Hilfe - welche Arbeitsplatte soll ich nehmen?

Dieses Thema im Forum "Küchen-Ambiente" wurde erstellt von christiancb, 19. März 2011.

  1. christiancb

    christiancb Mitglied

    Seit:
    5. März 2011
    Beiträge:
    3

    Hallo Board,
    wir ziehen demnächst um, und haben uns in diesem Zusammenhang unsere 6Jahre alte Küche (KüchenQuelle) auf die neue Wohnung umkonfektionieren lassen:

    Jetzige Farbkombination:
    Korpus: Apfel
    Front: Linde
    APL: Schiefer limousin
    Fliese: weiß (bzw. hell)
    Wandfarbe: apricot

    In der neuen Küche habe ich wengefarbene Fliesen (Boden+Wände) und weiße Wände.

    Ich bin schon ewig am überlegen, was für eine APL nun am besten dazu passt. Ich wollte ja gern was in Holz haben, aber ne dritte Holzfarbe sieht wohl nicht so gut aus. Schaut es gut aus, wenn ich wieder ne schwarze APL nehme - beißt sich das nicht mit den schwarzbraunen Fliesen?

    Wenn mir jemand mal einen Tipp geben könnte, wie ich von der Überlegung da weiter komme, wäre ich sehr froh.

    Viele Grüße
    Christian
     
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: Hilfe - welche Arbeitsplatte soll ich nehmen?

    Namd Christian,

    ich habe mal eine beliebige Küche gewählt und dir drei verschiedene Arbeitsplatten drauf gesetzt. Die Fliesen- und Holzfarben sind nur annäherungsweise, mehr gibt der Alnoplaner einfach nicht her.

    Schwarz/schwarzbraun würde mir persönlich die ganze Küche zu dunkel machen, einen weiteren Holzton würde ich auch nicht nehmen. Die eine Alternative ist einfarbig vanille/magnolie oder eine helle recht einheitliche Steinnachbildung.

    Wenn du Musterfliesen hast, nimm sie mit ins Küchenstudio, oder umgekehrt: AP-Muster mit nach Hause.
     

    Anhänge:

  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Hilfe - welche Arbeitsplatte soll ich nehmen?

    Auch Edelstahl - falls es ins Budget passt - ist noch eine sehr neutrale Variante.

    Ansonsten würde ich eine magnoliefarbene Arbeitsplatte wählen, da Schwarz zu dunkel. Menorca hat es super visualisiert.
     
  4. taylor

    taylor Mitglied

    Seit:
    28. Aug. 2010
    Beiträge:
    1.209
    AW: Hilfe - welche Arbeitsplatte soll ich nehmen?

    So verschieden sind die Geschmäcker - mir gefällt die Kombination mit schwarzer AP am besten. :cool: Aber natürlich schluckt das sehr viel Licht.
     
  5. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Hilfe - welche Arbeitsplatte soll ich nehmen?

    Hm, braune Fliesen (wenge = dunkelbraun) und schwarze Arbeitsplatte? Ich hätte Angst, dass die Töne nicht zusammenpassen und dann das Licht... Aber wenn sie vom Ton zusammen passen, dann wäre das sicher schön, mit Ausnahme eben des Lichtschluckens....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe! Welche Küchenrückwand? Weitere Gestaltung... Küchen-Ambiente 13. Sep. 2016
Hilfe! Welchen BO? Welchen DGC? Einbaugeräte 5. Juli 2015
HILFE! Welcher Miele DGC oder andere Marke? Backofen ja o. nein? Kompakt oder Normalgröße? Einbaugeräte 31. März 2015
Kücheneinbaugeräte - Welche soll ich denn nehmen? Hilfe Teilaspekte zur Küchenplanung 15. Aug. 2014
Hilfe, welche Elektrogeräte? Einbaugeräte 22. März 2014
Kopffrei Haube - welche Größe - Hilfe!! Küchenplanung im Planungs-Board 2. Feb. 2014
Bitte um Hilfe - Muss mich entscheiden - Welche dieser Hauben ? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 17. Jan. 2014
Hilfe!!! Auf welchem Material soll meine Spüle sein? Spülen und Zubehör 14. Okt. 2013

Diese Seite empfehlen