Hersteller von Quelle-Küchen?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von emi, 17. Dez. 2008.

  1. emi

    emi Mitglied

    Seit:
    30. Apr. 2008
    Beiträge:
    68

    Hallo zusammen,

    meine Schwester möchte sich eine gebrauchte, fast neue (4 Monate neue) Küche kaufen. Die Besitzer haben diese von Quelle gekauft. Wisst ihr, welcher Hersteller die Quelle-Küchen produziert?? Hab schon öfter gehört, dass sich Quelle nicht gerade rühmen kann, was die Küchenqualität angeht...? Diese Küche sieht allerdings recht ordentlich aus und ist m. M. n. sinnvoll geplant.

    LG, Eva
     
  2. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    13.139
    AW: Hersteller von Quelle-Küchen?

    Hallo Emi,

    leider weiss ich es nicht ganz genau, meine aber, dass dahinter der Hersteller |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| steht. Die vertreiben ihre Produkte auch bei OBI.*w00t*
     
  3. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    13.139
    AW: Hersteller von Quelle-Küchen?

    Und |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| baut auch für Quelle....

    (Tipp von einem, der sich nicht traut, selbst zu posten) ;D;D;D

    Danke Kai.
     
  4. Max.Mumpitz

    Max.Mumpitz Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Hersteller von Quelle-Küchen?

    Früher war Wellman mit in der Riege. Weiß jetzt nicht ob das heute
    noch so ist. Jedenfalls kaufen - so meine Info's aus behufenem Munde -
    Quelle Mitarbeiter trotz Angestelltenrabatt extern günstiger.


    Euer Max
     
  5. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    13.139
    AW: Hersteller von Quelle-Küchen?

    Hallo Max,

    Das kann ich bestätigen. :danke:

    Von der Couch aus Küchen zu bestellen ist sicher sehr bequem, hat aber seinen Preis. Dann doch lieber etwas anstrengen und im Internet kaufen...:-X

    ***duck und wech***
     
  6. emi

    emi Mitglied

    Seit:
    30. Apr. 2008
    Beiträge:
    68
    AW: Hersteller von Quelle-Küchen?

    Danke für eure Antworten!
    Hm, ich wäre dann eher für einen namhaften Hersteller.
    Werde meine Schwester bitten, das Ganze nochmal zu überdenken.
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    46.991
    AW: Hersteller von Quelle-Küchen?

    Hallo emi,
    das halte ich nun wieder für die falsche Vorgehensweise.

    Wichtig ist doch erstmal... was bietet die Küche? Genauer Grundriss und Aufteilung? Küchengeräte etc.? Gefällt das? Was will der Verkäufer dafür noch haben? Ist die Küche den gewünschten Preis generell noch wert? Was würde deine Schwester generell für eine Küche ausgeben wollen? Und ... stimmen die Leistung, der Preis vom Verkäufer und die Wünsche deiner Schwester halbwegs überein?

    VG
    Kerstin
     
  8. LeMans

    LeMans Mitglied

    Seit:
    27. Aug. 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Hersteller von Quelle-Küchen?

    Quelle hat unterschiedliche Lieferanten:
    Nieburg-Alno Gruppe (Wellmann-Pino), Kempfle, Brockmann und Häcker

    Ich stimme KerstinB voll zu. Erst einmal schauen ob die Küche den Wünschen entspricht und wenn der Preis paßt, kann es ein Schäppchen sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hersteller Quelle Küchen Forum Datum
Bezugsquellen für US-Küchengerätehersteller (Subzero, Wolf, Kitchen Aid etc.) Einbaugeräte 13. Apr. 2012
Fremdhersteller Mikrowelle in Ikea Hochschrank Montage-Details 31. Okt. 2017
Status offen Welche Küche/Hersteller Keramik/Beton Küchenplanung im Planungs-Board 1. Okt. 2017
Arbeitsplatte beim Küchenhersteller mitbestellen? - Ist das sinnvoll? Teilaspekte zur Küchenplanung 19. Sep. 2017
Raumhohe Hochschränke - Wie machen die Hersteller das? Küchenmöbel 11. Juli 2017
Hersteller der von Möbelum vertriebenen Küchen Tipps und Tricks 5. Juli 2017
Welcher Küchenhersteller hat Fronten in Schichtstoff glänzend? Küchenmöbel 1. Juli 2017
Quarzstein Arbeitsplatte - Erfahrungen mit Herstellern Küchenmöbel 19. Juni 2017