Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

Dieses Thema im Forum "Planungsfehler" wurde erstellt von paralyzed124, 16. Apr. 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195

    Hallo hallo,

    ich bin gerade voller Adrenalin. Morgen soll unsere Küche kommen, und gerade, als ich die Kabel verlegen wollte, stelle ich fest, dass wir falsch gemessen haben!!!

    https://www.kuechen-forum.de/forum/...eche-wenig-geld-teile-von-oma.html#post182620
    Hier ist der Plan.

    https://www.kuechen-forum.de/forum/...he-wenig-geld-teile-von-oma-3.html#post183370
    So sollte die Küche aussehen.

    Der Küchenplaner im Möbelhaus hat gesagt, eigentlich würden sie nachmessen kommen, aber wir hätten so einen tollen Plan, da sei das nicht nötig und würde nur den Termin verzögern. Er hat uns dann davon abgehalten.

    Aber jetzt:
    Die Breite stimmt nicht!!! Die Küche ist nicht 260cm breit, sondern nur 240cm. Sodass zwischen Wand und Gastherme nur 175cm Platz bleiben.

    Was sollen wir tun??? Ich habe 24h für eine Lösung. :'(:'(:'(


    Was würde ein 40er Hängeschrank und ein 40er Spülunterschrank kosten? Aber dann brauchen wir auch eine neue Spüle oder?

    Danke :(:(:(

    Danke!!!
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Das ist das Planungsbild:
    [​IMG]

    Da würde mir folgendes Einfallen:
    von links:
    - Spülenschrank mit geringerer Blende links einbauen (Welche Spüle ist es genau?)
    - GSP
    - dann die Wama und gucken, ob Wama-Tür sich noch öffnen läßt

    von rechts
    - notwendige Blende
    - 60er Auszugsunterschrank
    - 60er Herdschrank

    und dann an der Ecke verblenden was machbar ist. Blende so am Herdschrank anbringen, dass sie einfach entfernbar ist, weil die Wama ein wenig in die tote Ecke reichen wird.

    Hängeschränke von links aus anbringen. Der dritte wird dann nicht passen, da evtl. einen 50er oder 55er nachbestellen.
     
  3. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Hallo

    Danke schon mal!!

    Geringere Blende reicht trotzdem nicht. Wären dann ja immernoch alleine 180cm nur für die Oberschränke.

    Wie werden so Oberschränke und Unterschränke aufgebaut? Könnte man die per Kreissäge einfach schmaler machen? Zumindest die Korpi selber?
    Dann könnten wir den linken Hängeschrank und den Spülunterschrank auf 45cm kürzen. Die linken Blenden dann von 10 auf 5cm kürzen.
    Dann wären es: 5+45+60+60=170cm. Ginge das?


    Bei der Spüle steht nur "ZSP86E" "Einbauspüle mit 1,5" Ringstopfventil, Abtropffläche, Unterschrankbreite ab 450mm, nicht am Zeilenende oder Hochschrank einbaubar"

    Das letzte macht mich gerade skeptisch, denn die Spüle soll ja ans Zeilenende, auch wenn unsere Maße stimmen würden???
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Nicht am Zeilenende heißt, dass du links vom Unterschrank noch etwa 5 cm Blende brauchst.

    Korpusse zurechtschneiden geht gar nicht.

    [​IMG]

    Der 195 cm -Wert planoben ist jetzt nur 175 cm

    Was spricht gegen meine Lösung:


    - 2 cm Blende
    - 60er Spülenschrank, die 45er Spüle mittig in den 60er Spülenschrank eingebaut ergibt genug Rand zur rechten Wand
    - 60er GSP
    - 60er Wama, die dann ca. 7 cm unter der Therme stehen wird


    und von rechts:
    - 12 cm Blende wg. dem Schacht
    - 60er Auszugs-Unterschrank
    - 60er Herdschrank
    ... da bleiben dann wohl noch ca. 85 cm incl. dem zweiten Schacht, d. h. 25 cm, die am besten mit einer um 7 cm zurückgesetzten Blende bis zur Wama verblendet werden.

    Das ist dann nicht superideal, aber die Unterschränke sollten passen.

    Und oben, da hilft nichts ... 2x60er ...na und meinetwegen versucht ihr den einen Korpus schmaler zu machen, den würde ich dann aber ganz links über die Spüle setzen. Oder nur die Fachbretter aus dem Hängeschrank dann bis zur Wand links.
     
  5. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Hallo Kerstin,

    bei dir kommt man mit der Gesamtbreite nicht hin:
    2+60+60+60+60 = 242cm und da wäre noch keine Ecke von Wama zu Herd dabei.

    Warum kann man Korpusse nicht zurecht schneiden?

    Ich stelle mir das grad relativ "einfach" vor:

    -Auseinanderbauen (werden die fertig Montiert geliefert oder in Ikea-Manier flach verpackt?)

    -Alle waagerechten Teile per Kreissäge um 15cm kürzen

    -Mit Metallwinkeln wieder zusammen schrauben.

    Geht das nicht?



    Nehmen wir mal an, es sei wie bei IKEA.

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| Oberschrank
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| Unterschrank

    Dann die beiden Teile, die bei Schritt 3 dazu kommen einfach kürzen und nicht wie vorgesehen mit Holzdübel und Schraube fixieren sondern (weil die vorgebohrten Löcher ja abgeschnitten wurden) mit kleinen Metallwinkeln zusammen Schrauben.

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|


    Wie soll ich eigentlich jetzt vorgehen wenn die Monteure morgen kommen?
     
  6. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Erfahrungsgemäß werden die Schränke zusammen gebaut geliefert. Den Korpus mit Sachverstand weniger Breit zu machen kann gelingen. Sehr gute Tischler bekommen das auch vor Ort hin. Einem Laien würde ich das jedoch nicht zutrauen. Also, den Schrank einpacken und in eine Tischlerei bringen. Die Front muss natürlich neu bestellt werden...

    mfg

    Racer
     
  7. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Um den Auszugschrank fände ich es sehr schade!

    Könntet ihr den GSP tauschen in ein 45cm Gerät? Vielleicht kann man ja die Front rechts und links jeweils 7,5cm schmaler machen und neu bekanten (oder halt eine 45cm Front neu bestellen).
    Die letzten fehlenden 5cm müssten über die Blenden hereingeholt werden.

    Bei den Hängeschränken aus dem einen Boarde in passender Breite fertigen und über die Spüle hängen.
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Die Rechnung ist falsch.

    2 cm Blende + 60 cm Spüle + 60 cm GSP + 53 cm WAma und 7 cm Wama unter der toten Ecke (wovon 5 cm mal als Blende geplant waren).

    Und deshalb den anderen Schenkel nur mit der 12 cm Blende und dann gleich anfangen. Da müßte genug Platz bleiben.
     
  9. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Das verstehe ich nicht?

    2cm Blende
    60cm Spüle
    60cm SpüMa
    60cm WaMa
    60cm andere Zeile über Eck

    _______

    242cm
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Und die Wama steht eben mit 2 bis 3 cm schon unter der APL vom anderen Schenkel.

    Ich habe es mal im Alno nachgebaut.

    Die Blende neben dem Backofen würde ich da 10 cm zurücksetzen, dann sollte es auch noch halbwegs klappen, die Wama da unter die APL zu schieben. Vorteil außerdem, du brauchst vermutlich keine längeren Schläuche für die Wama.

    Die Ecke sieht dann halt nicht so gut aus.
     

    Anhänge:

  11. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Kerstin meint: Da eine WaMa normalerweise nur ein Bullauge als Öffnung hat (hellgrün), könnte der Korpus der Wama evtl auch bis in die tote Ecke ragen (Kreis)(Darstellung ohne die AP und Blende der toten Ecke):

    Thema: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!! - 189738 -  von menorca - paralyzed 4.JPG


    Alternative: siehe post #7.
     
  12. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Ach jetzt verstehe ich.

    Das ist wirklich nicht so schön. Vorallem kommt unsere Waschmaschine erst nächste Woche, und die könnte dann ja nicht mehr eingesetzt werden weil sie so zugebaut werden soll.

    Habe grade mit meinem KFB gesprochen. Er sagte wenn wir die linke Blende weglassen und das Eckteil auf 60 kürzen dann passt es unten.
    Geht das? Wie tief ist so eine tote Ecke mindestens? Ich habe Angst, dass wir dann die Schubladen nicht auf bekommen.

    Edit: Ok, der Ofen ist ja nicht genau 60 tief. Den könnten wir zur Not etwas nach hinten setzen.

    Also noch mal in Ruhe, was der KFB meinte:

    Keine Blende, Spülunterschrank direkt an die linke Wand. Daneben SpüMa. Daneben den Schubladenschrank. Daneben Tote Ecke.
    Oben dann v.l.n.r. 60er Hänger, 60er Hänger, 50er Hänger neu.

    Wir bräuchten dann nur einen Hänger neu. Ok so?
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Das hängt vom Griff des Backofens ab, ob das klappt.

    Klar, meine Lösung ist nicht unbedingt schön ;-), aber sie dürfte funktionieren. Auch noch mit der später einzuschiebenden Wama, weil ja der Blendenbereich der toten Ecke vom anderen Schenkel größer gesetzt wird.

    Spülenschrank direkt an der Wand ... kommt drauf an, was ihr da für ein Müllsystem habt. Denn, die Tür vom Spülenschrank wird wg. dem Griff nicht mehr komplett im rechten Winkel aufgehen.
     
  14. paralyzed124

    paralyzed124 Mitglied

    Seit:
    24. Okt. 2008
    Beiträge:
    195
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Hallo Kerstin!

    Wir haben kein Mülltrennsystem, unsere Mülleimer stehen woanders.

    Konkrete Frage: Bei einer normalen 60er Arbeitsplatte, welche Maße hat dann so ein Teil für die tote Ecke? Den Backofen könnte man ja etwas nach hinten setzen, der ist nur 55cm tief, ebenso die Waschmaschine.
     
  15. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    65 cm hat die normale, tote Ecke.
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Der Backofen richtet sich aber nach dem Einbauschrank ;-) Und das Kochfeld soll meistens ca. 4 bis 5 cm von der hinteren Wand entfernt eingebaut werden.

    EDIT: Im Allgemeinen sind die Einbauschränke alle nur ca. 56 cm tief, zum Planmaß 60 cm Tiefe kommt ja dann noch die Front und die Griffe.

    Es wird euch aktuell nur bleiben, schieben und prüfen, wie es am besten zu realisieren ist.

    Wer baut denn auf? Küchenstudio?

    Tote Ecken plant man in aller Regel mit einem Planmaß von 65x65 cm. Da sind 5 cm Blende kalkuliert, je nach Griffen kann man die Blende schmaler setzen.

    MIT BLENDE:

    [​IMG]

    [​IMG]
    __________________________OHNE BLENDE, nur APL-Tiefe:
    [​IMG] [​IMG]
     
  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Du kannst den BO nicht einfach weiter nach hinten setzten, es braucht den Luftraum hinter dem Gerät, damit die Luft zirkulieren kann und BO & Kochfeld nicht überhitzen.

    Diese Abstände sind ja nicht willkürlich, sondern aus gutem Grund.
     
  18. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Hat die Wandnische denn überall genau 240cm: gemessen am Boden, in 45cm Höhe, in AP-Höhe und hinten an der Wand, 30cm vor der Wand und an der Vorderkante der (künftigen) AP-Vorderkante?
    Wände, besonders in älteren Gebäuden neigen dazu, schief zu sein, und die neue Planung vom *kfb* ohne Blende am Spülenschrank scheint mir da keinen mm Luft zu lassen.

    Doch nochmal über Vorschlag #7 nachdenken? ;-)
    Das Küchenstudio könnte den GSP vielleicht sogar kostenneutral austauschen. Den anderen 60cm GSP werden sie bestimmt wieder los, solange er nagelneu und eingepackt ist.
     
  19. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    Es kommt auch auf das Spülbecken an.
    Wenn das eine 60-U-schrank braucht, funzt es nicht mit ganz nach links setzen.

    Lad mal bitte eine Zeichnung oder den Link zur Spüle hoch.

    Bastler-Lösungsansatz: (Ohne Kettenmaße zu rechnen)
    SpüMa nach links, Becken drehen, ggf. Spülenschrank i.d.Breite abändern (lassen).
    Vorteil: Es kann montiert werden, geänderter Schrank wird später nur reingeschoben
    Riesenvorteil: Es könnte ohne Schrankänderung passen ?? meist sind die Eckblenden recht gross.
    Der vorhandene Spülenschrank kann meist um die Seitenstärken geändert werden.
    Nachteil: Wand links von SpüMa müsste wohl öfter mal gestrichen werden

    Platzgewinn: Linke Blende, 3,5 cm mindestans am Spülen-US, Eckblende 1 cm,
    Zur Not kann die linke Zeile 1 cm Tiefengekürzt werden (aufpassen wg WaMa)

    Profi-Ansatz
    Spüle für 50-er Schrank
    50-er Spülen U-Schrank
    50-er Hänger

    Samy
     
  20. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Hilfe Hilfe!! WIR haben falsch gemessen, Küche soll morgen kommen!!

    lese gerade... Spüle passt in 45-er Unterschrank.
    Dann diesen einfach tauschen, wird wohl billiger als Abändern.
    Würde trotz dem überlegen, SpüMa nach links zu setzen und Spüle zu drehen,
    ist aber Geschmacksache.
    Samy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neubauküchenplanung Hilfe und Tipps wünschenswert Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 19:50 Uhr
Status offen Benötige Hilfe für Küchenplanung Haussanierung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Nov. 2016
Benötige Hilfe zur Planung Küchenplanung im Planungs-Board 9. Nov. 2016
Hausbau, Hilfe bei der Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Unsere praktische Küche - Hilfe gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 1. Nov. 2016
Messeangebot XXXL abgeschlossen - Hilfe Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 1. Nov. 2016
Planung neuer Elektrogeräte - Hilfe, Tipps Einbaugeräte 25. Okt. 2016
Entscheidungshilfe: Bora Basic oder Miele Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Okt. 2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen