Höhe und Tiefe von Bar

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von jasz, 3. Feb. 2012.

  1. jasz

    jasz Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2012
    Beiträge:
    45

    Für unsere Küche habe ich eine Bar geplant, die den Küchenbereich vom Wohnbereich trennen soll. Gleichzeitig soll man da sitzen können, um dem Kochenden beim Arbeiten zuzuschauen oder mit ihm zu reden. Bin mir aber nicht ganz sicher wegen der Höhe und der Tiefe.

    Im Forum und Internet habe ich Empfehlungen gefunden von normaler Arbeitsplattenhöhe bis 130 cm. Überlegt habe ich mir 115 cm, dieser Mittelwert erscheint mir am geeignetsten. Wer hat da Erfahrungen?

    Die andere Frage wäre, wie weit die Arbeitsplatte rausragen soll über die Unterschränke, die die Bar bilden. Hatte zuerst 30 cm geplant. Heute haben wir dann einen kleinen Rundgang durch ein paar Kneipen gemacht. Dort war 20 cm das Maximum, die meisten Bars hatten aber noch weniger Abstand zwischen dem Ende der Platte und der Barwand.

    Vielen Dank für Anregungen.
     
  2. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.215
    AW: Höhe und Tiefe von Bar

    Hallo Jasz,
    ich denke, da liegst Du schon ziemlich richtig-110 bis 115cm ist eine typische Barhöhe, für die es viele passende Barhocker gibt.
    Beim Überstand kommt es auch darauf an, ob man da nur kurzzeitig sitzt oder länger und gf. auch richtig daran ißt-dann sind 20cm Überstand etwas knapp.
    25-30cm sind sicher besser.
    Grüße,
    Jens
     
  3. jasz

    jasz Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2012
    Beiträge:
    45
    AW: Höhe und Tiefe von Bar

    Danke für die Antwort.

    Bei der Höhe war ich mir auch recht sicher.

    Beim Überstand weniger. Es geht wirklich nur darum, sich mal an die Bar zu setzen und dem Kochenden Gesellschaft zu leisten. Ansonsten vielleicht ab und zu ein schnelles Frühstück oder ein Snack zwischendurch.

    Das Problem ist der Abstand zwischen dem Ende des Überstands und der Wand. Das sind nämlich bei 30 cm Überstand (hatte ich zuerst geplant) 235 cm. Klingt erst mal viel. Aber genau dort soll der Esstisch hin (90-100 cm Breite) und auf beide Seiten Stühle. Dann wäre da ja noch der Barstuhl und nicht zuletzt muss auch ein Durchgang bleiben.

    Sieht man recht gut auf den angehängten jpgs.
     

    Anhänge:

    • Bar_1.jpg
      Bar_1.jpg
      Dateigröße:
      40,4 KB
      Aufrufe:
      1.527
    • Bar_2.jpg
      Bar_2.jpg
      Dateigröße:
      27,7 KB
      Aufrufe:
      1.444
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    19.021
    AW: Höhe und Tiefe von Bar

    bei Deinen Platzverhältnissen rate ich von einer aufgesetzten Bar ab - Plattenüberstand wäre praktischer.

    Es gibt höhenverstellbare Stühle - schau Dir mal die von Menorca an (günstig über Amazon zu bekommen z.B.)
     
  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    15.392
    AW: Höhe und Tiefe von Bar

    Diu hast wohl noch eine eigene neue Planung gemacht. Magst du die in deinem Planungsthread einstellen?
    Für User, die später deinen thread lesen, ist es schön, wenn man die Entwicklung verfolgen kann und sieht, wofür sich die User dann endgültig entschieden haben.

    Plattenüberstand von 30cm ist passend.
    Statt der Barhöhe, wie Jens sie bestätigt hat, kann man auch verlängerte AP nehmen und hat dann nicht noch einen anderen Höhensprung mehr in der Küche.
    Verlängerte AP ist auch besser als Buffetplatz bei größeren Festen nutzbar.
     
  6. jasz

    jasz Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2012
    Beiträge:
    45
    AW: Höhe und Tiefe von Bar

    Eine aufgesetzte Bar ist auch nicht geplant. Stattdessen ein Überstand der Arbeitsplatte und höhere Unterschränke, so dass man auf die 115 cm kommt.

    Werden uns morgen nach Barstühlen umschauen, die verschiedenen Höhen prüfen und das Ganze vor Ort testen. In Polen sind ja die Geschäfte 7 Tage die Woche geöffnet, da lässt es sich auch als arbeitender Mensch leichter überprüfen. Heute Abend schauen wir uns dann noch weiter in Bars und Kneipen um.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Feb. 2012
  7. jasz

    jasz Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2012
    Beiträge:
    45
    AW: Höhe und Tiefe von Bar

    Dachte, man sollte Einzelplanungen wie eine Bar separat zur Diskussion stellen. Werde aber dann zum anderen Thread zurückkehren. So kann man es wirklich leichter nachverfolgen.

    Wie schon vorher erwähnt ist kein Tresen geplant, sondern einfach eine höher Arbeitsplatte und höhere Unterschränke darunter.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Feb. 2012
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    47.164
    AW: Höhe und Tiefe von Bar

    Ob man eine Unterbrechung der APL nun durch ein Stück Wand in 115 cm Höhe oder durch Unterschränke in 115 cm Höhe herstellt ... es ist eben keine durchgehende APL von der Halbinsel incl. Sitzplatz.
     
  9. jasz

    jasz Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2012
    Beiträge:
    45
    AW: Höhe und Tiefe von Bar

    Das finde ich aber nicht weiter schlimm. Die APL ist ja insgesamt fast 5 Meter lang - und das ohne die Bar. Das müsste uns langen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Höhe Tiefe Forum Datum
Status offen Fenster zu tief, niedrige Arbeitshöhe Küchenplanung im Planungs-Board 15. Nov. 2017
Fenster zu tief, niedrige Arbeitshöhe Teilaspekte zur Küchenplanung 14. Nov. 2017
Höhe Abwasseranschluss für Geschirrspüler (hochgebaut) Montage-Details 16. Okt. 2017
Hoher Apothekerschrank für Metod Do it yourself 30. Sep. 2017
Niedrige Korpushöhe gesucht Küchenmöbel 27. Sep. 2017
Dunstabzugshaube und Hängeschränke sollen auf eine Höhe - Welche ist am Besten geeignet? Tipps und Tricks 15. Aug. 2017
Raumhohe Hochschränke - Wie machen die Hersteller das? Küchenmöbel 11. Juli 2017
Arbeitshöhe - lieber zu hoch als zu niedrig? Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Mai 2017