Hilfe bei Tapetenauswahl

Dieses Thema im Forum "Off Topic Board" wurde erstellt von chris67, 20. Sep. 2014.

  1. chris67

    chris67 Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    54

    Hallo an alle Farbexperten hier und natürlich alle anderen Mitleser,
    wir sind seit Wochen nebenbei mit der Wohnzimmerplanung beschäftigt und können uns einfach nicht bei der Tapete entscheiden. Es wär schön, wenn wir hier mal eure Meinungen oder Tips erhalten können.
    Das WZ ist sehr hell, Südseite und auch wie die Küche mit 2 Schrägen und Gaube. Die Fensterseite und gegenüber ist 3,88. Da soll unsere Esstischgruppe hin, 6 gelbe Schwingstühle, die selben wie in grün für die Küche. Die anderen Wände sind 5.80. Da kommt die neue Couch hin, die wir in schokobraunem Stoff bestellt haben und gegenüber die Anbauwand. Im Moment noch Buche, später mal in Weiss mit dunklen Akzenten. Da wir jahrelang eine kräftiges sonniges Gelb an den Wänden hatten, soll es diesmal ein helles Cappucchinobraun werden. Doch die gelben Stühle machen uns die Entscheidung ziemlich schwer. Fußboden wird buchefarbenes PVC- Designbelag /vom Vermieter vor geschrieben.
    Nun haben wir folgende Tapeten nach x- Tapetengeschäften und Tapetenbüchern in die engere Wahl genommen:
    1. |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| als Tapete an die kurze Wand gegenüb. Fenster, davor kommen die gelben Stühle. An die anderen Wände dann die passenden Unitapeten |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| und eher |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| und als 2. Wahl
    2./
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| als Uni |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| und |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Die hellbraune Tapete von Contzen entspricht genau meiner Vorstellung, nur wird die moderne Mustertapete dazu evtl.zu unruhig? Alternativ kann man natürlich nur diese nehmen.
    Wir wollten halt gern was schönes hinter die Sitzgruppe, doch wir finden nicht das, wo es "Klick" macht! Auch eine Fototapete hatten wir schon in die Auswahl genommen, aber wieder verworfen.
    Was meint ihr zu unserer Auswahl?
    Unser Küchenbau ist durch die kurzfristige WZ- Renovierung etwas in den Hintergrund geraten. Übernächste Woche bekommen wir den Fußboden und müssen bis dahin tapezieren. Wir haben vorgestern schon eine Nachricht erhalten, daß die Stühle im Möbelhaus eingetroffen sind ( 2 Wochen eher als erwartet). Dann können wir auch endlich die grüne Farbe für die Küche aussuchen.
    Hier nochmal der Link zu den Stühlen- die sonnengelben für WZ und grün für die Küche.|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Würden die Tapeten passen? Die von BB gibt es auch in bunt.
    Viele Grüße
    chris 67
     
  2. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    Oder miteinander kombinieren, indem man die Mustertapeten:|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    über eine Ecke macht und mit dieser:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    dann fortsetzt, nur ma so als Gedanke.....gibt natürlich vielerlei Möglichkeiten Tapeten zu kombinieren.....
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.716
    Vom Bildschirmfarbton und Muster würdem mir die Becker-Tapeten besser gefallen.

    Ich kann aber nur raten, ein Muster zu bestellen (Tipp: Tapetenshop.de) und mit Boden/Sofa/Stuhl etc. zusammen zu betrachten.
     
  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    Die Flying Cells wäre mir zu aufdringlich. Ich denke, da sieht man sich schnell über.
    Die Barbara Becker Blätter mit den passenden Cappucino (nicht grau) - Ton wäre meine Wahl.

    Und die buchefarbene Anbauwand möglichst schnell entsorgen oder weiß lackieren, denn die wird gruselig zu dieser Farbkombi aussehen. ;-)
     
  5. chris67

    chris67 Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    54
    Vielen Dank für eure schnellen Antworten!

    @menorca, die buchefarbene Anbauwand muß leider noch etwas bleiben, bestimmt noch mindestens 1 Jahr. Die Küche neu, die Stühle und nun noch eine neue Couch, wir müssen erst mal wieder sparen. Wir haben aber schon was schönes im Auge, weiß mit dunklem Akzentholz (z.Bsp.Makassar). Dazu passt dann die dunkle Couch.
    Menorca, wie meinst du das- die BB- Blätter mit den passenden Cappucchino? Meinst du die dazu gehörige beige-farbene oder die Cappucchino von Contzen oder eine andere Tapete in diesem Farbton? Ja, die Mustertapete von Contzen könnte wohl auf Dauer zu aufregend werden und den Effekt möchte ich im Wz nicht erreichen.

    @Kerstin,wir haben von der BB- Tapete große Muster vom Tapetengeschäft mitbekommen und haben vorhin mal getestet (an der Wand, Anbauwand und weißen Flurmöbel). Wir haben auch von der Couch zum Glück ein Stoffmuster zu geschickt bekommen, was wir testen konnten. Das passt gut zu der beigen Tapete. Die Stühle haben wir noch nicht. Die sind zwar jetzt abholbereit, aber die nächsten 2 Wochen schaffen wir das nicht.( Möbelhaus ist ca 100km entfernt). Wir hatten uns von Rasch 5 Muster zu schicken lassen, aber die sind aus unserer Wahl raus.
    Schade, daß wir von der Cappucchino v Contzen keine Muster haben. Zum Bestellen fehlt uns jetzt die Zeit. Wir haben diese erst seit Freitag in der Auswahl.

    Wir haben heute auf Arbeit mit meinen Kolleginnen "Tapetenschau" gemacht und beiden hat auch die von BB besser gefallen- meinem Göga übrigens auch.
    Von diesem Muster gibt es übrigens auch eine "bunte" Farbvariante mit grün und orange Farbtapeten. Diese sieht so aus |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Denke, das würde zu bunt werden. Aber man sieht diese wenigstens als Raumbild.
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| oder so |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Was würdet ihr eigentlich von sowas halten?|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Glaube, das war jetzt doppelt.

    @Snow, ja wir wollten die beiden Contzen natürlich kombinieren. Unsere Vorstellung war so, die Mustertapete an die kurze Wand mit Essgruppe und die Uni an die anderen großen Wände.
    Viele Grüße chris67
     
  6. Kücheplanlos

    Kücheplanlos Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.513
    Ich finde zu Gelb und Weiss passt am besten ein elegantes Grau an der Wand. Gelb und Braun mit Weiss und dann Buche ist nicht so die ideale Kombi. Mach dir doch ein Farbbord dazu
     
  7. chris67

    chris67 Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    54
    Kücheplanlos, Grau sieht schon elegant aus zu Gelb, aber zum einen habe ich die braune Couch und da grau dahinter? und zum zweiten, möchten wir eine warme Farbkombi. Grau erscheint mir etwas zu düster, wenn auch elegant. Was meinst du mit Farbbord?
     
  8. Kücheplanlos

    Kücheplanlos Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.513
    Das mit dem Sofa hatte ich überlesen. Es gibt aber natürlich auch Grautöne die eine warme Note haben. Mit dem Bord meine ich ein Din A5 Bord wo du Proben draufklebst oder malst der versch Farben die du überlegt oder Tapetenschnitzel und die im geplanten Raum hinstellst um zu schauen wie es wirkt. Manchmal ist das mit dem Licht ganz anders als es im Laden oder auf dem Bildschirm wirkt.
     
  9. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    Hier am Bildschirm kann man das schwer entscheiden, welche Uni-Tapete am besten zu der Blättertapete passt. Die Unifarbe muss ja auch nicht den exakten Farbton der Blätter haben, sondern sollte nur harmonieren und kann trotzdem etwas dunkler sein.
    Wie gesagt, am besten mit Musterstücken vor Ort entscheiden.
     
  10. chris67

    chris67 Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    54
    Ein kurzes Feedback. Wir waren gestern nochmal in einem Tapetenfachgeschäft mit Wohnberatung und hatten unsere Stoff-, Fußboden und Farbmuster in etwa der Stühle mit. Die Verkäuferin empfehlte uns auch diese Tapeten von B Becker und wir haben diese dann gleich bestellt. Das Muster von Contzen wirkt halt an der Wand schon ziemlich wuchtig auf Dauer. Wir haben nun die braune Mustertapete hinter der gelben Sitzgruppe, die beigefarbene hinter die Couch und gegenüber die dunkle braune bestellt wegen der zukünftigen weißen Wohnwand. Ich bin nun noch etwas skeptisch wegen der dunklen Tapete,ich hoffe, es wird nicht ZU DUNKEL! OK, weiße Wohnwand und beige Wandfarbe hat nicht viel Kontrast und man sieht in sämtlichen Prospekten immer eine dunkle Wand dahinter, aber im Moment bleibt die Skepsis bei mir.
    Ich bin froh, daß die schwere Entscheidung vom Tisch ist und wir uns wieder anderen Dingen widmen können. Küche und Wohnzimmer gleichzeitig zu renovieren ist fast unmöglich und war am Anfang so nicht geplant. In den nächsten 2 Wochen wird das Wohnzimmer renoviert, da wir Urlaub haben und dann gehts hoffentlich mit der Küche weiter.
    Es gibt dann auch hier Bilder, wenn ihr das Ergebnis sehen möchtet.
    Viele Grüße und Danke sagt chris67
     
  11. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    Na klar möchten wir das Ergebnis sehen, was für eine Frage! *kiss*
     
  12. mipome

    mipome Mitglied

    Seit:
    7. März 2011
    Beiträge:
    6
    Da ich im Moment auch überlege, wie wir das Wohnzimmer noch ein bisschen aufhübschen (ich mag eigentlich weiß sehr gern, aber meiner Liebsten ist es zu langweilig so), klinke ich mich mal hier ein.
    Für dich jetzt zu spät, aber wie findet ihr denn die hier: Esprit - Vlies-Tapete cape town plain. (Shop-Link entfernt ... bitte eigenes Thema aufmachen und dann auch Bilder des Wohnzimmers einstellen, wie soll sonst irgendjemand Tipps geben) Oder doch dunkler? Wir haben ein ca. 30 qm großes Wohnzimmer mit hellem Parkettboden und sehr viel Licht. Ich fürchte bei einer dunkleren daher, dass die Tapete zu viel Licht schluckt. Und bei der hab ich ein bisschen die Sorge, dass sich das mit dem Boden beißt... Schwierig! Für irgendwelche Muster bin ich nicht zu haben. Solche angerauten Vlies-Tapeten sind da für mich das höchste der Gefühle... Für den Rest müssen Bilder herhalten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Sep. 2014

Diese Seite empfehlen