Küchenplanung Ich bitte um eine abschließende Bewertung meiner Küchenplanung

KlausN

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
40
Liest denn keiner von Euch diese schönen Heimatromane mehr? ;-)

Ich habe meinen neuen Entwurf fertig. Leider konnte ich mich nicht mit meiner Frau besprechen, da sie noch dort weilt, wo man keinen Schnee schaufeln muss, aber vielleicht hat von Euch jemand Zeit mal drüber zu schauen?

Eine Frage noch zur Bedienung hier:
Hänge ich meine Dateien am besten immer bei Evelin "an", damit der Faden nicht verloren geht und alles übersichtlich bleibt?

lg.
gelobtes Land.JPG
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
18.255
Wohnort
Perth, Australien
du kannst meine Dteien nehmen und du nennst sie, wie es dir gefällt. Vielleicht nicht nur Plan1? etwas mehr mit Klaus oder so?
 

KlausN

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
40

Anhänge

  • Klaus_L-Form_MUPL40_2022_01_25c.kpl
    3,6 KB · Aufrufe: 20
  • Klaus_L-Form_MUPL40_2022_01_25c.POS
    10 KB · Aufrufe: 10
  • KlausN_L-Form_Fensterseite, 2022-01-25.jpg
    KlausN_L-Form_Fensterseite, 2022-01-25.jpg
    86,7 KB · Aufrufe: 147
  • KlausN_L-Form_links, 2022-01-25.jpg
    KlausN_L-Form_links, 2022-01-25.jpg
    96,5 KB · Aufrufe: 147
  • KlausN_L-Form_Skizze Küchenplan, 2022-01-25.jpg
    KlausN_L-Form_Skizze Küchenplan, 2022-01-25.jpg
    103 KB · Aufrufe: 151

charli

Mitglied

Beiträge
446
Das sieht, finde ich schon viel "aufgeräumter" aus.

Ich würde noch folgendes ändern. Wolltest du nicht einen hochgebauten GSP?
Dann könntest du überlegen, planoben rechts mit dem zu beginnen, dann rückt die Spüle etwas weiter nach rechts und die Hauptarbeitsfläche liegt schön vor dem Fenster.
Vielleicht das KF dann noch links neben dem Fenster in der gleichen Zeile.
 

KlausN

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
40
Das sieht, finde ich schon viel "aufgeräumter" aus.

Ich würde noch folgendes ändern. Wolltest du nicht einen hochgebauten GSP?
Dann könntest du überlegen, planoben rechts mit dem zu beginnen, dann rückt die Spüle etwas weiter nach rechts und die Hauptarbeitsfläche liegt schön vor dem Fenster.
Vielleicht das KF dann noch links neben dem Fenster in der gleichen Zeile.
Ich habe alle Varianten "durchgespielt" und als Datei für meine Frau zur Ansicht in separaten Dateien gespeichert. Diese Variante erscheint mir die beste Lösung um alles unterzubringen. Habe einfach mal den ganzen Bestand gesichtet.

btw. Was ist KF charli ?
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
18.255
Wohnort
Perth, Australien
Nur wiederspricht die Planung dem, was du im Eingangspost geschrieben hast .... Meine Frau möchte eine breite Arbeitsfläche vor dem Fenster haben. So habe ich es gemacht.

Jetzt schaut sie die Wände an .... An der Spüle ist man häufiger aber immer nur kurz
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
18.255
Wohnort
Perth, Australien
Auch wiederspricht der Ablauf dem, wie es gewöhnlich abläuft

Kühlen waschen schneiden kochen,

bei der Planung ist es ein Zickzacklauf
 

KlausN

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
40
Klaus, habt ihr darüber nachgedacht, den Tisch zu versetzen? ;-)
Ja. Schon des Öfteren.
Du glaubst ja nicht, wie oft wir seit unserem Einzug schon Möbel hin- und her geschoben haben. Wir haben schon alle Varianten getestet.

Der Fernseher muss z.B. hinten links in der Ecke im Schrank untergebracht werden. So ist der ganze Kabelsalat nicht sichtbar und das Bild ist absolut blendfrei. Der kl. Kachelofen ist zwangsläufig an den Schornstein gebunden.
Die Sitzecke steht auch optimal > Blick in den Garten und auf die Berge. Du weisst wovon ich spreche ...

Essbereich/ Tisch in der Mitte> Vorteil:
Mehr gestalterische Freiheit im Küchenbereich wegen der entsprechend größeren Freifläche. Diese kann aber nicht (vollständig) sinnvoll (aus)genutzt werden.

Nachteile:
Wir sitzen dann vor dem offenen Durchgang vom Zwischenflur zum Treppenhaus
- wenn wir uns gemeinsam einen Film ansehen,
sitzen mindesten zwei mit dem Rücken zum TV
- der schöne freie Platz in der Raummitte ist weg
(dort spielen meine Enkel gerne mit Lego oder bauen ihre Eisenbahn etc. auf)
- der Schrank in der Raummitte müsste auch weg. Er ist ein schöner Blickfang, wenn man vom Flur in den Wohn-/ Essbereich kommt (siehe Fotos oben).
- wir können nicht mehr in den Garten und auf die Berge blicken
- wenn wir am Esstisch sitzen haben wir die Kinder nicht mehr im Auge

Es besteht aktuell noch kein Handlungsdruck.
Ich habe August-September angepeilt. Aber Du weisst ja wie es überall ausschaut. Insbesondere mit den Bestellungen. Für das Küchenfenster muss ich aktuell einen Vorlauf von 4 Monaten einplanen. Gute Handwerker zum richtigen Zeitpunkt zu bekommen, ist ebenfalls nicht leicht.

Ich wünsche nun einen schönen Abend "nach Österreich rüber" Melanie.
Leider dürfen wir ja nicht mehr über die Grenze, dabei ist das Tanken doch soo viel günstiger! lg. Klaus
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
1.818
Hallo Klaus,
Bayern ist doch schon fast Österreich :-[ Kult bei uns ist der Eberhofer Franz - kennst du den auch?
Mein Bruder wohnt und arbeitet derzeit in München, vielleicht habe ich bald einmal die Möglichkeit ins schöne Bayern zu fahren.
Ist übrigens noch gar nicht so lange her, da sind wir Österreicher nach Slowenien tanken gefahren…

Zur Küche beziehungsweise zum Esstisch.
Wenn das so für euch passt, warum nicht? Dann habt ihr auch bewusst die Entscheidung getroffen und euch gegen die Kücheninsel entschieden. Ein L hat meiner Meinung nach den Vorteil, dass es dem Gesamtraum viel Platz lässt. Hast du einen Lemans eingeplant? Würde ich in deiner Küche nicht machen.
Liebe Grüße nach Bayern
 

charli

Mitglied

Beiträge
446
Stimmt natürlich mit dem Zickzack laufen, hab ich übersehen. Man müsste Spüle und KF tauschen, aber dann braucht es für die hochgestellte GSP den dritten HS.
KF und Spüle auf jeden Fall so angeordnet, dass die Arbeitsfläche dazwischen vor dem Fenster liegt. Das war doch der Wunsch?
Die offenen Regale würde ich überdenken. Haben die einen bestimmten Grund?

KF, HS, GSP, MUPL usw....Es gibt halt so ein paar Abkürzungen, da denkt man beim schreiben gar nicht mehr drüber nach. Aber wenn man sich hier ein bisschen einliest, kommt man schnell dahinter.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben