HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Karl_Napp, 5. März 2013.

  1. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen

    Ich brauche ganz schnell Eure Hilfe - heute kommt zum zweiten Mal der Elektriker...

    Wir bekommen hinter der APL ne GLasrückwand aus 6 mm starkem ESG ohne Trägerplatte.
    Die Wand wird so vorbereitet, daß max. 5 mm Berg und Täler ausgeglichen werdne müssen.

    Nun meine Frage:

    Werden die Unterputzdosen für die Steckdosen in der Glasrückwand mit dem Putz bündig gesetzt? Oder müssen die Dosen um die Stärke des Glases vorstehen?
    Oder sind es gar keine Unterputzdosen, sondern was anderes?

    Für Eure schnelle Hilfe vielen Dank.

    Grüße
    Michel
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.372
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Die UP-Dosen werden wandbündig installiert.
     
  3. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Danke, Martin, da fällt mir ein Stein vom Herzen. 5 von 8 Dosen waren nämlich gestern schon eingegipst worden...

    Grüße
    Michel
     
  4. naubzs

    naubzs Mitglied

    Seit:
    30. März 2013
    Beiträge:
    29
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Hi

    Bei dir wird zwar schon alles passen, aber vielleicht liest ja noch mal wer den Thread.

    Bei einem Bekannten hat das Möbelhaus gesagt dass die eingegipsten Dosen sowieso nie 100% mit den vorgefertigten Löchern im Glas zusammenpassen. Und der Elektriker deshalb nur grob ein Loch in die Wand machen soll, das Kabel hinhängen und wenn die Platte dran ist eine Hohlwanddose einbauen soll. Ob das auch so geworden ist wie es soll seh ich aber erst in ein paar Wochen.

    Mfg
     
  5. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.372
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Wenn richtig gemessen wird, dann passt das auch. Hohlwanddosen könnte man in eine ESG-Rückwand nur einkleben.
     
  6. Karl_Napp

    Karl_Napp Mitglied

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Rheinhessen
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Unser Küchenstudio sagte uns, sie würden keine Glasrückwände mehr vorab bestellen. Die hätten allzu oft nicht gepaßt...
    Wenn die Küche drin ist, kommt also erst der Glaser und macht sein Aufmaß. Dann paßt das auch. Die endgültige Fertigstellung der Küche verzögert sich dadurch zwar, aber das ist mir lieber als der Ärger durch unpassende Bohrungen...

    Grüße
    Michel
     
  7. naubzs

    naubzs Mitglied

    Seit:
    30. März 2013
    Beiträge:
    29
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Wieso? Wenn die ein 68er Loch rein machen muss es doch passen. Wenn die das extra so wollen werden sie schon weitgenug mitdenken um für Hohlwanddosen passende Löcher reinzumachen.

    Naja, in ein paar Wochen werde ich es sehen wie es geworden ist und wenn ich dran denke melde ich mich ob das so auch etwas ist.

    Mfg
     
  8. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.372
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Wenn die Haltekrallen der Hohlwanddosen ausreichend fest genug angezogen werden, löst sich das ESG in Krümel auf.
     
  9. auklar

    auklar Mitglied

    Seit:
    19. Nov. 2010
    Beiträge:
    220
    Ort:
    München
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Also ich würde da auch auf jeden Fall mit Aufmaß arbeiten, alles andere wäre mir zu heikel.
     
  10. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Wahrscheinlich gipsen sie die Hohlwanddosen in die *großzügigen* Löcher ein... und wenn DAS nicht hält *w00t*, dann hat der Kunde zu feste am Stecker gezogen :rolleyes:
     
  11. naubzs

    naubzs Mitglied

    Seit:
    30. März 2013
    Beiträge:
    29
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Hi

    Wenn unsere Katze nicht den Zettel auffrisst, auf welchem ich mir notiert habe dran zu denken, dass ich nachschaue wie sie es nun machen werden, werde ich berichten. *tounge*

    Wenn es aber wirklich nicht gut wird frag ich mich ob die Küchenmenschen die Schuld auf den Elektriker schieben der sich an ihren Plan gehalten hat…
     
  12. naubzs

    naubzs Mitglied

    Seit:
    30. März 2013
    Beiträge:
    29
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Hi

    Sorry dass ich den neuen Thread wieder hoch hole, hatte aber versprochen mich nochmal zu melden wenn ich weiß was draus wurde.

    Bei meinem Kollegen wurde eine Glasrückwand mit Trägerplatte verbaut, was wohl den Unterschied macht ob eine Hohlwanddose eingebaut werden kann.

    Mfg
     
  13. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.427
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Da greifen die Krallen auch in die Trägerplatte und nicht ins Glas.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  14. naubzs

    naubzs Mitglied

    Seit:
    30. März 2013
    Beiträge:
    29
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Würden eventuell auch schon zwei Schichten Panzertape zwischen Glas und Krallen reichen?
     
  15. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: HILFE! Steckdose in Glasrückwand - wie?

    Panzertape wohl nicht, aber ein kleines Stück Rückwandmaterial (Hartfaserplatte), 3-4mm stark, sollten gut sein. Einfach dahinter kleben und dann die Hohlwanddose einsetzen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Benötige Hilfe für Küchenplanung Haussanierung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Nov. 2016
Benötige Hilfe zur Planung Küchenplanung im Planungs-Board 9. Nov. 2016
Hausbau, Hilfe bei der Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Unsere praktische Küche - Hilfe gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 1. Nov. 2016
Messeangebot XXXL abgeschlossen - Hilfe Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 1. Nov. 2016
Planung neuer Elektrogeräte - Hilfe, Tipps Einbaugeräte 25. Okt. 2016
Entscheidungshilfe: Bora Basic oder Miele Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Okt. 2016
Hilfe Planung Küche, Wohnzimmer, Esszimmer Küchenplanung im Planungs-Board 11. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen