Meist wird 40 cm Breite gewählt, 30 cm geht auch.

Die Sitzplätze an der Insel find ich praktisch.
Bist du noch bei der Überlegung die Insel mobil zu gestalten? Oder ersetzen die Inselsitzplätze die "große Tischlösung" für Besuch?
 
Zuletzt bearbeitet:

darksun

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
13
der vierte HS macht die Benutzung der Ecke für KVM, Toaster o.ä. sehr unkomfortabel. Man kommt an das Gerät kaum ran.
Ja, das wird so sein, aber dafür erhält man halt einen 2. hohen Seitenschrank (zusätzlich zur Herd/MW und Kühlschrank). Mehr Stauraum ...
hmmm....
Warum hast du die Aufteilung der hinteren Zeile zu Evelins Vorschlag #4 geändert? In #18 im unteren Bid der Zeilenansicht hat Evelin die Schränke noch beschriftet. Eine ideale Anordnung für den Küchenablauf.
Das stimmt, das könnte man wieder korrigieren, siehe beigefügte Skizze.
Spülmaschine ganz an die Wand, Spüle (mit MUPL drunter!), dann 80cm Fläche, Herd, 80cm Fläche, Ecke.
Möchtest du keinen Mupl

Doch, ist geplant! Unter der Spüle, 3 Fächer.

Die Sitzplätze an der Insel find ich praktisch.
Wir auch, das ist etwas, was ich immer vermisst habe!
Mussten immer am Küchentisch sitzen um mal eine Kaffee zu trinken oder was zu essen ...
In Ferienwohnungen etc. genieße ich diese Dinge (Möglichkeiten) immer ....

Bist du noch bei der Überlegung die Insel mobil zu gestalten? Oder ersetzen die Inselsitzplätze die "große Tischlösung" für Besuch?
Ja, aber neue Idee ;-)
Ohne Rollen oder Schienen.
Sondern "einfach" die Insel auf Filz (o.ä.) stellen lassen (nicht verschrauben oder so), so dass man zu zweit die Insel auf dem Steinboden verschieben kann. Für 2x im Jahr ....
Und klar, das Stromkabel zur Insel muss entsprechend zugentlastet werden und der Kabelaustritt aus dem Boden zur Insel muss entsprechend (40cm) Richtung Wand eingeplant werden, damit es nie "frei" zu sehen ist.
Das sollte doch umsetzbar sein, oder?
 

Anhänge

  • 21-06-24_Wandzeile-veraendert_02.jpg
    21-06-24_Wandzeile-veraendert_02.jpg
    22,1 KB · Aufrufe: 19

Sabine Ohneplan

Mitglied

Beiträge
837
Hi,
die Vorteile vom echten Mupl sind eben, dass er direkt in der Ebene unter der Platte sitzt. Du hast die Behälter direkt vor der Nase und kannst von oben hinein schieben. Da fällt nichts daneben, keine Sauerei im Schrank usw. Wenn Müll unter der Spüle ist, kannst du nichts reinwischen, darüber ist ja das Spülbecken. Und du musst immer in der Tiefe richtig treffen.
Zur Filzlösung zum Inselschieben kann ich dir nichts sagen. Ich hoffe, die Profis können Dir da weiterhelfen.
 

Sabine Ohneplan

Mitglied

Beiträge
837
Könnte die Wand für die HS Zeile länger werden und dafür das Eck mit der Eingangstür etwas nach oben wandern? Dann passt auch der gewünschte zusätzliche HS besser.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben