Unbeendet Hilfe bei Nobiliaküche bezüglich Preisgruppen und Frontenqualität und LeMansSchrank

AW: Hilfe bei Nobiliaküche bezüglich Preisgruppen und Frontenqualität und LeMansSchra

Nun habe ich den Alno Planer besser im Griff. Habe den Grundriss auch gespeichert. Könnt ihr an den Zahlen die Maße erkennen oder sind das die Schranknummern? ich häng das mal eben an. hier die Variante mit toter Ecke, 60er dunstesse und zwei mal 60er und ein 80er Hängerschrank, wobei ich mir über diese Optik noch nicht ganz im Klaren bin.
Was meint ihr dazu?
 

Anhänge

  • Grundriss tote Ecke.JPG
    Grundriss tote Ecke.JPG
    37,4 KB · Aufrufe: 171
AW: Hilfe bei Nobiliaküche bezüglich Preisgruppen und Frontenqualität und LeMansSchra

Hier noch die 3d Ansichten...

@Patzi danke für die Auskunft. Habe schon vermutet, dass sich der Schrank in dieser Preisregion bewegt.

Bin mir über Sinn und Unsinn davon noch nicht ganz einig. Wenn ich das ganze mal überschlage, kommt es mir so vor als wenn in einer LeMans -60er Unterschrank mit Schublade und 2 Auszüge ähnlich viel Platz ist wie in einem 100er Unterschrank mit 2 Schubladen und 2 Auszügen. Durch fehlende Trennwände und Scharniere und nicht vorhandene Hohlräume. Kommt das hin?
 

Anhänge

  • tote Ecke 3d 11.jpg
    tote Ecke 3d 11.jpg
    29,2 KB · Aufrufe: 160
  • tote Ecke 3d 12.jpg
    tote Ecke 3d 12.jpg
    28,8 KB · Aufrufe: 166
  • tote Ecke 3d 13.jpg
    tote Ecke 3d 13.jpg
    25,2 KB · Aufrufe: 169
AW: Hilfe bei Nobiliaküche bezüglich Preisgruppen und Frontenqualität und LeMansSchra

@ Kerstin

mir wurde eine nobiliaküche angeboten mit einer gesamthöhe von 91 cm. über mehr details wurde bisher nicht gesprochen. die unterschränke hatten immer schublade und 2 auszüge.
auf die schublade unter dem herd möchte ich nicht verzichten. bei dir scheint da ne menge reinzupassen.

bisher lag der preis für die möbel zwischen 3350 und 3600 euro mit lemansschrank, weiß nicht, wie das einzuordnen ist, dazu fehlt mir die erfahrung. Allerdings wurde auch einmal Front primo und ein anderes mal Front gloss angeboten? Welche davon ist empfehlenswerter?

Morgen habe ich einen Termin in einem kleinen Küchenstudio , bin schon ganz gespannt, was die da so vorschlagen. Zum Glück hab ich es nicht eilig mit dem Küchenkauf.:rolleyes:
 
AW: Hilfe bei Nobiliaküche bezüglich Preisgruppen und Frontenqualität und LeMansSchra

so zu guter letzt noch eine 3d Ansicht mit 90er Dunstesse und drei mal 60er Hängeschrank...und die 60er Dunstversion mit 60er Hänge neben der Haube und 80er links davon...
 

Anhänge

  • LeMans 3d 90er Dunst.jpg
    LeMans 3d 90er Dunst.jpg
    29,9 KB · Aufrufe: 157
  • LeMans 3d60er Dunst80er Schrank links.jpg
    LeMans 3d60er Dunst80er Schrank links.jpg
    30,2 KB · Aufrufe: 150
AW: Hilfe bei Nobiliaküche bezüglich Preisgruppen und Frontenqualität und LeMansSchra

Primo ist eine Folienfront, nicht empfehlenswert, da sich Folie nach einigen Jahren lösen kann. Gloss ist Melaminharz-beschichtet, macht keine Probleme und noch dazu in Preisgruppe 3 (Primo PG 4).
 
AW: Hilfe bei Nobiliaküche bezüglich Preisgruppen und Frontenqualität und LeMansSchra

Danke Menorca.

Der Gesamtpreis bei der Primofront liegt mit AEG Kühlschrank, Geschirrspüler, Backofen, Kochfeld und Dunstesse von Bauknecht (alles mittlere Preisklasse) bei 6050€. Möbel allein 3400€.

Dagegen die Version des anderen Möbelhauses: Glossfront, Neff Backofen, Kochfeld und GSP (Verbrauch 10l und 1,05kwh). Kühlschrank und Dunsthaube Progress (womit ich noch nicht ganz glücklich bin). Gesamtpreis 6700€ Möbelpreis einzeln weiss ich nicht.

Ist das nun im zweiten Fall besonders teuer oder liegt es an den Geräten? ich weiss, dass die Neff Back u Kochkombi 1000€ kosten soll und die Frage aufgrund der fehlenden Infos auch schwer oder nicht zu beantworten ist, aber evtl hat da ja doch jemand ne meinung zu.

Werde mir das vor Ort natürlich nochmal vorrechnen lassen und dann auch nochmal ohne LeMans ...

So ne Küche kaufen ist mehr Arbeit, als ich dachte :rolleyes: sofern man das Bestmögliche für sein Geld haben will.... aber zum Glück habe ich das Forum hier gefunden.
 
AW: Hilfe bei Nobiliaküche bezüglich Preisgruppen und Frontenqualität und LeMansSchra

Nicht nur vorrechnen lassen, sondern auch die genauen Gerätebezeichnungen geben lassen. Man kauft ja auch kein "Auto von VW, vier Räder, Lenkrad". Dann kannst du dir die technischen Daten und mittleren Internetpreise ergoogeln. Progress klingt jetzt nicht nach dem ultimativen Burner. Aber wie gesagt: wenn man nix Genaues weiß, dann kann man auch nix Genaues sagen.
 
AW: Hilfe bei Nobiliaküche bezüglich Preisgruppen und Frontenqualität und LeMansSchra

Da hast du vollkommen recht, aber mit dem Gerätebezeichnungen halten die Jungs ganz gern hinterm Berg, aber ohne Bezeichnung kann man nix vergleichen.. Ich muss lernen, mich da durchzusetzen und notfalls geh ich halt. Gibt genug Küchenplaner. Ist schliesslich mein Geld. So!
Wie gesagt, morgen geht die Lernphase weiter..ich freu mich..hehehe...
 
AW: Hilfe bei Nobiliaküche bezüglich Preisgruppen und Frontenqualität und LeMansSchra

Eine Firma die dir nicht sagt welche Geräte sie dir verkauft ist unseriös. Das du das so empfindest kannst du auch ruhig sagen. :-)
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben