Häcker oder bauformat, bzw Burger

Svff

Mitglied
Beiträge
2
Hallo Leute,
habe da mal eine Frage:
Wir haben eine U-förmige Küche geplant.Nun haben wir diese Küche mit den selben Gerätenx, bei drei Firmen planen lassen.
Mit Nobilia 17000, mit Häcker 15900 und mit bauformat 14900 Euro.Nun meine Frage: sind diese Preisunterschiede gerechtfertigt, oder gibt es doch gravierende Qualitätsunterschiede die die Preise erklären,

Für Eure Meinung oder über spezielles Wissen wäre ich dankbar...
Liebe Grüsse m
 
Beiträge
8.709
Wohnort
3....
AW: Häcker oder bauformat, bzw Burger

Hallo Svff,

wenn Du Deinen post nicht spezifizierst, kann da keiner was mit anfangen.

Welche Fronten, welche Linien, Planungsbilder sind erforderlich etc.

Klingt wie: VW, Opel oder Ford? Was meint Ihr?

Verstehste? :-)
 

Svff

Mitglied
Beiträge
2
AW: Häcker oder bauformat, bzw Burger

Da hast Du recht. Aber ich würde einen VW kaufen, da ich da ein gutes Gefühl hätte...
Die Fronten wären:
Lack Magnolie matt Pg. 4, Arbeitsplatte Standart und Korpus Standart.
Bilder sind schwierig da kaum einer Bilder rausgibt.
Mich würden die Unterschiede bei den Herstellern interessieren, wenn man sich ungefähr im gleichen Segment bewegt. Lohnt es sich mehr Geld auszugeben oder sind die Hersteller sich doch im Preissegment sehr ähnlich!
LG m
 
Beiträge
2.754
Wohnort
50126 BERGHEIM
AW: Häcker oder bauformat, bzw Burger

Nächste frage ist ja - welche Häcker ist es?
Systemat oder Classic?
Bauformat hat ja auch den 78 cm hohen Korpus wie Häcker Systemat. im Gegensatz zu Nobilia. Der ist nur 72cm hoch wie bei Häcker Classsic.
Fragen über Fragen....
Also sind die Planungen schonmal nicht identisch....


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.839
Wohnort
München
AW: Häcker oder bauformat, bzw Burger

Bei Häcker gibt es zB zwei verschiedene Linien: Häcker Classic mit niedrigerem Korpus (so wie Nobilia) oder Häcker Systemat mit höherem Korpus (so wie Bauformat).

Niedrig bedeutet 5er Raster (1 Schublade, 2 gleich hohe Auszüge), höher bedeutet 6er Raster (niedrigerer Sockel, 1 Schublade, ein nomaler und 1 hoher Auszug, oder andere Alternativen der Fronteinteilung):

attachment.php?attachmentid=92392


Wie die einzelnen Hersteller und ihre Linien zueinander stehen, kannst du in unserem Herstellerranking (klick drauf) nachsehen.
Da Qualität auch kostet, entspricht das Ranking in etwa auch dem Preisgefüge untereinander.

Echt vergleichen kann man die Preise nur, wenn es die identische Planung mit identischen Geräten und identischem Umfeld (Nischen, Spüle, Armatur, Beleuchtung) ist, was selten der Fall ist.

Und als letztes Entscheidungskriterium kommt es ja auch immer noch auf den Service und die Qualität des Aufbaus an. Dein Bauchgefühl (oder Erfahrungen im Bekanntenkreis) sollte da auch eine Rolle spielen.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben