HELLgrauer Granit? in Richtung Speckstein-/Beton-Optik?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von serendipity, 2. Sep. 2015.

  1. serendipity

    serendipity Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    247

    Hallo zusammen!

    Gibt es einen HELLgrauen Granit, der möglichst ruhig in der Optik und möglichst wenig gesprenkelt ist?

    Bei den Kunststoffarbeitsplatten finde ich helle Speckstein- und manche Beton-Nachbildungen sehr schön. Gibt es irgendwas in dieser Richtung auch als Granit? Es müsste auch nicht der teuerste sein... ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Sep. 2015
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.995
    Ort:
    Barsinghausen
    Nero Impala Africa matt geschliffen ist sehr ebenmäßig und kommt einer Betonoptik schon ziemlich nah. Aber auch poliert wirkt dieser Stein sehr ruhig, da die Körnung recht klein ist. Zur Strafe ist der Stein auch noch sehr preisgünstig.
     
  3. serendipity

    serendipity Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    247
    Ich hätte schreiben sollen, HELLgrauer Granit, das bessere ich noch aus oben.
    Nero Impala Africa ist doch fast schwarz oder bzw. sehr dunkel?
     
  4. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.995
    Ort:
    Barsinghausen
    Nero Impala gibt es in 3 Farbvarianten: hell (mausgrau), mittel (ähnlich basaltgrau, die optisch unruhigste Variante) und dunkel (dunkelanthrazit). Geschliffen wirken Steine heller als poliert. Lass Dir mal Muster bei einem Steinmetz zeigen
     
  5. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.603
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Schau dir doch mal Platten von Neolith an.
    Sind sehr viele in Beton Optik vorhanden.
    Baue mir zuhause eine ein in 340 x 78 cm ein.
     
  6. serendipity

    serendipity Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    247
    Neolith sieht super aus, dürfte preislich aber über Granit liegen und ist damit für mich leider ausgeschieden...
     
  7. serendipity

    serendipity Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    247
    @martin
    Du meinst mit den drei Farbstufen des Nero Imapala Africa nun aber nicht unterschiedliche Oberflächenbehandlungen oder doch?
     

    Anhänge:

  8. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.995
    Ort:
    Barsinghausen
    Es sind die Varianten des Steines, unabhängig von der Oberfläche.
     
  9. serendipity

    serendipity Mitglied

    Seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    247
    Ok, da habe bisher überall nur die schwarze Variante in verschiedenen Oberflächenausführungen gesehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Weiße Spüle, Silgranit oder Keramik? Spülen und Zubehör 3. Juni 2017
Silgranitspüle mit Abtropffläche wie einbauen? Spülen und Zubehör 18. Mai 2017
Hochglanz weiße Front & schwarze "Granit" APL --> Farbe für Bodenbelag??? Küchen-Ambiente 14. Mai 2017
Arbeitplatte aus Granit teilen wegen Innenecken? Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Mai 2017
Weiße Silgranit-Spüle oder lieber doch nicht? Teilaspekte zur Küchenplanung 16. Feb. 2017
Arbeits-Brett aus Marmor bzw. Granit Küchen-Ambiente 3. Dez. 2016
Estrich gesenkt - Granit-APL hängt teilweise in der Luft Mängel und Lösungen 3. Dez. 2016
Ausschnitt Granitarbeitsplatte vergrössern Montage-Details 18. Okt. 2016