Küchenplanung Hilfe beim Ersatz einer alten Einbauküche nach Hausmodernisierung

MaSa2002

Mitglied
Beiträge
5
Hilfe beim Ersatz einer alten Einbauküche nach Hausmodernisierung

Hallo zusammen,

nachdem wir uns durch Zeitschriften, Foren und die IKEA Beratung gewühlt haben benötigen wir dringend euren Rat.

Wir haben eine 30 Jahre alte Einbauküche bei der Hausmodernisierung entfernt und nun eine Idee (siehe Entwurf) unserer Wunschküche, sind aber noch nicht ganz sicher und zufrieden.
(Gefühl - wir haben nicht alles bedacht und es ist nicht alltagstauglich).

In der Küche wird vor allem gekocht und das Ergebnis im angehängten Esszimmer verspeist (siehe Hausplan). Alle Vorräte (bis auf Getränkekisten) sollen in der Küche ihren Platz finden. Wir haben mehrere Jahre im warmen Ausland gelebt und als positive Erfahrung mitgenommen, dass wir das meiste Obst, Brot, etc. mit im Kühlschrank aufbewahren wollen (entsprechende Größe nötig).

Wir freuen uns auf eure Vorschläge, Hinweise und Planungshilfe (gerne auch eine ganz andere, neue Idee die uns überzeugt).

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.

Viele Grüße
MaSa

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 4
Davon Kinder: 2
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe ): 160 - 190
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: max. 90

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen nicht möglich, Eigentum
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 80
Fensterhöhe (in cm): 120
Raumhöhe in cm: 238
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: 178cm
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Abluft
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Ceran (herkömmliche Beheizung)
Kochfeldbreite (ca. in cm): 90

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Überstehende Arbeitsplatte
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: Schneiden, Kinder helfen, Snacks -> gelegentlich

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Wasserkocher, Thermomix, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Handrührgerät, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte, Staubsauger/Wischer etc., Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen, Sonntagsmenü (ab und zu)
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: in der Woche alleine und am Wochenende gemeinsam

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: nein
Küchenstil: Landhausküche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: niedrige Arbeitsplattenhöhe, alte Möbel (kein Softeinzug, kippliges Karussell, keine cleveren Staulösungen), zu kleiner Kühlschrank, zu wenig Licht (insbesondere auf Schneideflächen unter Hängeschränken), Backofen unten, kein Dunstabzug
Preisvorstellung (Budget): 15-20.000

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Küchenplanung Ansicht.jpg
    Küchenplanung Ansicht.jpg
    95,5 KB · Aufrufe: 137
  • Küchenplanung 3D.jpg
    Küchenplanung 3D.jpg
    63 KB · Aufrufe: 137
  • Hausplan Anbau.jpg
    Hausplan Anbau.jpg
    131,4 KB · Aufrufe: 131
  • Hausplan Altbau.jpg
    Hausplan Altbau.jpg
    102,7 KB · Aufrufe: 126
  • Grundriss.jpeg
    Grundriss.jpeg
    179,1 KB · Aufrufe: 127

Evelin

Mitglied
Beiträge
15.685
Wohnort
Perth, Australien
Hallo und herzlich willkommen,

richte deinen vermaßen Grundriss GENAUSO aus wie den Etagenplan. Wir schauen uns sehr viel thread jeden Tag an, es macht unsere Bemühungen nur schwieriger. Deshalb verstehe ich auch nicht die eingestellte Planung, ich weiß nicht, wie rum ich schauen muss.

Auch fehlt die Gesamtbreite des Raums, ich rechne mir das selbst nicht mehr aus. Wir brauchen aber Gesamtmaße, um einen Plan zu erstellen.

Teilweise kann ich deinen Text im Plan nicht lesen.

Kannst du ein weißes Blatt Papier nehmen, zeichne die Gesamtmaß und Wandabschnitte/Fenster- und Tür breiten ein und messe Wasser. Das reicht erst mal.

wie wollt ihr die niedrige BRH lösen?
 

MaSa2002

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
5
Vielen Dank für die Anmerkungen.

Anbei wie gewünscht die nach Norden (gleich) ausgerichteten Pläne mit Grundriss auf weißem Papier inkl. Gesamtbreite.

Das Fenster öffnet höher, sodass die niedrige BRH keine Rolle spielt. Für uns ist es in Ordnung wenn der Sims niedriger als die Arbeitsplatte liegt.
 

Anhänge

  • Grundriss Neu.jpeg
    Grundriss Neu.jpeg
    94,6 KB · Aufrufe: 83
  • Hausplan Anbau Dreh.jpg
    Hausplan Anbau Dreh.jpg
    219,2 KB · Aufrufe: 82
  • Hausplan Altbau Dreh.jpg
    Hausplan Altbau Dreh.jpg
    170,9 KB · Aufrufe: 75
  • Küchenplanung Ansicht Dreh.jpg
    Küchenplanung Ansicht Dreh.jpg
    95,8 KB · Aufrufe: 81

Evelin

Mitglied
Beiträge
15.685
Wohnort
Perth, Australien
der vermaßte Plan steht auf dem Kopf, bitte entsprechend dem Etagenplan ausrichten

ein x sagt uns nichts für's Wasser, wir brauchen ein Maß, ich weiß nicht, wo fix ist.
 

Phlox

Mitglied
Beiträge
289
Hallo :-)

Ich finde den Herd relativ weit weg von der Spüle. Was spricht denn dagegen (insb. wenn es bereits ein Abluftloch gibt), das Kochfeld auf der Zeile zu verplanen und die Halbinsel als Arbeitsinsel zu gestalten? Wo hast du denn den Geschirrspüler eingeplant?
 

MaSa2002

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
5
@Evelin - anbei der gedrehte Plan fin der gewünschten Ausrichtung für den Grundriss mit eingezeichneter Vermassung für den Wasseranschluss

@Phlox - der Dunstabzug (Wanddurchgang) befindet sich leider genau gegenüber des Wasseranschluss, sodass das Kochfeld nicht zum Spülbecken verlegt werden kann. Der Geschirrspüler befindet sich direkt neben dem Spülbecken (Richtung N)
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
15.685
Wohnort
Perth, Australien
und Wasser kann man im Keller nicht verlegen?

welchen Durchmesser hat das ABluftloch?
 

MaSa2002

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
5
@Evelin - vielen Dank für deinen Hinweis bzgl. es Rohrs - wir werden es auf das von dir vorgeschlagene Maß aufbohren. Hast du sonst noch Hinweise oder Anmerkungen zu unserer Planung?
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
15.685
Wohnort
Perth, Australien
sorry, wo finde ich die Maße für's Wasser? bir brauchen sowas, aber gespiegelt, ab Wand

wasseranschluss.jpg
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben