Herd oder Kochfeld defekt?

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von SaberRider, 17. Feb. 2013.

  1. SaberRider

    SaberRider Mitglied

    Seit:
    17. Feb. 2013
    Beiträge:
    1

    Hallo Zusammen,

    ich habe mich eben neu angemeldet, und hoffe das ich auch die richtige Kategorie ausgewählt habe.


    Die Situation ist folgende. Ich besitze ein Backofen an dem ein Kochfeld angeschlossen ist. Der Herd ist ein Constructa. Die Typenbezeichnung habe ich leider noch nicht gefunden.

    Am Anfang war ein Edelstahl Kochfeld mit 4 Platten angeschlossen. Später bekam ich dann das Ceranfeld, welches in Kombination mit dem Herd verkauft wurde. Also auch von Constructa. Beide Kochfeld haben keine Probleme bereitet und funktionieren ohne feststellbare Mängel.

    Nun ist das Ceranfeld durch einen Unfall kaputt gegangen. Daraufhin bin ich zu einem Händler um die Ecke gegangen, der mir ein gebrauchtet Ceranfeld (Euro Kera) verkauft hat.
    Er wollte die Marke des Herdes wissen und wie er angeschlossen wird. (1Stecker je Kochfeld=4 Stecker mit je 4 Pins)
    Der Anschluss war kein Problem und alle Platten sind auch funktionstüchtig. Nach dem Einbau und mit eingeschalteten Sicherungen ist mir aufgefallen, dass eine Platte warm wird. Sie wird nicht rot, aber merklich warm. Die Schalter stehen auf 0 und beim Einschalten wird es rot und die Funktion ist wie erwartet. Es kommt mir vor als fließt ein Strom in der 0 Stellung des Drehknopfes.

    Um eine Fehlerquelle auszuschließen hab ich die Stecker der Kochplatten vertauscht und siehe da, eine andere Kochplatte die mit dem Drehknopf verbunden war wird warm.
    Das würde ja für ein funktionierendes Ceranfeld und einen defekten Schalter am Herd sprechen.
    Mich wundert nur das ich beim neuen Ceranfeld+Kochplatte keine Probleme hatte. (Kochplatte habe ich nochmal angeschlossen und wird nicht warm.)

    Meine Überlegungen ist nun folgende, ist das Ceranfeld nicht kompatibel zum Herd, oder ist der Herd/Schalter defekt.

    Auf das gebrauchte Gerät habe ich Rückgaberecht und könnte im Notfall mir eine neue Herd-Ceranfeld Kombination kaufen.

    Morgen werde ich mich nochmal beim Händler melden, wollte mich aber vorher nochmal informieren was das Problem sein könnte.

    Für Hilfestellungen und Anregungen wäre ich sehr dankbar.

    Grüße

    SaberRider
     
  2. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.430
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Hättest dir besser ein autarkes Kochfeld geholt.
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Das Ersatzkochfeld ist offensichtlich nicht ohne weiteres kompatibel mit dem vorhandenen Herd. Der Funktionsfehler dürfte im Bereich Restwärmeanzeige liegen.
     
  4. auklar

    auklar Mitglied

    Seit:
    19. Nov. 2010
    Beiträge:
    220
    Ort:
    München
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Wenn kein gebrauchtes passendes Constructa aufzutreiben ist, würde ich das gebrauchte zurückgeben, vom Elektriker einen Abzweig für den Herdanschluss machen lassen und diesen am Besten gleich von ihm anklemmen lassen (ca. 50,- EUR). Dann ein autarkes Kochfeld einbauen.

    Wenn die unnützen Schalter nicht stören, kann man den BO weiter benutzen.
     
  5. Nosferatu05

    Nosferatu05 Mitglied

    Seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    555
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Diese Tipps wie "Elektriker anrufen der macht das mal eben" kenne ich zu gut.
    Wenn man solche "Kleinigkeiten" hat belächeln die einen nur. Deshalb fahren viele nicht einmal raus bei uns. Ich habe das bei rund 8 Firmen versucht als ich mein Kochfeld bekommen habe. Möglich gewesen wäre sowas mit mind. einer Woche Terminabsprache im Voraus.

    Bevor jemand gekommen ist hatte ich es dank Forum selbst angeschlossen.
    Die verdienen wohl zu viel.
     
  6. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.430
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Oder der Endkunden will zu wenig bezahlen
     
  7. auklar

    auklar Mitglied

    Seit:
    19. Nov. 2010
    Beiträge:
    220
    Ort:
    München
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Und bist Dir hoffentlich bewusst, dass Du damit im Schadensfall selbst haftest ;-)
     
  8. Nosferatu05

    Nosferatu05 Mitglied

    Seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    555
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Ich habe auch nur von mir gesprochen. Ich habe bei mir diverse Kabel gelegt. Letztes Projekt war die DAH auf LED umrüsten. Und wenn einem verständlich ist welches der Kabel wohin muss, dann mache ich das auch selbst. Jetzt ist alles so angeschlossen wie es sein muss.

    Aber ich wollte nicht noch über eine Woche warten. Nachdem wir im Grunde sowieso schon 3 Monate ohne selbst Kochen überbrückt haben. Ich werde hier auch niemanden dazu verleiten. Muss jeder selbst wissen was er macht.
     
  9. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Wenn Du beim Arzt etliche Tage wenn nicht Wochen auf einen Termin warten musst, dann nimmst Du das hin. Aber der Handwerker muss springen, als ob der nicht auch einen Terminkalender hat.
     
  10. Nosferatu05

    Nosferatu05 Mitglied

    Seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    555
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Wenn mir der Elektriker am Telefon sagt "nur fürs Anschließen soll ich vorbei kommen?"
    Und ich darauf sage, "ja bitte".
    Dann kommt "Hm. Ich habe noch eine Menge Papierkram zu erledigen. Rufen sie noch einmal in einer Stunde an, dann kann ich genau sagen ob das möglich ist"
    Und nach der Stunde natürlich keine Zeit mehr ist...ok. Der Mann wohnt 2 Minuten von mir entfernt. Er hatte einfach keine Lust für 50 oder von mir aus 100 Euro raus zu kommen. Das kein Elektriker im Umkreis von Bochum und Essen kurzfristig "mal eben" einen Anschluss vornehmen kann, willst du mir jetzt nicht erzählen oder? Kurzfristig im Sinne von 1-2 Werktagen. Nicht kurzfristig im Sinne von 1-2 Wochen.


    Was den Vergleich mit dem Arzt angeht, bin ich froh da nicht hingehen zu müssen. Lange Termine nehme ich ohnehin nicht war, außer es handelt sich um die halbjährige Zahnarztuntersuchung :-)
     
  11. auklar

    auklar Mitglied

    Seit:
    19. Nov. 2010
    Beiträge:
    220
    Ort:
    München
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Interessant dabei ist, dass Du schreibst "als ich das KF bekommen habe", wie lange vorher hattest es denn bestellt und wie lange vorher wusstest Du wann es kommt? Da hätte ein Handwerker schonmal grob planen können und wäre daraufhin sicherlich eher Gewehr bei Fuß gestanden ;-)

    Zum Glück floriert die deutsche Wirtschaft und die Handwerker scheinen ausreichend ausgelastet.
     
  12. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Solche Handwerker kenn ich natürlich auch. Das wird dann unter schlechter Erfahrung abgebucht und der nächste bekommt den Auftrag und die zukünftigen Empfehlungen natürlich auch.

    Da sind viele Handwerker auch zu wenig Kaufmann. Die kapieren nicht, dass gerade die Kleinaufträge hervorragend zur Profilierung des Unternehmens geeignet sind und die Großen dann automatisch folgen.
     
  13. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.304
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Also von uns fahren die Handwerker zwischendurch auch einfach mal los nur um bei einer Omi die Glühbirne auszutauschen. Das machen die mal Zwischendurch. Kann mir kaum vorstellen das alle 8 Elektriker bei dir so unfreundlich sind.

    LG
    Sabine
     
  14. Nosferatu05

    Nosferatu05 Mitglied

    Seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    555
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Naja es lag schon ca. 1-2 Wochen hier. Erst als es da war kam spontan nach der Arbeit der Kollege und hat Auschnitt gemacht. Lange Story die letztendlich auch egal ist. Einen frühzeitigen Termin mit einem Elektriker machen war jedenfalls leider nicht möglich sonst hätte ich das getan. Woher soll ich wissen wann der Kollege Zeit hat und wie soll der Elektriker etwas anschließen was noch gar nicht eingebaut ist? Ich wußte auch nicht das es so schwierig wird einen Elektriker zu beschaffen. Bei Stromausfall etc kommt doch auch im laufe des Tages einer...dachte ich.

    Das ganze war auch nicht darauf bezogen über den Beruf zu schimpfen, sondern ging es mir vielmehr darum, das es oft Kleinigkeiten sind die man geändert haben muss und für solche Sachen muss man so lange warten, als ob es sich um eine Großbaustelle handelt.

    Die Aussagen der Firmen deuteten aber darauf hin das es eine Kleinigkeit ist und dafür lohnt sich der Aufwand nicht das mal irgendwo zwischen zu schieben. Da haben die mehr Fahrerei mit als sonst was.

    In meinem Beruf würde ich das ein paar mal mit meinen Gästen machen und dann kommt keiner mehr. Liegt aber daran, das man auf Elektriker eher angewiesen ist als auf die Gastronomie :-)
     
  15. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.405
    Ort:
    Lipperland
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Och, bei meinem Lieblingsitaliener warte ich auch gut eine Stunde auf die Pizza...

    und der Laden ist nicht wirklich voll. Die Pizza ist sehr gut, die Betreiber aber keine wirklichen Gastonomen.
     
  16. Nosferatu05

    Nosferatu05 Mitglied

    Seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    555
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    Und wenn du feststellst, das die Bestellung von deiner Pizza länger dauert als das ganze Menü deiner Tischnachbarn die zur gleichen Zeit bestellt haben, würdest du dich nicht fragen wo die Prioritäten liegen?
    Man kann eigentlich beides gar nicht miteinander vergleichen. Aber das Prinzip wäre das selbe.

    Jetzt besser zurück zum Thema. Bin heute genug aus der Rolle getanzt *2daumenhoch*
     
  17. auklar

    auklar Mitglied

    Seit:
    19. Nov. 2010
    Beiträge:
    220
    Ort:
    München
    AW: Herd oder Kochfeld defekt?

    *top*
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Feb. 2013
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Autarkes Kochfeld/Herd plus Dunstabzug Insel Montage-Details 2. Dez. 2015
NEFF Neff Kompatibilität Kochfeld zu Herd Einbaugeräte 6. Juni 2015
Kochfeld und Herd Einbaugeräte 30. Sep. 2014
Herdset mit flächenbündigem Kochfeld? Einbaugeräte 20. Aug. 2014
Kann Herd (Backofen+Kochfeld) und ein Geschirrspüler auch nach der Küchenmontage... Teilaspekte zur Küchenplanung 19. März 2014
Gaskochfeld und Elektroherd (AEG Competence) Einbaugeräte 25. Feb. 2013
Alter Herd + Neues Induktionskochfeld Elektro 21. Apr. 2012
Cerankochfeld von Blanco / Herd von Neff ersetzen Elektro 7. Apr. 2012

Diese Seite empfehlen