Hat Nolte ein Problem??

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von missjenny, 17. Juli 2009.

  1. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins

    Da hat man mir heute werksseitig zum 2. Mal völlig unproblematisch zwei Relinggriffe geliefert um diese der Symetriehalber (siehe Foto) anzubringen. Und zum 2. Mal sind diese Griffe an jeder Seite 1 cm zu lang :rolleyes:*stocksauer*.
    [​IMG]

    Ich brauche welche mit 16,8 cm Lägne und bekomme immer welche von 18,8 cm.

    Ich könnte jetzt noch ein wenig sammeln und dann einen Handel aufmachen, frage mich aber doch, wo denn das Problem sein mag.

    Hat da jemand von euch eine Idee?? Verlange ich womöglich nach etwas, was es nicht mehr gibt?? Hat vielleicht jemand die korrekte Bestellnummer für mich??

    Danke für Hilfe,

    jenny
     
  2. torro

    torro Mitglied

    Seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    61
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Hallo Jenny,

    dazu kann ich leider nix sagen, aber wieso waren die denn nicht von Anfang an da vorgesehen?

    Gruss Uwe
     
  3. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Da muss ich mir doch grad mal selber antworten...

    Nein , Nolte hat kein Problem, zumindest jetzt nicht, aber bei der ursprünglichen Auftragsbearbeitung...
    denn meine ganze Küche ist mit falschen Griffen geliefert worden, die auf jeder Seite 1 cm zu kurz sind...:rolleyes::rolleyes:

    Die Nachlieferungen sind bezogen auf die Ursprungsbestellung absolut korrekt!

    Was mach ich nun?? Alle austauschen lassen?????????????????;D >:D
     
  4. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Genau torro um diese 2 Griffe geht es!

    wo ist deine Frage hin??

    Beide Griffe waren so vorgesehen wie auf dem linken Schrank. Der Monteur hat da eigenmächtig gehandelt und deshalb schicken sie mir auch so problemlos die 2 Griffe, damit ich das Bild wieder "stimmig" machen kann.
     
  5. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.370
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Jenny, wenn der Wurm erst mal drin ist.....

    Meine heftigste Rekla-Odyssee liff so ab: rustikale Nischenregale Eiche weiß, ein Regal hat Farbabweichung, also reklamiert. Es kam Ersatz in Eiche grau *crazy*. Reklamiert, es kam Eiche natur >:D. Reklamiert, es kam Eiche rustikal . Reklamiert, es kam.... nein nicht Eiche maron (hätte es auch noch gegeben), sondern die Nachricht, dass Eiche weiß nicht mehr lieferbar sei :knuppel::knuppel::knuppel:. Habe dann dem Kunden einen Preisnachlass (aus meiner Tasche) gegeben. Der lebt jetzt mit der Farbabweichung ganz entspannt.
     
  6. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Du meinst ich frage nach einem Preisnachlass dafür, dass ich die Griffe behalte?? Ich sag dir, wenn der Monteur nach Anweisung gearbeitet hätte, wär mir der "Schwindel" nie aufgefallen!!

    LG

    jenny
     
  7. emilie

    emilie Premium

    Seit:
    14. Dez. 2008
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Wetteraukreis
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Schade, dass die Metallpreise so im Keller sind, sonst könntest du noch ein wenig weiter sammeln und hättest dann einen Teil der Küche damit bezahlt ;D.

    Bei mir waren auch zwei Griffe falsch geliefert und leider Gottes dann natürlich auch falsch angebracht worden. Die Nachlieferung dauerte auch längere Zeit, aber immerhin kamen dann gleich die richtigen und einen der falschen habe ich noch am Apotheker (ich weiß, ein ungeliebtes Wort hier ;-)) anbringen lassen (da passte er), da mir dort der Griff zu niedrig war. Nun hat der halt zwei Griffe, wobei aber beide in Punkto Symmetrie zu den restlichen Griffen passen.

    Ich drücke dir die Daumen, dass Nolte nicht noch mehr Metallschrott produziert, sondern dir bald die richtigen schickt.
     
  8. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Hallo Jenny,

    das Problem kann ich nicht erkennen. Die Griffe sind exakt so angebracht, wie sie angebracht werden müssen.
     
  9. Alex

    Alex Mitglied

    Seit:
    15. Jan. 2009
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Ich glaube das Fehllieferungen in der Tendenz ein Verschulden des Planers sind. Bei dem komplexen Produkt Küche und der damit verbundenen häufigen Umplanerei und nach Bestellung Umbestelerei, verliert manch einer den Überblick, bzw. die Konzentration fehlt. Insbesondere in den Häusern wo richtig was los ist und der Schreibtisch mitten im Showroom steht, fällt es bestimmt schwer während der Arbeitszeit eine korrekte Bestellung abzuliefern.Es ist natürlich ein leichtes zu sagen..... sorry hat der Hersteller falsch geliefert Was sagen die Experten ....hab ich Recht
     
  10. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Ja Michael, das stimmt auch. Nur hatte ich mit meinem Herrn Küche besprochen, den Griff bei der Spülmaschine eins tiefer anbringen zu lassen, damit eben die Optik stimmt. Er war dagegen, den Griff beim Spülenschrank auf der Blende zu befestigen, weil er befürchtete, dass man sonst die Blende abreissen könnte.
    Ich hätte von Anfang an gerne 2 "Blindgriffe" gehabt, die ich nun ja auch bekomme um halt die Symmetrie zu haben. Weil es eben so geplant war, bekomme ich die Griffe ja auch so "problemlos"...

    Ich würd mir gern mal ausrechnen, was es kosten würde, alle Griffe auszutauschen.... kann ich pro längerem Griff 2€ plus rechnen? 30 Griffe austauschen 1 Monteurstunde?? Meint ihr ich kann um Materialien feilschen.
     
  11. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    @ Alex

    hier ist es eindeutig ein Monteurfehler. In der Bestellung steht eindeutig, dass die Türen und Blenden alle ohne Bohrung sein sollen und wo genau die Griffe anzubringen sind.
    Die Bestellung ist nur übers Telefon gelaufen, ich habe meinen Küchenverkaüfer nie gesehen.... Die Planungsbilder gab es per email und auf denen sind die Griffe auch so eingezeichnet wie ich sie haben wollte [​IMG]
     
  12. Alex

    Alex Mitglied

    Seit:
    15. Jan. 2009
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    ja........jenny........ja

    nix gegen deinen Planer

    mein post gneu nicht deiner speziellen Situation, sondern ist Allgemein zu verstehen
     
  13. Flyboy

    Flyboy Spezialist

    Seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Pfullingen
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    hier ist es eindeutig ein Monteurfehler. In der Bestellung steht eindeutig, dass die Türen und Blenden alle ohne Bohrung sein sollen und wo genau die Griffe anzubringen sind.
    Die Bestellung ist nur übers Telefon gelaufen, ich habe meinen Küchenverkaüfer nie gesehen.... Die Planungsbilder gab es per email und auf denen sind die Griffe auch so eingezeichnet wie ich sie haben wollte






    Äh, momenten

    ist das die missjenny die vor längerer Zeit hier im Forum nach Küchen in Massivholz von Ikea usw. gefragt und sich mehrere Angebote hat machen lassen-und an vielen Diskussionen über Preise Händler etc. teilgenommen hat ?
    Lese ich jetzt richtig dass Du eine Küche per Telefon gekauft hast und den Berater gar nicht gesehen hast?? Das ganze dann noch ohne Griffbohrung bestellt ( die Spüma-Tür und Spülenschrank hätten bei der Ravenna Front eh durchgehend gehört ).
    Warum schafft eigentlich ein Küchenhersteller für Zigtausende von Euros CNC Maschinen an die Griffbohrungrn machen an ??

    Das mit den Griffbohrungen haut doch selten richtig gut hin.

    Aber da muss ich sagen missjenny,hätte ich doch eine perfekte0 Küche erwartet mit den ganzen informationen hier aus dem Forum.

    Telefonverkauf und Nolte hört sich allerdings stark nach Marquardt an.

    Gruß Paul




    [​IMG][/QUOTE]
     
  14. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Mönsch Paul, es ist doch jemand hier aus dem Forum, dem ich meine Küche zu verdanken habe...und der sitzt 467,41 km von mir entfernt. Wir haben wegen dieser 2 Fronten lange beraten und hin und her geplant (was du auch an den anderen Planungsbildern sehen kannst) und uns schließlich für das oben beschriebene entschieden.

    Gegen eine durchgehende Front sprach die sehr häufige Benutzung des Mülleimers in einem 6 Personenhaushalt und dadurch sehr hohe Belastung der fast schwebenden hohen Tür und zum andern die Optik. Rechts und links daneben sind halt Schubladen und die wollte ich/wollten wir optisch zumindest beibehalten.

    Warum die werksseitig nicht bohren sollten hab ich nicht verstanden...

    So und ich glaube von Aufteilung, Einteilung und Positionierung ist sie nahezu perfekt. Zumindest für meine Begriffe und zumindest im Rahmen dessen, was möglich war.

    LG

    jenny
     
  15. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Paulchen ***platsch*** ;D ;D
     
  16. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Es wird immer komischer. Nachdem ich Freitag meine Beobachtung, dass ich nämlich die falschen Griffe in meiner Küche montiert bekommen habe, bei Porta mitgeteilt habe, wollte ich eben mal "nachverhandeln"...
    Dabei erfuhr ich, dass der zuständige Herr gestern dann nochmal die eigentlich richtigen-für meine Küche nun aber falschen Griffe bestellt hat :rolleyes:. Es ist dort immer noch nicht klar, dass ich falsche Griffe habe. Er hat nun in irgendeinem Katalog nachgesehen und festgestellt, dass es meine Griffe gar nicht gibt *crazy*

    Kennt hier zufällig jemand eine Bestellnummer für Relinggriffe, Grifflänge 168mm, Bohrabstand 128mm?? Oder weiß vielleicht jemand, wer solche Griffe im Angebot hat? Nolte auf jeden Fall wohl nicht...

    Gruß und Dank,

    jenny
     
  17. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    ...jetzt wollen sie mir doch was vom Pferd erzählen-oder??

    Der Portamensch rief grad an um mir mitzuteilen, dass es nur 168 Griffe bei Nolte gibt und die Griffe, die ich ursprünglich haben wollte und auch mit meiner Küche bestellt worden seien, die 188mm nämlich eigentlich nicht mehr lieferbar seien. Sie könnten mir die also gar nicht austauschen, selbst wenn ich wollte...
     
  18. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.370
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Guxu mal bei |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| , ob Du da Deinen Griff findest.
     
  19. jelena-ally

    jelena-ally Mitglied

    Seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    225
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    ... ohje - hast Du für Deine Griffe denn einen Mehrpreis bezahlt?

    Ich hoffe es regelt sich bald alles zu Deiner Zufriedenheit;

    Liebe Grüße von Nina :-)
     
  20. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Hat Nolte ein Problem??

    Hi Jenny , der kleinste Stangengriff in edelstahlfbg. aus der Griffkombination 912 nennt sich G600, ist 188 mm lang und hat eine 128er Bohrung. Und wie ich meine, war das schon immer so, und ES IST im Katalog 2009 auch noch so !!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe! Probleme beim Küchenumzug - Nolte Superstar Küchenmöbel 2. Jan. 2013
Probleme mit Nolte Fronten Mängel und Lösungen 9. Juni 2009
Nobilia vs Nolte Teilaspekte zur Küchenplanung 2. Nov. 2016
Häcker Systemat/ART Glas oder Nolte MatrixArt Glas Tec plus Küchenmöbel 19. Okt. 2016
Nolte-Küche erweitern / Teile nachkaufen Tipps und Tricks 15. Juli 2016
Schüller, Nolte oder Bauformat? Küchenmöbel 22. März 2016
nolte matrix 150 Küchenmöbel 24. Feb. 2016
Nolte "Vollkern" Arbeitsplatte Teilaspekte zur Küchenplanung 23. Feb. 2016

Diese Seite empfehlen