Holz farblich an Einbauküche anpassen

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von Boehm333, 26. Nov. 2012.

  1. Boehm333

    Boehm333 Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2012
    Beiträge:
    2

    Hallo grüße an alle
    ich habe ein Problem, aufgrund von Reperaturmaßnahmen möchte ich Holz Farblich an eine Einbauküche anpassen die Farbe der Küche(von Nolte) ist
    Silberahorn nature(Kunststoffnachbildung) gibts es hier jemanden der weiß wo ich so eine Lasur herbekomme die mit dieser Farbe der Küche übereinstimmt? meine bisherigen "Versuche" den Farbton zu treffen waren nicht sonderlich erfolgreich.
     
  2. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Holz farblich an Einbauküche anpassen

    Das wird nicht klappen... selbst wenn Du den Farbton einigermaßen hinbekommst so wird sich deine gefertigte Echtholzfront im Sonnenlicht weiter verändern... das ist normal..

    man kann keinen Echtholz so beizen, dass es sich nicht mehr verändert.. (es mag zwar Lacke mit UV Schutz geben, das Verändern des Farbtons verhinden die aber auch nicht zu 100%) außer man lackiert es deckend über... aber dann kannst Du auch gleich beim Kunststoff bleiben...

    mfg

    Racer
     
  3. Boehm333

    Boehm333 Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Holz farblich an Einbauküche anpassen

    Danke für die schnelle Antwort
    hatte irgendwie gehofft das es eine passende Lasur oder Beize für diese Küchenfarbe gibt evt. von Nolte selbst. Werd dann mal weiter probieren aber eine stark deckende Lasur werd ich wohl brauchen.
     
  4. Jenny

    Jenny Mitglied

    Seit:
    22. Nov. 2012
    Beiträge:
    13
    AW: Holz farblich an Einbauküche anpassen

    Diese Lacke mit UV-Schutz kann ich absolut nicht empfehlen. Ich habe auch mal versuche mein Fernsehschränkchen, dass immer im Sonnenlicht steht mit diesen Lacken nachzudunkeln. Nach wenigen Monaten waren die gleichen Stellen wieder ausgeblichen.
     
  5. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Holz farblich an Einbauküche anpassen

    Hallo Boehm,

    am Besten, Du suchst Dir eine gute Schreinerei in Deiner Nähe(die guten haben heutzutage auch die Möglichkeit zu lackieren) und begibst Dich mit einer Musterfront und einem Stück des zu lackierenden/beizenden/lasierenden Echtholzstückes dorthin.
    Die Experten dort sollten Dir sagen können, ob das mit dem von Dir gewählten Echtholz funktioniert und was das kostet.
    Das bringt Dir unterm Strich wahrscheinlich ein besseres Ergebnis
     
  6. Tabetha

    Tabetha Mitglied

    Seit:
    13. Apr. 2012
    Beiträge:
    482
    Ort:
    Norddeutschland
    AW: Holz farblich an Einbauküche anpassen

    Ich denke, das beste Ergebnis gibt es, wenn man akzeptiert, dass es zwei unterschiedliche Materialien mit ihrem ganz individuellen Aussehen sind. Selbst wenn die Farbe ähnlich sein sollte, wird die Oberfläche eine ganz andere sein.

    Insofern sollte man lieber die Eigenschaft des Holzes unterstreichen oder es streichen, was in einigen Landstrichen seit einigen Jahrhunderten Tradition hat ;- )
    Besser als zwei vermeintlich ähnliche Farben sieht es allemal aus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neubau Küche im Holzhaus Küchenplanung im Planungs-Board 3. Dez. 2016
Schöne Kunststofffront in Holzdekor Erle, Buche oder Kirschbaum gesucht Küchenmöbel 27. Nov. 2016
Blum Legrabox oder Tandembox oder doch Holz-Zarge? Teilaspekte zur Küchenplanung 24. Nov. 2016
Massivholzküche geplant Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2016
Status offen Erstplanung für moderne Loftküche mit "Problem-Holz-Küchenherd" Küchenplanung im Planungs-Board 8. Nov. 2016
Fliesenspiegel versus Rückwand aus Holz Do it yourself 26. Okt. 2016
Status offen Küchenplanung mit viel Stauraum im Holzständerhaus.. Küchenplanung im Planungs-Board 21. Sep. 2016
Gibt es Erfahrungen zum Massivholzarbeitsplatten? Küchenmöbel 16. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen