Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Ullmann

Ullmann

Mitglied
Beiträge
111
Wohnort
Drachenfelser Ländchen
Hallo,
Ich plane für meine neue Küche eine hochgestellte Spülmaschine.
Anlässlich der "gerade noch" Reparatur meiner 20 Jahre alten GSP erzählte der Monteur, dass offensichtlich nicht alle Geräte dafür geeignet sind. Vermehrt würden Störungen auftreten.

Stimmt das? Gibt es dazu Erfahrungen?

Gruß
Ulla


:nageln:
Wer nur den Hammer kennt, für den ist jedes Problem ein Nagel.
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.447
Wohnort
Schorndorf
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Ich wüsste nicht, aus welchem Grund es da Probleme geben sollte. Das is wie mitm Auto... das fährt an der Nordsee und im Harz... und das sind 800 m Höhenunterschied und nicht 20 cm.

Ernst bei Seite ;-), wenn das richtig gemacht wird ist das kein technisches Problem, bei manchen ganz billigen Maschinen aus Radio Erwiwan kann es sein, dass Ablaufpumpen Probleme machen (sollen), und dieses Hochbauen sollte nicht mit irgendwelchen verschiedenen Backsteinen und neuen Vesperbrettchen geschehen.

*winke*
Samy
P.S.: Natürlich wissen viele "Spezialisten" nicht, WIE sie das hinbekommen sollen. In dem Fall würde ich auch behaupten... geht nich, klappt nie, Gearantie verfällt, SpüMa backt plötzlich Brötchen usw....
 
Zuletzt bearbeitet:
Ullmann

Ullmann

Mitglied
Beiträge
111
Wohnort
Drachenfelser Ländchen
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Hallo Samy,
ich wollte schon einen ordentlichen Schrank für die auch "ordentliche" Spülmaschine. Ich entnehme aber Deinen Ausführungen, dass für den Anschluss von Frischwasser, Abwasser, Aqua Stop usw. ein cleverer Instalateur und Küchenmonteur (hier fehlt wirklich ein Smiley) gebraucht wird.
Falls noch was wichtig ist, bitte ich um Hinweise.

Gruß
Ullmann


:nageln:

Wer nur den Hammer kennt, für den ist jedes Problem ein Nagel.
 
shopfitter

shopfitter

Team
Beiträge
2.169
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Hi, clever ist relativ.....;D

Prinzipiell gilt, aquastop muß vertikal (senkrecht) montiert sein; Ablauf muß höher als der Laugenbehälter des GSP platziert sein; meist reicht, den Ablaufschlauch bogenförmig höher zu setzen.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Bei Miele darf das Magnetventil auch horizontal angeschlossen werden.
 
Michael

Michael

Admin
Beiträge
13.615
Wohnort
Lindhorst
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Bei BSH auch Martin. Entweder senkrecht oder waagerecht. Das ist zumindest mein Wissensstand.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Richtig! Bei BSH musst Du zusätzlich darauf achten, dass der Kasten nach unten gerichtet ist. Dem Miele ist's egal.
 
Ullmann

Ullmann

Mitglied
Beiträge
111
Wohnort
Drachenfelser Ländchen
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Noch mal Fragen zur GSP,
irgendwo (???) in diesem tollen Forum habe ich gelesen, dass die GSP nicht direkt vor dem Wasseranschluss/Abfluss stehen sollte. Stimmt das? Ist das zwingend wegen Platzmangel für die diversen Schläuche? Gibt es Tricks es zu umgehen?
Es würde meine Planung ziemlich durcheinanderbringen.

Gruß
Ullmann

:nageln:
Wer nur den Hammer kennt, für den ist jedes Problem ein Nagel.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Bei normaler, also 60er Arbeitsplattentiefe darf nichts, aber auch rein gar nichts außer der Wand hinter dem GSP sein.
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Wieviel Uebertiefe muss man dann einplanen, Martin, damit es geht?

(ich bin ja sowieso ein Fan der übertiefen APL - daran arbeitet es sich einfach WELTEN komfortabler :-))
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Na ja, Wasseranschluß hinter der GSP halte ich immer für ungeeignet, da man vermutlich schlecht an der Absperrhahn kommt.

@Ullmann ...es hilft nichts, ein Planungsthema muss her :cool:
 
Gatto1

Gatto1

Spezialist
Beiträge
2.000
Wohnort
Naumburg
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Also wenn man einen Geschirrspüler vor den Absperrhahn stellen wollte, müsste man den GSI ca.15-20cm vorziehen (je nach Eckventil)
natürlich kommt man dann nicht mehr ohne grossen Aufwand an das Eckventil (denn der GSI müsste ja jedesmal ausgebaut werden) - und da steckt der eigentlich Haken.
Wenn wir mal alle sonstigen Unanehmlichkeiten und diese supertiefe Arbeitsplatte unberücksichtigt lassen : Wenn der Zugang zu den Absperrhähnen nicht problemlos gewährleistet ist, hast Du im Wasserschadensfalle gaaaaanz schlechte Karten. Deine Hausratversicherung wird sich nämlich darauf berufen, das Du eine nicht unerhebliche Mitschuld an der Schadenshöhe hast, da die Wasserzufuhr nicht "schnellstmöglich" unterbrochen werden konnte.

Fazit: Plan lieber die Küche um und lass die Absperrhähne im Spülenschrank (oder sonstwo wo man gut rankommt)
 
Wolfgang 01

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.203
Wohnort
Lipperland
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

und zusätzlich werden auch noch andere Bauteile in tieferer Ausführung benötigt, die evtl. nicht vom Hersteller so angeboten werden. Natürlich je nach Planung.

Wangen, Abdeckungen usw.

Hab mal zum besseren Verständnis eine PDF-Datei angehangen.
 

Anhänge

Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

*rose* Danke Wolfgang - soo cool - jetzt sieht man mal richtig, wie der Unterbau funktioniert (Kerstin wird das bestimmt ihrer Beispielsammlung einverlaiben) :nageln:
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Wenn der GSP vor den Absperrventilen steht, verlegt man sie auf Putz in den zugänglichen Bereich. Ist ja nun wirklich kein großer Aufand. Für das Ablaufrohr benötigt man bei einer AP-Installation mindestens 7cm, in ungünstigen Fällen können es auch mal 15-20cm werden. Hängt von der bauseitigen Installation ab und hier im konkreten Fall versagt mal wieder die Kristallkugel ;-).
 
Ullmann

Ullmann

Mitglied
Beiträge
111
Wohnort
Drachenfelser Ländchen
AW: Hochgestellte Spülmaschine - Nicht alle Geräte geeignet?

Liebe Spezialisten,
erstmal danke ich Euch herzlich für die vielen Hinweise. Meine Fragen haben sicher gezeigt, dass sich hier ein absoluter Laie (wie ist dazu eigentlich die weibliche Form?) mit der Küchenplanung beschäftigt. Aber man kann ja auch im Alter noch dazu lernen. Also werde ich endlich ein Planungsthema einstellen und hoffentlich den Alno Planer in den Griff bekommen.

Bis dahin
Gruß Ullmann
 

Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner