Hilfe bei Meterpreis-Küche :-/

Dieses Thema im Forum "Events" wurde erstellt von Saho2015, 6. Dez. 2015.

  1. Saho2015

    Saho2015 Mitglied

    Seit:
    6. Dez. 2015
    Beiträge:
    54

    Hallo zusammen,
    auch wir haben uns einlullen lassen :-/ und eine Küche nach Meterpreis "gekauft". Nun während der Planung und auch Vergleich mit anderen regulären Preisen ist uns erst bewusst geworden, dass wir nicht wirklich ein Schnäppchen gemacht haben. Benötige Tipps und Ratschläge wie wir das beste draußen machen können. Wühle mich natürlich auch durch ältere Beiträge ;-) Momentan sind wir total gefrustet wegen des Preises.
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.957
    Ort:
    Schweiz
    Am besten ist es wenn Du einen Planungsthread mit allen gewünschten Infos erstellst, sonst können wir euch nicht helfen.

    Wenn ihr total über den Tisch gezogen wurdet, kann es sich lohnen die Abstandssumme zu zahlen und woanders eine neue Küche zu kaufen.
     
  3. Saho2015

    Saho2015 Mitglied

    Seit:
    6. Dez. 2015
    Beiträge:
    54
    Erstellen ich diesen Planungsthread einfach in dem ich Grundgriss, Maße usw. einstelle? In welchem Unterkategorie stelle ich das ein?
    Haben auch so einen Vertrag in dem steht dass wir ein Foto für einen Katalog zur Verfügung stellen sollen und an einer Umfrage teilnehmen. Hab hier irgendwo gelesen dass diese Klauseln wohl einen unseriösen Vertrag bezeichnen. Rein rechtlich kann man da nix machen oder?
     
  4. Saho2015

    Saho2015 Mitglied

    Seit:
    6. Dez. 2015
    Beiträge:
    54
    Sorry für die Rechtschreibung. Handy + Aufregung wegen dem Thema = scheinbar inkompatibel
     
  5. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    5.031
    Hallo @Saho2015 und herzlich :welcome: im Küchenforum. Ich glaube kaum, dass Du "rein rechtlich" was machen kannst und, auch wenn der Vertrag so zustande gekommen ist, muss es nicht heissen, dass das Küchenstudio keine gute Arbeit leistet. Jetzt würde ich versuchen, das beste aus der Situation zu machen, und hier kriegst du die Hilfe, die du brauchst.
    Den Planungsthread solltest du hier: Küchenplanung im Planungs-Board erstellen, vorher solltest du nachlesen, was wir so brauchen (im Kopfbereich des Planungsboards ist alles beschrieben).
    Es wird schon... ;-)
     
  6. Saho2015

    Saho2015 Mitglied

    Seit:
    6. Dez. 2015
    Beiträge:
    54
    Herzlichen Dank!!
    Hab gerade Grundriss, Checkliste usw eingestellt.
    Die Küche ist geplant, aber unseres Erachtens viiiiel zu teuer!
    Ich hoffe sehr auf Tipps.
    Lg
     
  7. retro99

    retro99 Mitglied

    Seit:
    10. Dez. 2015
    Beiträge:
    3
    Gib mal exakt Dein Problem in Tante Google ein. Kommt ein sehr interessanter Link, den ich hier nicht posten möchte
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Front und Kanten Nobilia aktuell schnelle Hilfe benötigt !! Küchenmöbel Montag um 13:13 Uhr
Geräteauswahl, HILFEEE.... Einbaugeräte 2. Mai 2017
Ungünstig geschnittene Mini-Küche: Hilfe erbeten :) Küchenplanung im Planungs-Board 30. Apr. 2017
Bitte um Hilfe bei Positionierung der Deckenspots Küchen-Ambiente 19. Apr. 2017
Schüller Küche , brauche eure Hilfe ! Küchenplanung im Planungs-Board 14. Apr. 2017
HILFE für MUPL bei 40er Grifflos Auszug Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Apr. 2017
Elektrogeräte Planungshilfe Einbaugeräte 4. Apr. 2017
Hilfe bei kleiner Küche (2 Reihen) Küchenplanung im Planungs-Board 2. Apr. 2017