Hilfe bei der Auswahl einer Dunstabzughaube

Yj24

Mitglied

Beiträge
22
Entschuldige Kerstin, werde mich dran halten. An die Miele hatte ich auch gedacht, nur bringt diese im umluftbetrieb eine nicht so hohe Leistung.
 

Yj24

Mitglied

Beiträge
22
Moin zusammen, war gerade bei Küchen aktuell um mich ein wenig beraten zu lassen. Dort wurde mir zu einer schräghaube von franke geraten. Kennt jemand diesen Hersteller und kann man den empfehlen?
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.420
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Franke ist bei Dunsthauben durchaus zu empfehlen, die haben vom mittleren bis zum Hochwertsegment Hauben.
Von denen kommt z.B. die meistverkaufte Kopffreihaube Deutschlands :cool:
 

Yj24

Mitglied

Beiträge
22
Mir wurde die maris 605 empfohlen, woran liegt es das diese Hauben keinen guten fettabscheidegrad haben? Oder ist das nicht so wichtig. Leider finde ich auch nichts darüber wieviel Leistung diese im umluft betrieb haben.
 

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.586
Wohnort
Lipperland
Der Fettabscheidegrad ist schon wichtig. Leider bietet nicht jeder Hersteller entsprechende Filter bzw. Filtertechniken an.
Man sollte das aber auch nicht überbewerten. Schließlich werden schon seit Jahren Dunsthauben ohne Angabe von irgendeiner Leistung erfolgreich in der Küche eingesetzt.
 

Yj24

Mitglied

Beiträge
22
Das stimmt schon, tu mich da ein wenig schwer bei der Entscheidung. Will halt das möglichst beste fürs geld
 
Zuletzt bearbeitet:

Yj24

Mitglied

Beiträge
22
Tendiere stark zu der franke maris 605 bk. Da ich mit meinem Budget nicht hinkomme, was flachschirmhaube und neuer Schrank angeht. Habe mir die im zeigen lassen und finde die geht sehr leicht zu reinigen auch wenn sie zwischen zwei Schränken hängt. Meint ihr das ist eine gute Wahl?
 

Yj24

Mitglied

Beiträge
22
So habe mich immernoch nicht festlegen können. Nun wurde mir noch von moebelplus die Firma oranier nahelegt. Kann mich absolut nicht entscheiden
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.420
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
da würde ich aus Verarbeitungsgründen (also wie das Teil verarbeitet ist) klar die Franke bevorzugen.
 

Yj24

Mitglied

Beiträge
22
Danke dahin habe ich auch tendiert. Bin mir nur noch nicht sicher ob es die maris 605, die maris plus, pro oder eventuell die Smart werden soll. Kann da nicht wirklich die Unterschiede heraus sehen. Da bräuchte ich nochmal hilfe
 

Yj24

Mitglied

Beiträge
22
Soweit ich sehen konnte, hat die plus zwar mehr Leistung aber die pro den besseren fettabscheidegrad. Was ist denn nun wichtiger?
 

Yj24

Mitglied

Beiträge
22
Ich schwanke immernoch zwischen der maris plus und pro. Welche würdet ihr bevorzugen? Gibt es für den Preis bessere Alternativen?

Besten dank
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben