Hilfe bei Küchenplanung, IKEA?

ella1962

Mitglied
Beiträge
8
Hallo, guten Tag.

Ich bin zufällig über das Forum gestolpert.

Und ich bin froh darüber.

Wir ziehen demnächst um und brauchen eine neue Küche.

Jetzt habe ich gestern mal geplant, und hoffe, ich kann das hier einstellen. Unser Problem ist wohl, dass der Anschluss für den E-Herd und für Spüle und Spülmaschine alles in einer Ecke zu finden ist. Deshalb habe ich eine Eckspüle geplant. Aber bei Ikea gibt es sowas wohl nicht.

Kann sich vielleicht jemand mal das Ganze anschauen? und mir Tipps geben?

Am WE werde ich auch mal zu einme Küchenstudio gehen.

Im Voraus vielen Dank.

Gruß, ella
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
21.409
Wohnort
Schweiz
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Hallo Ella

Sag uns noch ein bisschen was über eure Lebens-/Kochgewohnheiten..; was bei euch auf der AP so rumsteht bzw. untergebracht werden muss und was ihr sonst so für Bedürfnisse / Anforderungen an eure Küche habt. Dann kann man auch die besseren Tipps geben ;-)
 

ella1962

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
8
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Hallo, also auf der AP stehen "rum":
Kaffeevollautomat, Thermomix, Microwelle, Toaster, Soda-Max.
Eine Spülmaschine haben wir gerade neu gekauft, die müsste nur unter einer AP verschwinden. Dann würden wir noch einen Kühlschrank kaufen, einzeln oder in einem Hochschrank , passend zum Backofen-Hochschrank.

Danke schonmal,
ella
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.497
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Hallo Ella,
ich habe unten jetzt mal Screenshots deines Grundrisses und deiner Planung eingefügt.
Da hier auch viele Profis mitarbeiten und wir alle aber auch immer schnell mal blicken wollen, bitte ich dich darum, bei weiteren Planungen dies gleich mit anzuhängen.

Verständnis-Frage:
Wo genau in der Ecke unten rechts (Grundrissaufsicht) ist der Wasseranschluß? Und, was meinst du mit Herdanschluß, der lt. deinem Text beim Wasseranschluß sein soll? Wird der verlegt?

Die vorhandene Spüma, kann man da eine Möbelfront vorne aufmontieren oder hat das Gerät eine weiße Front?

Ist der Heizkörper wirklich so riesig?

Und das Fenster geht bis zum Boden und ist wohl eine Balkontür?

Wie ist denn in etwa das Budget?
 

Anhänge

  • kf_ella1962_20091021_EigVar1_Aufsicht1.jpg
    kf_ella1962_20091021_EigVar1_Aufsicht1.jpg
    20 KB · Aufrufe: 162
  • kf_ella1962_20091021_EigVar1_Grundrisseingerichtet.jpg
    kf_ella1962_20091021_EigVar1_Grundrisseingerichtet.jpg
    35,7 KB · Aufrufe: 150
  • kf_ella1962_20091021_EigVar1_Grundrissleer.jpg
    kf_ella1962_20091021_EigVar1_Grundrissleer.jpg
    25,5 KB · Aufrufe: 157

ella1962

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
8
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Hallo, Kerstin,

vielen Dank, ich glaube, ich stelle mich ein bissel dämlich an...

Also:
Verständnis-Frage:
Wo genau in der Ecke unten rechts (Grundrissaufsicht) ist der Wasseranschluß? Und, was meinst du mit Herdanschluß, der lt. deinem Text beim Wasseranschluß sein soll? Wird der verlegt?

Unser Vormieter erzählte uns, dass in der Ecke unten rechts sowohl der Wasseranschluss als auch Starkstrom-Anschluss ist.

Die vorhandene Spüma, kann man da eine Möbelfront vorne aufmontieren oder hat das Gerät eine weiße Front?

Die Spüma hat eine weiße Front. Man kann nix draufmontieren.

Ist der Heizkörper wirklich so riesig?
Ja, er ist relativ schmal, aber hoch.

Und das Fenster geht bis zum Boden und ist wohl eine Balkontür?
Ja, genau, hier ist eine Balkontür.

Wie ist denn in etwa das Budget?[/QUOTE]
Gute Frage, hm.. bis ca. 3500 €.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.497
AW: Hilfe bei Küchenplanung

... und jetzt noch mit ein paar Maßen ;-)

Ella, bitte mal kontrollieren und gegebenenfalls hier im Thread korrigieren.
 

Anhänge

  • kf_ella1962_20091021_EigVar1_GrundrissleerMasse.jpg
    kf_ella1962_20091021_EigVar1_GrundrissleerMasse.jpg
    29,9 KB · Aufrufe: 139

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.497
AW: Hilfe bei Küchenplanung

... wenn aber der Herdanschluß unten rechts ist (Grundrissaufsicht), wie soll der auf die andere Seite kommen? Wollt ihr verlängern und über Fußleiste und um den Türrahmen herum verlegen?

Wo hat denn der Vormieter seinen Herd stehen? Da, wo du ihn jetzt geplant hast?

Du hast den Heizkörper mit einer Breite von 80 cm eingezeichnet, das nenne ich nicht schmal. Ist er in Wirklichkeit schmaler? Und wie weit steht er in den Raum?
 

ella1962

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
8
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Oje.. der Vormieter hat einen Gasherd, gleich rechts, wenn man zur Tür reinkommt. Den Backofen hat er in einem Hochschrank stehen, da wo unserer dann auch hin soll....

Maße:
Ab Tür: 3,48, Türbreite 77 cm.

Schmale Seite: 2,45

80 cm bis zur Heizung, gleich neben Heizung ist Balkontür. Nach Balkontür sind es noch 1,27 m zur Wand.

Ich hoffe, das bringt jetzt was. Ich will Euch nicht unnötig verwirren.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.497
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Ella,
willst du denn auch Gas? Wenn du einen Elektroherd willst, mußt du das genau klären, wo der Herdanschluß ist. Diesen Herdanschluß braucht man nämlich für das Kochfeld. Ein Backofen geht auch über die Steckdose.

Mit deinen Werten müßte die Heizung aber fast 140 cm breit sein, oben schreibst du, sie wäre schmal. Meinst du mit schmal, dass sie nicht weit in den Raum reinragt? Wie weit denn? Wenn du die Werte jetzt nicht hast, wann kannst du das nochmal ausmessen? Dann machen wir eine Liste, was unbedingt noch herausgefunden werden muss.

Soll der Kühlschrank auch ein TK-Fach haben? Klein oben drin oder etwas größer (2 bis 3 Schübe) unten?

Du hast so gar keine Hängeschränke eingeplant. Brauchst du die nicht?
 

ella1962

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
8
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Hallo, Kerstin!

Nein, wir möchten keinen Gasherd. Der Vormieter meinte, dass der Anschluss für E-Herd eben rechts unten in der Ecke zu finden ist.

Die Heizung habe ich mit 80 cm Breite und 170 cm Höhe eingegeben.

Hängeschränke? Erst mal sind mir die Unterschränke wichtig, eventuell ein langes Regalbrett...

Kühlschrank: kann nur ein kleines TK haben. Könnten im Keller eine TK-Truhe aufstellen.

Vielen Dank für Deine Mühe....
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.497
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Die Heizung habe ich mit 80 cm Breite und 170 cm Höhe eingegeben.
Das paßt dann aber nicht mit dieser Aussage von weiter oben zusammen
80 cm bis zur Heizung, gleich neben Heizung ist Balkontür. Nach Balkontür sind es noch 1,27 m zur Wand.

Wenn die Heizung nur 80 breit ist und es bis zur Heizung 80 cm sind, dann ist entweder die Balkontür nicht 77 cm breit wie eingezeichnet, sondern eher 135 cm breit oder die Heizung ist nicht direkt neben der Balkontür.

Wo genau die Herdanschlußstelle ist, wäre jetzt aber doch wesentlich. Wenn sie da unten in der rechten Ecke ist, würde ich dringende Verhandlungen mit dem Vermieter vorschlagen, dass dieser Anschluß auf seine Kosten (notfalls auf eure Kosten) dauerhaft an die andere Wand verlegt wird.
 

ella1962

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
8
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Hi!

Ok...ich gehe nochmal zum Vormieter. Denn wenn Wasser und Strom alles in der einen Ecke zu finden ist, haben wir wohl ein Problem...

Das mit dern Heizung:

Von Ecke links unten sind es 80 cm zu Heizung, gleich danach kommte Balkontür, Dann sind es noch 1,27 bis zur anderen Wand....

Ich melde mich, wenn es wieder was zu berichten gibt...

ella
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.497
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Ella, das wäre auf jeden Fall gut.

Für die Spülenecke, da gäbe es auch bei Ikea einen Schrank wie diesen hier, allerdings 120 breit. Der müßte passen.


Ich habe dir mal ein Maßblatt angehängt. Dann reicht es hinterher auch, wenn du in den Thread einfach die Maße für die verschiedenen Buchstaben schreibst.
 

Anhänge

  • kf_ella1962_20091021_Grundrissabstimmung.jpg
    kf_ella1962_20091021_Grundrissabstimmung.jpg
    30,6 KB · Aufrufe: 149

ella1962

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
8
AW: Hilfe bei Küchenplanung

Hallo, Kerstin!

Gerade habe ich Coupons vom Möbelhaus bekommen. Da gibt es zwischen 55,7%(z.b. Nobilia ) und 65% (Brinkmeier ) Rabatt für frei geplante Küchen.
Für Alno sind es 60%.

Da könnte wohl was passendes dabei sein.

Hast Du eine Ahnung, was das Verlegen dieser Stromleitung kosten könnte?

Viele Grüße

ella
 

KurtHelmut

Spezialist
Beiträge
611
Wohnort
Ludwigsau
AW: Hilfe bei Küchenplanung

...
Gerade habe ich Coupons vom Möbelhaus bekommen. Da gibt es zwischen 55,7%(z.b. Nobilia ) und 65% (Brinkmeier ) Rabatt für frei geplante Küchen.
Für Alno sind es 60%.

Da könnte wohl was passendes dabei sein.
...

Hallo Ella,

da 'könnte' nicht, nein, da wird mit absoluter Sicherheit was für dich dabei sein.

Aber !
Lass dich bitte nicht auf diese Rabattspielereien ein. Da es in der Regel von den Küchen-Herstellern überhaupt keine vorgeschriebenen Verkaufspreise gibt, die sind hier in D "schlicht und einfach" (mit Ausnahme von Büchern und bestimmten Arzneimitteln) verboten, können Rabatte nur auf Preise gegeben werden, die vorher entsprechend "hochgerechnet" sind.

Und seit es EDV gibt, geht das ganz einfach und schnell "mit eimem Mausklick".

So kann eine Küche ohne jeden Rabatt günstiger sein als das 80% Rabatt angebot.

Nur der Endpreis, den du zahlen musst, zählt.

Gruß Kuhea
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben