Halterung Gelber Sack?

Beiträge
151
Hallo,

in unserer neuen Küche gibt es leider keinen Platz für den gelben Sack und es gibt auch keine Abstellkammer. Also wandert er in den Flur nebenan. Dort werden wir demnächst Schränke in 40er Tiefe (Breite noch variabel von gesamt 180 bis 250cm) aufbauen, wo dann auch in einen der gelbe Sack soll. In der neuen Wohnung stand er immer in so einem Müllsackständer in der Abstellkammer.

Kennt jemand einen "Einbausatz" oder wie man das nennt, das man in so einen Schrank einbauen könnte. Teleskopauszug zum einsetzen/entnehmen des Sacks angenehm, aber kein muss. Ich habe bei google nichts gefunden.

Danke,
Tribune
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Halterung Gelber Sack?

Ich würde mir da vielleicht was basteln. Wenn die Schränke tatsächlich 40cm tief sind, könntest evtl. mit so einem
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
und einem passend für den gelben Sack zurechtgesägten Einsatz/ehem. Platte da was machen.

Also Auszug in einen 60cm breiten und 40cm tiefen Schrank montieren. Dann eine Holzplatte drauflegen, in die ein Loch für den Gelben Sack kommt. Vielleicht findet sich dann noch das Oberteil von so einem herkömmlichen Sackständer, den man mitsamt Deckel darauf montieren kann und der Sack da reingeklemmt wird.

Zum Befüllen würde ich den Sack immer im Schrank lassen, sonst fällt bei einmal Rausziehen das Zeug drin runter und er wird zu breit zum wieder reinschieben. Aber zum entnehmen und neuen Sack reinfummeln kann manden Rahmen rausziehen.
 
Beiträge
2.493
AW: Halterung Gelber Sack?

Wir planen auch ähnliches, da wir im vorigen Heim auch so hatten und es hat sich total für uns bewährt. Hochschrankreihe im Flur. Allerdings hatten und werden auch haben 60 cm Tiefe Hochschränke im Flur. Damals mit Schiebetür u dieses Mal eher Drehtür. Bei der Hausplanung habe ich extra Platz dafür vorgesehen.

Im neuen Flurschrank habe ich irgendwann günstig 2 Puschboys von Wesco (kann man bei Wesco schauen) holen können und einer davon, zufällig sogar in Gelb, habe ich für Gelben Sack benutzt, der andere in Grau f Altpapiere. So ein Wesco hat schon großes Volumen u Gelber Sack Müll passt gut drin. Beim Entleeren haben wir dann den ganzen Wesco aus dem Schrsnk geholt, auf den Boden vor dem Schrank gestellt, Sack raus, neue rein u das ganze in den schrsnk gestellt unbei unserer. Müllmenge wär es wöchentlich 1x Sonntags gleich f Müllabfuhr Montags. Praktisch. Unter der Woche dann einfach Müllstück durch das Pushfenster des Behälters, noch im Schrank stehend, reindrücken. Über den Wescos war dann Regalbrette im Schrank f alles mögliche zur Aufbewahrung im Flurschrank. Die Wescos standen dann auf dem Schrankboden. Das Fach f Wesco war dann so hoch geplant, dass wir die bequem ein- u ausstellen konnten u die Regalbrette haben wir alle v Schreinerin verstellbar machen lassen.

Im neuen Flurhochschrank werde ich auch ähnliches planen. Bloß die. Behälter Werden vll nicht unbedingt Wesco sein. Je nach dem was ich günstig finden werde. Ich plane auch neben G.Sack, Altpapier noch Behälter f Glas drin u evtl kleiner noch f Sondermüll wie Batterie. In Bayern müssen wir ja alles trennen. Damals wurde auch schon nach Glasfarben sortiert wie Weiß, Braun, Grün. Es macht uns verrück, aber wenn es vom Gemeinde so ist, müssen wir damit leben!

Größe Müllbehälter findest Du bei Ikea , amazon etc. Ich würde welche mit bequemer Bedienung nehmen u f uns wieder so groß f wöchentlicher Entleerung. Bei 40cm Schranktiefe brauchst Du wohl einen, der breiter als tief ist od den Behälter so einstellen. Lignoshop zB hst auch große Behälter. Guck damal.

Viel Spass m. Mülltrennung:-)
LG, H-C
 
Beiträge
151
AW: Halterung Gelber Sack?

Danke Euch beiden.

Tantchen, auf so etwas ähnliches Marke Eigenbau wird es wohl hinauslaufen.

Allerdings sind die Schränke, die auch vom schwedischen Möbelhaus sein werden, nur in 50er, 75er oder 100er Breite zu haben. Daher wird dieser Auszug wohl nicht passen.
Ich denke, ich werde irgendwo Teleskopschienen kaufen und was basteln. Aber wenn hier jemand schonmal sowas gebastelt hat oder eine Idee für eine Bastelanleitung (wie krieg ich z.B. den Gelben Sack Halter an die Teleskopschienen?), immer her damit!

Danke!!!
 
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: Halterung Gelber Sack?

gibt es die PAX-Auszüge nicht auch in kurz?
Allerdings neue:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
aber da könnte man ja auch den Boden eventuell mit einem großzügigen Loch versehen, den Beutel oben über den Rahmen stülpen und mit einem kräftigen Gummi o.ä. fixieren?
 
Beiträge
126
AW: Halterung Gelber Sack?

Wo ist hier eigentlich das Problem?

Wenn ein Schrank mit 40er Tiefe und 50-60 cm breite vorhanden ist werden genau 2 kleine Haken benötigt. Die werden rechts und links in entsprechender Höhe in die Schrank-Seitenwände geschraubt. Das wars.

Der gelbe Sack wird mit den offenen Kordelschlaufen 1 x links und 1 x rechts an diese Haken gehängt. Da selbst ein voller "gelber Sack" kein nenneswertes Gewicht hat, halten das Haken und Kordel locker aus. Sollte er (der Sack) mal etwaszu dick werden, genügt sanftes 'nachformen' und er passt wieder.

Jörg
 
Beiträge
2.493
AW: Halterung Gelber Sack?

Ich mache es auch etwas komplizierter. Habe mal einige Zeitlang v Schwiemu einen G.sack Halter geerbt, der mit nur Rahmen. Problem war, weil der G.Sack so dünn ist, ist er oft gerissen. In der Zukunft leiste ich mir einen passenden Behälter dazu u das Erbteil wird endlich vom Dienst entlassen;D

LG, H-C
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.091
AW: Halterung Gelber Sack?

Die dünnen Säcke reißen dann genauso, weil sich spitze Sachen spätestens beim Rausziehen des Sackes im Sack verhaken. ;-). Am wenigsten Risiko zum Reißen des Sackes besteht eigentlich nur bei der Lösung vom Erklärbär.
 
Beiträge
126
AW: Halterung Gelber Sack?

Ich hab das so. Schon sehr lange. Früher wars etwas kritisch, da war der 'Sack' sehr dünnhäutig und das Verschließband dünn. Aber mit etwas Vorsicht ging das auch.

Aber seit 2-3 Jahren sind die Säcke richtig stabil und das Verschlussband auch.

Jörg

PS
Hätte gerne ein Foto eingestellt,aber meinHandy kann nur telefonieren. :(
 
Beiträge
6.855
AW: Halterung Gelber Sack?

OT
Da habt Ihr aber Glück. Bei uns fallen die Säcke alle paar Wochen immer irgendwie anders aus.

Manchmal dicker, manchmal dünner, manchmal weißes Zugband, manchmal schwarzes Zugband, manchmal dunkleres Gelb, manchmals helleres Gelb, usw..;D
am besten war: ......ohne Perforation *w00t**w00t*

Keine Ahnung wie die Gemeinden das mit ihren Lieferanten für die "gelben Säcke" so schlecht hinbekommen. :cool:
 
Beiträge
126
AW: Halterung Gelber Sack?

Das topt meinen Vorschlag. *top* *top*

Werde das sofort bei mir umsetzen. Nur gut, wenn man nicht sofort jeden Eimer wegschmeist.

Nur, was mach ich jetzt mit dem Haken, der nun übrig ist ?:(

Jörg
 
Beiträge
151
AW: Halterung Gelber Sack?

Sorry, fürs späte Antworten. Wir haben noch kein Internet freigeschaltet (wird auch noch dauern) und ich kann immer nur sporadisch von woanders hier reinschauen.

RklärBär - Deine Lösung ist in dem Fall problematisch, da unsere Säcke z.B. das billigste vom billigsten sind. Die haben nämlich gar nicht erst ein Zugband, sondern da wedelt unten so ein dünnes rotes Fädelchen rum, dass man um den Hals des Sackes knoten muss. Dass es sich um das dünnste Material handelt, was ich je bei einem gelben Sack gesehen habe, erwähne ich noch dazu.

Ausserdem möchte ich unbedingt einen Deckel. Auch wenn ich selber darauf achte, dass ich die Sachen immer ausspüle, so ist das bei Mann und besonders Kind eben nicht immer so. Bei uns stinkt der Sack zum Ende hin oftmals.
 
Beiträge
2.493
AW: Halterung Gelber Sack?

Dann 60 L Behälter bei amazon suchen.
habe dort für meine eigene Planung eine Serie v Behältern, je 60 L, in unterschiedlichen Farben zu haben f unterschiedl. Müllsorten (Gelb dabei, Grün f Grünglas etc), aus harter Plastik m Seitengriffen. Allerdings ohne Deckel. Aber wenn die bei uns sowieso in einem schliessbaren Schrank stehen wird, dann kann ich auf auf Deckel dafür verzichten. Und ja, verrück wie es klingt d viele hier, wir waschen G.Dackmüll in GSP. Ich verwende meine wertvolle Zeit echt nicht dafür, die einzeln per Hand zu waschen. Mann löst das Problem in dem er alles rein stellt wie unsere Küchensachen u die kommen sauber u trocken raus (Plastikjogurtbecher, Milchglasflasche zB). Verschwendung od nicht - Argument d Gemeinde f G.Sack ist ja, Recycle, also ich betrachte es so heimlich, Teil d Recycling kosten werden auf Verbraucher so abgewälzt, weil man alles f seine Bequemlichkeit vorher abspülen muss.

Wer er kennt eine bessere, praktischere u sparsamere Lösung, bitte her damit*idee*

VG, H-C
 

Ähnliche Beiträge

Oben