Häcker Systemat Preis und Anordnung in Ordnung?

NoggerLogger

Mitglied

Beiträge
3
Hallo, ich bin neu hier und habe über ein anderes Forum zu diesem hier gefunden. Wir planen unsere Küche für die Neubauwohnung in einem kleineren Küchenstudio bei dem schon meine ganze Familie eingekauft hat. Vertrauen ist daher groß. Es handelt sich um eine Häcker Küche Systemat mir Fronten in Soft Touch Matt rundrum lackiert und Edelstahlgriffen.
Elektrogeräte:
Miele Geschirrspüler
Bora Pure
Rest aus dem Internet und wird kostenlos eingebaut
Arbeitsplatte :
Granit Polar Black 20mm geflammt also rauh.
Küchenmöbel:
1x 60er Hochschrank
2x Gerätehochschrank
1x Doppelhochschrank mir Flügeltüren 2x60
1x Oberschrank mit Auszug für die Kaffeemaschine

1x Unterschrank 100cm
2x Unterschrank 90cm
2x Unterschrank 40cm
1x Unterschrank 60cm
1x Unterschrank Kochinsel 100cm

Der Preis liegt bei 18500€ mit Montage. Kann es schlecht einschätzen haben noch Rabatt bekommen. Planung war direkt beim Chef. Gefühl war super und er hatte einige tolle Ideen. Zusätzlich gehen wir dann gemeinsam die Granitplatte aussuchen damit die Merkmale passen.

jetzt stellt sich bei uns die Frage, Preis ok und sollten wir die hintere Front nicht auflockern indem wir die arbeitsplatte weiter ziehen. Problem dabei ist, wir haben keine Kammer und müssen alles in der Küche unterbringen.

Vielen Dank schon mal für die Tipps.
------------------------
Im Threadverlauf hinzugekommen:
Küchenplan, ausgerichtet entsprechend Wohnungsplan und besser lesbare Maße:

 

Anhänge

  • 7111B451-6600-4B68-92A5-11E5D3B698F6.jpeg
    7111B451-6600-4B68-92A5-11E5D3B698F6.jpeg
    75,9 KB · Aufrufe: 128
  • 40BE95A9-1E6E-40C8-A9F0-1A2B6EF34084.jpeg
    40BE95A9-1E6E-40C8-A9F0-1A2B6EF34084.jpeg
    132,7 KB · Aufrufe: 131
  • 0B9D6A5B-434A-4B3E-BD16-8C14432B3A01.jpeg
    0B9D6A5B-434A-4B3E-BD16-8C14432B3A01.jpeg
    132,3 KB · Aufrufe: 349
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
20.687
Wohnort
Schweiz
Wenn Du eine Planungsoptimierung möchtest, dann eröffne einen Planungsthread, dort werden für uns wichtige Informationen abgefragt. So müsste man jetzt eine Menge Fragen stellen, bevor wir überhaupt was sagen können.

Was ich auf den ersten Blick schon sagen kann ist, dass der Allraum recht klein ist, und ich deshalb wohl auf eine L-Küche gehen würde; dann könnte der Esstisch in den Küchenraum integriert werden. Das würde reine Verkehrsflächen reduzieren und den Raum besser nutzten.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.972
Leider kann man die Maße nicht lesen.

Es fehlt auch ein wenig Beschreibung vom Innenleben der Hochschränke (Geräte bzw. Schubladen, Auszüge etc.).

Kochfeld finde ich etwas nah am Rand.

Ich würde immer den Gesamtraum möblieren um die Laufwege zu demonstrieren.
 

NoggerLogger

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Kochfeld haben wir so gewählt, da sonst der Arbeitsbereich zu klein wird und falls es verlängert wird die Insel in den Raum ragt.
Im Anhang seht ihr die komplette Auflistung. Die Korpusse kommen auf 1100€. Hoffe man kann die Maße jetzt besser lesen. Vielen Dank für die Rückmeldungen schonmal.
 

Anhänge

  • CC0BB9E6-A091-4956-BC69-F96C5D2C7E83.jpeg
    CC0BB9E6-A091-4956-BC69-F96C5D2C7E83.jpeg
    103,8 KB · Aufrufe: 78
  • 7B2F0FCC-354C-4BBE-8032-8B2ACA91258C.jpeg
    7B2F0FCC-354C-4BBE-8032-8B2ACA91258C.jpeg
    72,6 KB · Aufrufe: 76
  • ECA8C630-8F8C-481E-90DC-E0C9E2193A1C.jpeg
    ECA8C630-8F8C-481E-90DC-E0C9E2193A1C.jpeg
    69,8 KB · Aufrufe: 62
  • CA322E66-8B35-4908-A591-57008A9FED94.jpeg
    CA322E66-8B35-4908-A591-57008A9FED94.jpeg
    83,5 KB · Aufrufe: 61
  • A91F2D2B-BCF9-4531-AEF8-C3F7866917EC.jpeg
    A91F2D2B-BCF9-4531-AEF8-C3F7866917EC.jpeg
    87,2 KB · Aufrufe: 63
  • ABA8E388-A2DC-45D3-BEBF-B9050C6BE8AF.jpeg
    ABA8E388-A2DC-45D3-BEBF-B9050C6BE8AF.jpeg
    94 KB · Aufrufe: 69
  • 34D732B5-B31A-4B08-8EBB-8FAC59F24911.jpeg
    34D732B5-B31A-4B08-8EBB-8FAC59F24911.jpeg
    93,1 KB · Aufrufe: 80
  • 0A09EBA4-4AF9-40F7-B85B-69D1CD13FCDB.jpeg
    0A09EBA4-4AF9-40F7-B85B-69D1CD13FCDB.jpeg
    261,2 KB · Aufrufe: 330

isabella

Mitglied

Beiträge
12.438
Es muss Euch aber bewusst sein, dass Ihr immer aufpassen musst, dass kein Pfannenstiel nach links rausragt: Dort ist ein Verkehrsweg und eine Unachtsamkeit, ein Trompetenärmel, ein rennendes Kind reicht, um ein Unfall zu bauen.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
3.814
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
Häcker kann die offene Nische hinten am Hochschrankbereich auch mit einer geschlossenen Front bestehend aus einer Lifttür unten und einer tip on-Tür oben ausführen. Dann habt Ihr einen cleanen Aufsatzschrank in Frontoptik mit darunter durchlaufender Arbeitplatte.
Nur als Anregung.
Der weiße Inselsockel ist farblich einfach noch nicht definiert oder?

Im Herbst wird es bei Häcker voraussichtlich mehrere Änderungen geben, insbesondere bei der Systemat. Wenn Ihr nicht jetzt bestellen müßt, solltet Ihr zumindest mit dem Händler klären, daß Ihr noch auf die neue Version umsteigen könnt.
 

NoggerLogger

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Sockel ist noch nicht bestimmt. Ahh das ist ja interessant, dass es Änderungen gibt. Das sprechen wir mal an. Er meinte nur es kommen neue Farben.
Wir wollten das offen lassen, da man so die Kaffeemaschine auf dem Auszug bei Benutzung ausfahren kann. Fanden wir irgendwie ganz schick.
 
Zuletzt bearbeitet:

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.972
@NoggerLogger .. bitte immer alle Pläne in einheitlicher Ausrichtung einstellen. Also .. dies ist die Basis, der letzte Küchenplan entsprach dem ja auch.


Den neuen und besser lesbaren Küchengrundriss habe ich mal in Beitrag 1 eingebunden. Dann findet man ihn schneller.

Mich würde wirklich interessieren, wie die restliche Möblierung angedacht ist. Ich hatte im Hausforum ja schon mal gesagt, das diese Raumform eine der schwierigsten ist.

Ich habe nämlich gerade die Befürchtung, dass ihr euch die Terrassenzugänge zupflanzt.

Wenn es hier weiter Richtung Planung geht, wäre es sinnvoller einen ordentlichen Planungsthread zu eröffnen und dann auch die dortige Checkliste zu bearbeiten sowie den Gesamtgrundriss zumindest für den Wohn/Ess/Kochbereich als vermaßten Grundriss einzustellen.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben