1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von seppi, 14. Apr. 2012.

  1. seppi

    seppi Premium

    Seit:
    13. Apr. 2012
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Österreich

    Hallo Forum,

    ich bin neu hier bei euch und möchte zuerst mal zu diesem tollen Forum gratulieren!
    Hut ab, welche Infos man hier zum "Nulltarif" bekommen kann!

    Zu uns:
    Wir sind gerade dabei unser EFH zu planen und mitten in der Entwurfsplanung.
    (Baubeginn Frühjahr 2013)

    Wir haben uns jetzt mal gedanken zur UNGEFÄHREN Küche gemacht.

    Was wir möchten ist eine offene Küche mit Insel und Platz für 2 Personen zb zum Frühstücken (Hocker).

    Wir haben nun folgendesProblem:
    Meine Frau möchte eine kleine Speisekammer haben - wie mal grob im Entwurf eingezeichnet.
    Denke aber, dass eine solch kleine Speisekammer auch mit etwas mehr Fächern u Laden in der Küche ersetzt werden könnte.
    Eine größere Speisekammer würde die Küche relativ schmal machen.

    Die Fenster könnten ebenfalls noch nach Belieben verschoben werden. Im Norden (oben) soll ein langes und schmales (ca 160/80) hinkommen - Abschluss zur Arbeitsfläche.
    Fenster westlich wird 250/80
    Wie seht ihr das, bzw wie würdet ihr in diesem Falle die grobe Planung angehen.
    (Für ein Küchenstudio ist es ja noch etwas früh denke ich!

    Die Küchenbestückung am Entwurf dient nur zur Illustration ;-)

    Besten dank für eure Meinung
    Josef


    Checkliste zur Küchenplanung von seppi

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 172/181
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 95
    Fensterhöhe (in cm) : 80
    Raumhöhe in cm: :
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Side by Side ca. 90cm breit
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Wenn möglich
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
    Spülenform: : Eckspüle
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 6 Pers
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 95
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Wir sind eine Fam mit einem Kind und kochen auch gerne mal zu dritt.
    also wär es gut, wenn wir uns nicht gegenseitig auf die Zehen steigen würden.
    (denke aber, dass das bei unserm vorhandenen Platz für die Küche auch machbar sein müsste)

    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Insellösung
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Apr. 2012
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Hallo Seppi,

    willkommen hier!

    Sehr vernünftig, sich so früh um die Küchenplanung zu kümmern!

    Bevor wir uns auf den Grundriss und die Planung stürzen, tauchen immer ein paar Fragen auf, hier auch:

    Eckspüle: ist normalerweise nicht so der Bringer, einerseits optisch nicht (widerspricht dem Wunsch nach modern), aber vor allem arbeitstechnisch nicht: derjenige, der vor der Spüle steht, blockiert diese und gleichzeitig die beiden Schränke rechts und links davon. Oft muss aber ein zweiter Mitkoch auch mal schnell die Hände waschen. Der Schrankraum drunter ist auch nicht gut nutzbar durch die tiefen Ecken bei relativ schmaler Tür.
    Wenn es dir um das "Ausnutzen" der Ecke geht: tote Ecken sind meistens das beste, was man mit Ecken machen kann, zugunsten breiterer Auszugschränke. Stoff zum Lesen dazu --> https://www.kuechen-forum.de/forum/themen/warum-tote-ecken-gute-ecken-sind.1616/

    Tisch: ihr seid zu dritt, möchtet aber trotzdem nur zwei Sitzplätze fürs Frühstück? Wird zu unterschiedlichen Zeiten gefrühstückt? Wobei der Esstisch ja nun quasi direkt daneben steht.

    Umluft: wegen kontrollierter Belüftung oder so? Abluft ist einfach effektiver; gute Umlufthauben kosten ziemlich.

    Speis bzw Kammerl: was soll da rein? Nur Vorräte/Getränke, oder auch Staubsauger, Leiter, Besen...?
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.697
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Und dann noch die obligatorische Frage warum es ein SbS sein soll. Welche Funktionalität daran ist wichtig?

    Nur Backofen, keine weiteren Heißgeräte? Wenn doch, dann bitte im Eingangsbeitrag ergänzen. Und gleich noch die folgende Frage dort beantworten:

    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :

    Fenster ... sollen wirklich in APL-Höhe losgehen und dann nur 80 cm hoch sein?
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Und wie immer von mir: gegen den ganzen Grundriss von dem Stockwerk hätten wir nix einzuwenden ;-)
     
  5. seppi

    seppi Premium

    Seit:
    13. Apr. 2012
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Österreich
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Danke für eure raschen Antworten.

    Treads zu eckspüle u toten Ecken habe ich im vorfeld schon gelesen und wird vermieden.
    2 plätze als frühstück weil wir leider nur am we gemeinsam frühstücken können - dann tisch.

    Speisekammer: nur für vorräte. Abstellraum für haushaltsgeräte und keller für's grobe ist vorhanden.

    Mir gehts nur mal grob darum, ob in unserem Fall eine si kleine Speisekammer was bringt od ob der stauraum nicht besser in der küche realisiert werden soll?

    Wir haben leider noch überhaupt keine idee wie bzw wo wir am besten anfangen od die küche platzieren sollen.
    U, G, zweireihig etc

    Fenster: ca 80cm, wenn zb hängekästen darüber kommen.
    - der Bereich wo normalerweise fliesen zw APL u unterkante Hängeschrank sind.

    Betr geräte hab ich mir ehrlichgesagt noch keine genaueren gedanken gemacht.
    Restl Angaben u Grundriß folgen
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.697
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Wenn du über die Fenster noch Hängeschränke machen willst, Arbeitshöhe 95 und Fensterhöhe 80, dann beginnen die Hängeschränke bei ca. 175 cm Höhe ... das ist schon recht hoch.

    Und aus den Fenstern in der Form kann man dann an der APL stehend noch nicht mal rausgucken.

    Einen sonstigen außenwirksamen gestalterischen Hintergrund haben die 80 cm hohen Fenster aber nicht -oder?
     
  7. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Abstellkammer für Vorräte: da hast du dann den Schrankraum/die Regale, und zusätzlich einen Platz für deine Füße zum Hinstellen. Das wäre mit reinem Schrankraum platzsparender gelöst.
     
  8. seppi

    seppi Premium

    Seit:
    13. Apr. 2012
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Österreich
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Fenster: hier ist noch totaler Spieleaum.
    Wir hatten das mal si in der Art irgendwo gesehen.
    Ist so aber kein Muss.
    Generell möcht ich im Norden aber kleinere Fenster haben.

    Wie gesagt sind wir noch in der Entwurfsplanung und noch ziemlich flexibel.

    Was genau od wie muss ich mir einen derartigen Schrankraum vorstellen?

    Hab ich vorhin vergessen: Umluft wegen Lüftung
     
  9. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.300
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Was das Frühstück zu zweit angeht.... Also ich sitze demjenigen lieber gegenüber mit dem ich frühstücke. Ist doch irgendwie kommunikativer als wie die Hühner auf der Stange zu sitzen. ;-)

    Am besten mal Küche und Essbereich im Alno nachbasteln und mit original großen Möbeln bestücken. Da zeigt sich oft das extra Sitzplätze überflüssig sind.

    LG
    Sabine
     
  10. seppi

    seppi Premium

    Seit:
    13. Apr. 2012
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Österreich
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Mit Alno spiel ich schon.
    Mein problem ist nur momentan, dass ich keine bis wenige
    "Fixpunkte" habe.

    Ein solcher ist zb die Insel mit 2 Sitzmöglichkeiten.

    Warum wir die trotz Nähe zum Esstisch wollen?

    Bsp: ich muss immer früher raus u bin ein schneller Frühstücker.
    Schnell aus dem Kühli raus Kaffemaschine ein, und fertisch.

    Ich will auch nicht znbedigt alleine am großen Tisch sitzen.
    Später kommt unser Junior. Frühstück u Mami richtet die Pausenbrote.

    Wenn alle weg sind ist Mutti ganz gemütlich dort am Früstücken u Zeitunglesen.

    Darum wollen wir diese Möglichkeit haben.

    Wie gesagt bei uns ist noch ziemlich alles machbar, haben aber momentan noch keine Idee bzw Vorstellung.

    Da fällt mir grad was ein u hoffe ich darf das hier:
    sollte wer einen passenden Entwurf in unseren Grundriss schneidern und wir uns für diesen entscheiden (werd auch ehrlich sein) so würd ich dafür ein Abendessen für 2 Pers springen lassen! (ca 50.-)

    Hoff ich verstoß hier gegen keine Regeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Apr. 2012
  11. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Die Planungen machen uns Spaß und sind kostenlos, normalerweise ;-).

    Mich irritieren die Fenster noch:

    Das Fensterband in der Küche sollte tatsächlich nur so hoch sein wie normales Nischenmaß: circa 50cm +/-5cm.

    Aber vor allem auch die Brüstungshöhe von 165cm der anderen beiden Fenster: das sieht aus wie wenn das eine Kellerwohnung wäre. Sicher, dass ihr das so wollt?
    Der Pfosten ist ein 180cm großer "Mensch".
     

    Anhänge:

  12. seppi

    seppi Premium

    Seit:
    13. Apr. 2012
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Österreich
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Hallo und guten morgen!

    Also zu den Fenstern:
    Im Norden ( oben) befinden sich die Straße und der Eingang.
    Hier wollen wir die Möglichkeit haben kurz in diesen Bereich sehen zu können,
    Ohne dass jeder sofort mitten in unsere Küche sieht.

    Östlich grenzen wir an den Nachbarn und möchten auch hier nicht, dass er uns mitten auf den Teller sieht!


    Hab grad gesehen, beim südl Fenster ist mir beim Zeichnen ein Fehler unterlaufen:
    Soll ca Brüstungshöhe 80-90 haben und bis ganz nach oben gehn.
    (fixverglasung nicht vom Boden beginnend. Wegen tisch drinnen und terrasse draußen)

    Aber wie gesagt haben wir die Fensteranordnung noch nicht fixiert - wird in der nächsten Zeit passieren.

    Sollte es planungstechnisch besser sein, so wäre es auch möglich "normale" Fenster hinzugeben (östl auch zwei) und mit Sichtschutz zu arbeiten.

    Wie gesagt, es ist noch alles möglich, ausgenommen die Außenmauern - die sind fix!

    Ps: wenn mir ab u zu die Buchstaben verrutschen - nicht bös sein, schreib vom Telefon)
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.697
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Wie geht denn der Grundriss weiter?
    [​IMG]


    Denn auch der Anschlag der Zugangstür ist ja für die Küche nicht sehr geeignet.

    Nach planunten muss doch aber keinesfalls die Brüstungshöhe so hoch sein - oder? (EDIT: Ah, stand im vorherigen Beitrag) Da ist doch wohl eher die Terrasse? Das erscheint mir generell ein weiter Weg von Küche zu Terrasse.

    Und bitte noch die Fragen wg. Kochen, gemeinsam kochen usw. beantworten. Wir können ja überhaupt nicht erkennen, welchen Stellenwert Küche für euch hat.
     
  14. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Wir planen hier als unser Hobby - wenn Du das Forum unterstützen möchtest, dann bekommst Du dafür so ein herziges Schweinderl *kiss* (so ein Forum zu betreiben kostet Zeit und Geld) unter Deinem Namen - und den Link zum Spenden findest Du in meiner Signatur ;-).

    Die hochliegenden Fenster geben einen Grundhelligkeit im Raum, aber zum Schnibbeln oder Himbeeren auf Schimmel kontrollieren bräuchte man bereits Kunstlicht. Gegen zuviel Einblick kann man sich prima mit Pflanzen schützen, das sieht auch noch hübsch aus. Wir haben auch ein paar hochliegende Fenster in unserem Haus (Speisekammer, Tagesklo, untere Diele, Gästebad, Gästezimmer als Zusatzfenster) von daher weiss ich wovon ich spreche. Unser Nischenmass ist aber grösser als Deines - UND bei den modernen Fenstern mit den enorm breiten Rahmen bleibt bei einem Nischenmass von 50cm noch ca 20cm echte Fensterfläche übrig - ausser es wäre eine Festverglasung ... . Die Schiessscharten kosten aber auch nicht viel weniger als normale Fenster (den Sturz braucht es genauso, die Arbeit ist die Gleiche, nur ein bisschen weniger Material...)
     
  15. seppi

    seppi Premium

    Seit:
    13. Apr. 2012
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Österreich
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Seid ihr nachtaktiv? *top*

    Vorweg mal jetzt zum Grundriss - angehängt, leider ohne Bemaßung

    Also unser Grund ist ein Südhang - norden ebenerdig zur Straße - im Süden ist der Keller zur Gänze sichtbar - demnach ist die Terrasse im Eßzimmer eher ein Balkon und die Hauptterrasse befindet sich im Keller *idee*

    (Zugang besteht von innen und von aussen über die Balkonterrasse.)

    Im Keller wird ein weiterer Raum (HWR) eingerichtet - dort befindet sich eine kleine (vorhandene) Küche - damit die Wege zur Hauptterrasse nicht ewig lange werden wegen jedem Glas Wasser.

    Oben (Esszimmer) wollen wir eine kleine Terrasse haben ca 10m2 diese ist auch überdacht. Ein etwa 2m breiter "Gang" wird oben noch weiter entlang der Südseite laufen. (am Entwurf sollte dies erkennbar sein.)

    Dort wo der Esstisch steht möchten wir eine Fixverglasung die ca auf Höhe der Tischplatte beginnt und bis ganz nach oben reicht.

    Unmittelbar daneben (nach dem Eck) wird eine Schiebetür Platz finden - Zugang zur Terrasse).
    Später folgt das Wohnzimmer mit einer Eckverglasung.
    (Denke mal, dass der Bereich hell genug sein wird. (Fixverglasung beim Tisch, Schiebetür und Eckverglasung.

    Fenster Küche hätten wir uns so vorgestellt:
    Da der gesamte Wohn-Eßraum offen sein wird, denken wir, dass vom Süden kommend genug Licht vorhanden sein wird.

    Östlich wie gesagt zum Nachbarn hätten wir an ein höheres und schmäleres Fenster gedacht.
    Nördlich zur Straße eben ein schmales.
    Aber wie schon gesagt - Fenster sind variabel und wenn ich mir das so ansehe, überzeugt mich das nördl u auch das östl Fenster nicht allzusehr!

    Hab vergessen und bin zu blöd zum ändern - darum so:
    Stellenwert kochen:
    Wir sind eine Fam mit einem Kind und kochen auch gerne mal zu dritt.
    also wär es gut, wenn wir uns nicht gegenseitig auf die Zehen steigen würden.
    (denke aber, dass das bei unserm vorhandenen Platz für die Küche auch machbar sein müsste)

    Normalfall während der Woche ist aber, dass meine Frau alleine in der Küche steht und werkelt.

    @vanessa: hab mir grad deine Küche angesehen - wunderschön!
    Sowas in der Art mit Insel, den Fenstern und genug Platz zum "bunkern" hätt ich mir auch vorgestellt!
     

    Anhänge:

    • Thema: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH - 189526 -  von seppi - eg1.jpg
      eg1.jpg
      Dateigröße:
      51,7 KB
      Aufrufe:
      57
    Zuletzt bearbeitet: 15. Apr. 2012
  16. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Danke für den Grundriss :-).

    Den verwinkelten Eingang finde ich nicht gelungen; ich würde die Haustüre direkt an das Treppenhaus setzten, das Klo also links von der Türe - die Wand dann grade weitergezogen und der Durchgang von der Garage quasi durch die Kammer.

    Der Eingangsvorraum sollte ca 120-150cm platz haben, plus Garderobenschrank also 200cm Breite reichen gut. Der Rest des Raumes wäre dann Klöchen & Kammer mit dem Durchgang zur Garage.

    Fenster: für die Raum Grundbeleuchtung kommt Deine Ueberlegung hin - für eine Arbeitsfläche aber halt nicht ;-)

    Sehr klug finde ich es eine 'in house' Summerkitchen einzuplanen für den Garten. Das ist bei Kindergeburtstagen und Sommerfesten sehr praktisch - vorallem der Kühlschrank sollte gross genug sein, damit all die Getränke und Desserts und Papas Grillfleisch auch Platz haben :cool:

    Den HWR und die Gartenküche planen wir Dir übrigens auch gerne *kiss*
     
  17. seppi

    seppi Premium

    Seit:
    13. Apr. 2012
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Österreich
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Danke
    @vanessa: welches Schweindal hättens denn gern?? *tounge*
     
  18. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Die Schweinderl gibts in Rosa, Marzipanrosa, Schweinchenrosa, Flamingorosa, Klein-Mädchenrosa - ich hab' mich für Rosa entschieden und für was entscheidest Du Dich?
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.697
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Ich habe den Text oben eingefügt. Jetzt noch die Frage nach dem SbS ... warum diese Wahl?

    Und ja, den Eingang finde ich auch noch nicht so gelungen. Ist wohl so entstanden, weil ihr den Zugang aus der Garage wünscht?

    Da würde ich vielleicht eher so planen:
    Thema: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH - 189541 -  von KerstinB - kf_seppi_20120415_GrundrissEingang.jpg
     
  20. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Hilfe Entwurfsplanung Küche EFH

    Danke Kerstin, genau so habe ich es auch gedacht *clap*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Benötige Hilfe für Küchenplanung Haussanierung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Nov. 2016
Benötige Hilfe zur Planung Küchenplanung im Planungs-Board 9. Nov. 2016
Hausbau, Hilfe bei der Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Unsere praktische Küche - Hilfe gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 1. Nov. 2016
Messeangebot XXXL abgeschlossen - Hilfe Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 1. Nov. 2016
Planung neuer Elektrogeräte - Hilfe, Tipps Einbaugeräte 25. Okt. 2016
Entscheidungshilfe: Bora Basic oder Miele Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Okt. 2016
Hilfe Planung Küche, Wohnzimmer, Esszimmer Küchenplanung im Planungs-Board 11. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen